Studenten von AIDA Cruises starten mit Segelschulschiff


    25 Studenten von AIDA Cruises gehen heute, am 31. August 2012, erstmals an Bord des Segelschulschiffes „Großherzogin Elisabeth“ und werden in rund 14 Tagen lernen was es heißt, an Bord eines Schiffes zu leben und zu arbeiten. – Auf See lernen sie in den nächsten Tagen wichtige nautische Fachbegriffe, Grundkenntnisse im Segeln und vor allem Teamgeist kennen. Neben der Navigation, Kartenarbeit, Wetter-, Segel- sowie Maschinenkunde werden Knoten, Spleißen und das Segelsetzen trainiert. Die Ausbildungsreise startet vom Rostocker Hafen aus in Richtung Ostsee, der Segler wird am 15. September wieder vor dem AIDA Firmensitz am Warnowufer für einen Tag festmachen, bevor dann die zweite Reise mit den AIDA Mechatroniker-Azubis startet.

    Aida Segelschulschiff Lissi / © AIDA Cruises

    Aida Segelschulschiff Lissi / © AIDA Cruises



    Insgesamt werden in diesem Jahr 44 AIDA Azubis und Studenten an den Ausbildungsfahrten auf der „Großherzogin Elisabeth“ teilnehmen. Auch für das kommende Jahr sind wieder Segeltörns im Rahmen der Ausbildung bei AIDA Cruises geplant.



    AIDA Cruises kooperiert seit dem letzten Jahr mit dem Schulschiffverein „Großherzogin Elisabeth“ e.V. Zur maritimen Ausbildung der Mechatroniker, Schiffsbetriebstechniker, Nautiker und Elektrotechniker gehört ein mehrwöchiges Praktikum an Bord des Segelschulschiffes „Großherzogin Elisabeth“. Dabei wird die seemännische Grundausbildung vor dem ersten Einsatz an Bord der Clubschiffe von AIDA Cruises absolviert.

    Ab dem 1. September 2012 beginnen 180 junge Menschen eine Ausbildung oder ein Studium mit nautisch-technischer Ausrichtung in der AIDA Academy von AIDA Cruises. Der Marktführer für Kreuzfahrten in Deutschland bietet Fach- und Führungskräften an Bord der Schiffe und an Land berufliche Herausforderungen. In den kommenden Jahren wird AIDA Cruises drei weitere Schiffsneubauten in Dienst stellen und damit im Jahr 2016 über eine Flotte von 12 Schiffen verfügen. Aktuell beschäftigt AIDA Cruises 6.000 Mitarbeiter aus 25 Ländern an Land und an Bord der neun AIDA Schiffe.

    Auch für das kommende Jahr 2013 bietet AIDA Cruises wieder Bachelor-Studiengänge für die Bereiche Schiffsbetriebstechnik, Nautik und Elektrotechnik sowie die Mechatronik-Ausbildung an. Weitere Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten sowie Bewerbungen sind ab sofort auf www.aida-jobs.de möglich.



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an