AIDAstella eröffnet die Cruise Parade der Hamburg Cruise Days 2014

AIDAstella eröffnet Cruise Parade. Die Urlaubswelt an den Landungsbrücken steht ganz im Zeichen von AIDAprima.AIDA Cruises ist Premiumpartner der 4. Hamburg Cruise Days, die vom 1. bis 3. August in Deutschlands Kreuzfahrtmetropole stattfinden. Mit AIDAstella und AIDAluna sind gleich zwei Schiffe der AIDA Flotte in Hamburg zu Gast. AIDAstella wird am Samstagmorgen gegen 06:00 Uhr an den Landungsbrücken vorbei in den Hamburger Hafen einlaufen und am Cruise Center in der Hafencity West festmachen. Am Abend führt AIDAstella erstmals die große Hamburg Cruise Days-Parade an (Start ca. 21:30 Uhr). Das jüngste Flottenmitglied ist ebenfalls Teil der spektakulären Lichtinszenierung Blue Port des Künstlers Michael Batz. Zwölf Lichtinstallationen an Bord lassen das Schiff in blauem Licht erstrahlen. Anschließend geht AIDAstella auf eine 14-tägige Reise nach Nordeuropa.

AIDAstella - Erstanlauf in Hamburg AIDAstella – Erstanlauf in Hamburg


AIDAluna ist am Sonntag, 3. August 2014, ab 8:00 Uhr in der Hansestadt (Cruise Terminal Altona) zu Gast. Um 21:00 Uhr heißt es „Leinen los!“ für eine 10-tägige Reise nach Nordeuropa.


Auch an Land können große und kleine Kreuzfahrtbegeisterte die AIDA Urlaubswelt in ihrer Vielfalt entdecken. AIDAprima steht in diesem Jahr im Mittelpunkt der Präsentation am Hafentor an den Landungsbrücken. Hier kann man z. B. beim Besuch einer Showkabine noch vor der Jungfernfahrt im Oktober 2015 erstmals einen Blick auf sein zukünftiges Zuhause an Bord werfen. An der „Scharfen Ecke“, eines der neuen gastronomischen Angebote von AIDAprima, werden kulinarische Kostproben gereicht.
Im Familienbereich stehen die jüngsten Kreuzfahrtfans bei Spiel, Spaß und Unterhaltung ganz im Mittelpunkt. Die AIDA Beach Lounge sowie eine Dachterrasse laden zum Verweilen ein und mit etwas Glück kann man außerdem eine attraktive Kurzreise mit AIDAsol gewinnen.
Die AIDA Urlaubswelt erwartet ihre Besucher am Freitag von 14:00 bis 24:00 Uhr, am Samstag von 10:00 bis 24:00 Uhr und am Sonntag von 10:00 bis 20:00 Uhr.
Bereits im Vorfeld der Hamburg Cruise Days bedankt sich das Unternehmen bei seinen treuesten Fans mit Aktionen auf der AIDA Facebook Fanpage sowie in der Weblounge.

AIDA Cruises ist mit 58 Anläufen auch in diesem Jahr ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Hansestadt. Am 8. März 2014 eröffnete AIDAsol die Kreuzfahrtsaison von AIDA in Hamburg. Für AIDAluna und AIDAstella ist Hamburg in diesem Jahr seit Anfang Mai ebenfalls Basishafen für die verschiedensten Rundreisen nach Nord- und Westeuropa.

 
 

 
 

 
 

 
 



Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*