AIDAprima an der Pier in Rotterdam
AIDAprima an der Pier in Rotterdam

AIDAprima fährt direkt nach Rotterdam – Zeebrügge fällt aus (01.03.2017)

Das Wetter spielt AIDA aktuell gar nicht in die Karten. Auch in dieser Woche muss AIDAprima den Stopp in Zeebrügge aufgrund von Wind und Wetter ausfallen lassen. Wieder geht es auf direktem Wege in den Hafen von Rotterdam, der strategisch auf dieser Route unvermeidlich ist.

AIDAprima war heute im Hafen von Le Havre zu Gast. Am heutigen Abend wird sie auf direktem Wege in Richtung Rotterdam auslaufen, wo sie am morgigen Mittwoch-Nachmittag ankommen wird.


Ihr merkt es – Zeebrügge wäre eigentlich dran am Mittwoch, wie in jeder Woche, allerdings muss dieser Hafen wieder ausfallen. Doof natürlich für alle Leute die gerne nach Brügge gefahren werden, allerdings wäre es noch viel schlimmer wenn das Schiff nicht in den Hafen von Rotterdam kommen würde am Donnerstag. Dort gibt es wöchentlich Bunker und Proviant und ich glaube, dass jede Kreuzfahrt maßgeblich von genügend Bunker und Proviant profitiert.

Windstärke 7 in Le Havre – in Rotterdam Windstärke 10 vorausgesagt

Aktuell liegt AIDAprima noch im Hafen von Le Havre, dort gibt es aktuell knapp 30 Knoten Wind, das entspricht einer Windstärke 7. Für die nächsten Tage sind es auf der Nordsee nicht wesentlich angenehmer aus, hier bei uns im Norden ist es auch nicht wirklich besser.

Für Rotterdam sind am Donnerstag bis zu 10 Windstärken vorausgesagt, dass entspricht Windgeschwindigkeiten von 48 bis 55 Knoten was 89 – 102 km/h entspricht. Damit ist die Einfahrt in den Hafen von Rotterdam nicht möglich, zumal die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass der Hafen gesperrt wird.

AIDAprima wird sodann von Mittwoch bis Freitag in Rotterdam liegen, bevor es am Freitagmorgen dann wieder nach Hause geht, in den Hamburger Hafen wo die Reise am Samstag beendet wird.

AIDAprima kommt bereits am Mittwoch nach Rotterdam, dafür fällt Zeebrügge aus AIDAprima kommt bereits am Mittwoch nach Rotterdam, dafür fällt Zeebrügge aus


Die eigentliche Route von AIDAprima

TagHäfen / LandprogrammAnkunftAbfahrt
1 TagHamburg / Deutschland18:00
2 TagErholung auf See
3 TagSouthampton; England / Grossbritannien08:0020:00
4 TagLe Havre / Frankreich07:0018:00
5 TagZeebrügge (Brüssel) / Belgien10:0020:00
6 TagRotterdam / Niederlande08:00
7 TagRotterdam / Niederlande06:00
8 TagHamburg / Deutschland08:00

Die Umroutung im Detail

TagHäfen / LandprogrammAnkunftAbfahrt
1 TagHamburg / Deutschland18:00
2 TagErholung auf See
3 TagSouthampton; England / Grossbritannien08:0020:00
4 TagLe Havre / Frankreich07:0018:00
5 TagZeebrügge (Brüssel) / BelgienRotterdam / Niederlande15:00
6 TagRotterdam / Niederlande
7 TagRotterdam / Niederlande00:30
8 TagHamburg / Deutschland08:00

Das ist AIDAprima

AIDAprima trumpft nicht nur mit einem komplett neuen Außendesign auf, sondern auch mit einem veränderten Restaurant-Konzept. So gibt es neue Bedien-Restaurants, eine Brasserie, eine Fast-Food-Ecke und vieles mehr.Auch im Entertainment-Bereich hat man sich neue Dinge einfallen lassen, so hat der Neubau eine doppelseitige Rutsche mit dem Namen AIDA Racer, einen Kletterpark, einen Beach Club und vieles mehr. AIDAprima kann bis zu 3200 Passagiere befördern und ist 300 Meter lang, sowie 18 Decks hoch.

360 Grad Rundgang an Bord von AIDAprima

AIDAprima Kreuzfahrten ab Hamburgab

AIDAperla Metropolen Route 1 ab 2017 ? / © AIDA Cruises

Nordeuropa Kreuzfahrten mit AIDAprima

bis Herbst 2017

Hamburg, Southampton, Le Havre, Zeebrügge, Rotterdam, Rotterdam, Hamburg

AIDA neue Generation erleben

 

AIDAprima: Alle Infos zur neuen AIDAprimaab

AIDAprima im Sturm auf der Nordsee / © AIDA Cruises

Das AIDA Flaggschiff auf einen Blick

ganzjährig

verschiedene Routen: Nordeuropa, Transreise, Kanaren und Mittelmeer

Neues Schiff der Hyperion-Klasse von AIDA Cruises - Neue Generation

 

AIDAprima Rundgang

 




Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*



Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.AIDAperla, AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.
  Tagesaktuelle Kreuzfahrt Schnäppchen
Zurück nach Oben.