AIDAmar auf erster Probefahrt – Rückkehr nach Emden am Sonntagabend (15.April)


    Die AIDAmar hat gestern nach der unproblematischen Emsüberführung den Hafen von Emden erreicht. Nach einem kurzen Zwischenstopp zum bebunkern, Proviant, Hotelquipment und Möbeln aufnehmen ist das neueste AIDA Clubschiff auf die erste Probefahrt in die Nordsee aufgebrochen. Die Rückkehr ist für den 15. April am Abend eingeplant.

    AIDAmar vor der Meyer Werft / © Meyer Werft
    AIDAmar vor der Meyer Werft / © Meyer Werft

    Auf der Probefahrt wird die erste technische und nautische See-Erprobung ausgeführt, sprich die Navigationseinrichtungen werden kalibriert und eingestellt, die Motoren ein weiteres Mal getestet und vieles weitere.

    Am 17.April wird die AIDAmar auf eine zweite längere Fahrt in die Nordsee, wohl wieder in den Skagerak aufbrechen, dort testet die Meyer Werft alle gebauten Schiffe nach der Emsüberführung. Die zweite Probefahrt soll am Abend des 20.April beendet sein – die AIDAmar wird dann wieder im Hafen von Emden liegen und dort bis zur Clubnacht am 3.Mai verbleiben.

    Am 3. Mai wird die AIDAmar nach Hamburg auslaufen wo sie vom 4.5 – 6.5 und 6.5 – 8.5.2012 auf ihre beiden Fanreisen aufbrechen wird. Vom 8.5 – 10.5.2012 wird die AIDAmar ein weiteres Mal vor der Taufe auf eine Expedienten-Kreuzfahrt auslaufen.

    Die Taufe findet am 12.Mai im Rahmen des 823. Hafengeburtstags statt.




     


    Schau Dir unsere Videos an