AIDAstella Erstanlauf in Warnemünde zur Taufe


    Heute Früh sind wir mit AIDAstella das erste Mal in den Hafen von Warnemünde gefahren, es waren super viele Schaulustige da, Passagierboote sind mit uns in den Hafen gefahren, Schlepper und Löschboote die Wasserfontänen geschossen haben. Nico Berg der Kapitän der AIDAstella hat seine Finger vom Typhoon gar nicht mehr losbekommen, es würde mich wundern wenn irgendjemand in Warnemünde nicht gehört hat das AIDAstelle heute da ist. Es war nicht nur der erste Anlauf von AIDAstella in Warnemünde sondern der erste Kreuzfahrtschiff-Anlauf in 2013 und somit die Saisoneröffnung.

    Erstanlauf von AIDAstella in Warnemünde / © AIDA Cruises

    Erstanlauf von AIDAstella in Warnemünde / © AIDA Cruises



    Ein Video vom Einlaufen der AIDAstella in Warnemünde



    AIDA Cruises meldet dazu:
    Mit dem ersten Einlaufen von AIDAstella in Warnemünde beginnt heute die Kreuzfahrtsaison. Um 7:45 Uhr passierte das Schiff die Molenköpfe an der Hafeneinfahrt. Ein Bootskorso mit Schleppern, Tonnenleger und zahlreiche Fahrgastschiffe mit hunderten Schaulustigen an Bord begleitete die neue Kussmundschönheit bis zum Warnemünder Cruise Center. Um 8:45 Uhr machte AIDAstella dann bei strahlendem Sonnenschein am Liegeplatz Pier 7 fest.

    Das 253 Meter lange und 32,2 Meter breite Kreuzfahrtschiff wird heute Abend in einer feierlichen Zeremonie im Ostseebad getauft. Ab 12:00 Uhr wird für Rostocker, Urlauber und AIDA Fans einiges geboten: Mit Gewinnspiel, Musik, Moderationen, Shanty-Chor und leckeren Köstlichkeiten werden die Besucher bei Karls Pier 7 auf den Gänsehautmoment der Taufe eingestimmt.

    Alle Besucher können auf zwei großen LED-Wänden von 19:30 Uhr bis 19:50 Uhr live den emotionalen Taufmoment mitverfolgen. Eine Leinwand wird zwischen Bahnhofstunnel und Fähranleger stehen, die andere zwischen Fähranleger und Terminal. Von 19:50 bis 20:00 Uhr wird AIDAstella im Sternenglanz eines Höhenfeuerwerks erstrahlen, welches ebenfalls auf den LED-Wänden übertragen wird.

    AIDA und der Ostseehafen bleiben 2013 eng miteinander verbunden. Der Erstanlauf von AIDAstella in Warnemünde ist der Auftakt für die diesjährige Kreuzfahrtsaison. Von April bis Ende September starten dann AIDAbella und AIDAmar von hier zu ihren Kreuzfahrten. Auf dem Programm stehen verschiedene Reisen zu den Perlen der Ostsee wie Tallinn, St. Petersburg, Helsinki, Stockholm, Danzig und Kopenhagen sowie Kurzreisen mit Stopps in Kopenhagen und Oslo. Insgesamt verzeichnet AIDA Cruises 43 Anläufe im Jahr 2013 in Rostock-Warnemünde.

    AIDAstella bricht am 17. März um 20 Uhr zur 14-tägigen Jungfernfahrt unter anderem nach Oslo, Southampton, Paris und Amsterdam auf.

    Hier auch noch der Erstanlauf von AIDAstella in Hamburg

    Ein Wendemanöver von AIDAstella im Hamburger Hafen

    [button color=“redt“ link=“https://www.schiffe-und-kreuzfahrten.de/1/aida-link“ target=“blank_“]AIDAstella im Detail[/button]



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an