AIDA Workshop Buffalo Steakhouse


    Während meiner Kurzreise mit der AIDAsol habe ich auch an einem Workshop der AIDA Kochschule im Buffalo Steak House teilgenommen. Der Workshop wurde vom Grillchef Mirko Lee gehalten. Wir haben viel über American Beef, American Bison und Wagyu – Kobe Beef erzählt bekommen – danach wurde das Ganze natürlich auch getestet.

    Was mir direkt aufgefallen ist, der Mann kennt sein Fleisch besser als manch einer seine Westentasche, noch dazu hat er eine unglaublich gute Gabe vor Menschen zu reden. So haben wir reichlich über die Fleischsorten gelernt, wo die Tiere leb(t)en und was man bei den unterschiedlichen Fleischsorten beachten muss. Natürlich wurde uns auch direkt gezeigt und gesagt wie man welches Fleisch zubereiten muss, damit man es sich nachher auch schmecken lassen kann.



    Workshop Buffalo Steakhouse von AIDA Cruises

    Workshop Buffalo Steakhouse von AIDA Cruises



    Ich fand ohnehin dass die Köche auf der AIDAsol alle mit Fleisch umgehen können. Ich esse viel und gerne Fleisch und habe selten so gutes Fleisch wie auf der AIDAsol gegessen. Da gab es kein Stück das nicht perfekt zubereitet wurde. Selbst in den Büffet-Restaurants gab es am Fleisch, nichts zu meckern und im Buffalo Steak House schon gar nicht.

    Neben einer Broschüre mit Tipps zum Braten und Würzen, sowie den Beschreibungen von American Beef, American Bison und Wagyu – Kobe Beef, erhält man noch ein Rezept für Kräuterbutter und verschiedenen Marinaden die man sich schnell und einfach Zuhause zubereiten kann.

    AIDA Buffalo Steakhouse - Alle Infos ab

    AIDAprima Buffalo Steakhouse

    Alle Details zum Steakhouse von AIDA Cruises

    ganzjährig

    Alle Informationen zum Steakhouse

    Leckeres Fleisch bei AIDA



    2 Kommentare

    1. Sebastian Winkelmann sagt:

      Ich habe den Kurs auf der AIDALuna mitgemacht – Kreuzfahrt und Kochen/Präsentation ist eine geniale Kombination. Auch wenn ich die Beschreibung der verschiedenen Steaks und Fleischsorten schnell wieder vergessen habe, war es interessant und lecker.

      Auch zu empfehlen: der Sushi-Kurs an Bord!

      • Pascal sagt:

        Hallo Sebastian,

        einen Sushi-Kurs haben wir nicht gemacht, aber einen Sushi-Abend, das war schon interessant wie die das Essen zubereiten.
        Für die Inhalte bekamen wir so eine Broschüre, da kann man das immer mal wieder nachlesen wenn man das denn möchte.


    Schau Dir unsere Videos an