A-Rosa erwirtschaftet Rekordergebnis auf dem Fluss

A-ROSA Flusskreuzfahrten mit Rekordumsatz auf Wachstumskurs – A-ROSA mit erfolgreich abgeschlossenem Wirtschaftsjahr – positiver Start ins neue Buchungsjahr – Frühbuchermäßigungen bis 29.02. bzw. 31.08.2016 für Abfahrten Oktober bis November sowie Januar 2017 – viele Termine ohne Einzelkabinenzuschlag

Die A-ROSA Flussschiff GmbH hat das abgelaufene Wirtschaftsjahr 2015 mit einer Umsatzsteigerung um 15 Prozent zum Vorjahr erfolgreich beendet. „Wir wollten beim Umsatz zweistellig wachsen, das haben wir erreicht“, so Jörg Eichler, Geschäftsführer und CEO der Reederei aus Rostock und ergänzt: „Auch die Auslastung der insgesamt elf Schiffe stieg nochmals um zwei Prozent. Damit liegt die Kabinenauslastung auf einem hohen Niveau von über 90 Prozent.“ Über 85.000 Gäste buchten im vorigen Jahr eine Reise bei A-ROSA, sieben Prozent mehr als 2014.


Auch der Start ins neue Jahr 2016 ist mit einem damit einhergehenden hohen Buchungsinteresse positiv: Bereits jetzt sind 50% der Reisen für 2016 gebucht. Das sind acht Prozent mehr als im Vorjahr. Noch bis 29.02. bzw. 31.08.2016 für Abfahrten Oktober bis November sowie Januar 2017 gelten zudem Frühbucherermäßigungen von bis zu 200,- Euro pro Person. Der vor drei Jahren eingeführte Kurs des Premium alles inklusive Produkts zahlt sich aus.

A-Rosa Flusskreuzfahrten / © A-Rosa A-Rosa Flusskreuzfahrten / © A-Rosa


Innerhalb der strategischen Neuausrichtung spielen die Schwerpunkte Städtereisen, Reisen mit Kindern und Reisen ohne Einzelkabinenzuschlag eine zusätzliche Rolle. „Städtereisen mit Übernachtungen in Metropolen wie Amsterdam und Rotterdam bescheren uns beispielsweise auf dem Rhein einen Zuwachs von 17 Prozent. Und das in einem Fahrtgebiet, das lange Zeit als verstaubt galt“, so Jörg Eichler und freut sich, als zweifacher Familienvater über die wachsende Zahl der Kinder an Bord. „Wir bewegen uns darauf zu, pro Jahr 1.000 Kinder an Bord zu haben. Ein absolutes Novum in der Branche.“ Die Vielzahl der Termine ohne Einzelkabinenzuschlag lässt sich unter folgendem Link einsehen:

Über A-ROSA
Die A-ROSA Flussschiff GmbH mit Sitz in Rostock ist mit ihren modernen Kreuzfahrtschiffen auf die Fahrtgebiete von Donau, Rhein/Main/Mosel und Rhône/Saône spezialisiert und bietet vielfältige Reisen zu Kultur und Genuss. Mit einem abwechslungsreichen Programm – auch für Familien – und luxuriöser Ausstattung an Bord, bieten die elf Premium-Schiffe Kreuzfahrten auf den schönsten Flüssen Europas. Der Rundum-Sorglos-Tarif „Premium alles inklusive“ bereitet eine schöne Zeit an Bord und Land. Hier trifft maximaler Genuss auf maximalen Komfort: Mit Gourmet-Buffets, hochwertigen Getränken, Concierge-Service und vielen weiteren Inklusivleistungen für einen Traumurlaub.

 
A-Rosa Flusskreuzfahrten buchen
 



Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*