AIDAstella offiziell in Emden von Meyer Werft an AIDA Cruises übergeben


    Am 11. März 2013 hat das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises sein neues Schiff AIDAstella von der Papenburger Meyer Werft in einer feierlichen Zeremonie übernommen. In Anwesenheit von Michael Ungerer, President AIDA Cruises, und Bernard Meyer, Geschäftsführer der Meyer Werft, wurde das Schiff an die Reederei übergeben.

    AIDAstella am OMYA-Kai in Emden / © Martin Hopf

    AIDAstella am OMYA-Kai in Emden / © Martin Hopf



    Kapitän Nico Berg erhielt die Schiffsdokumente ausgehändigt und übernimmt nun das Steuer von AIDAstella. Um 18:00 Uhr wird AIDAstella in Emden ablegen und zur ersten Reise nach Hamburg starten. Dort macht das Schiff am 12. März 2013 gegen 8 Uhr am Hamburg Cruise Center in der Hafencity fest.



    AIDAstella, das zehnte Flottenmitglied des Kreuzfahrtunternehmens AIDA Cruises, wird am 16. März 2013 in Warnemünde getauft. Am Taufabend führt Kapitän Nico Berg gleich zehn Namensgeberinnen zum Taufakt auf die Bühne. Zu der feierlichen Taufzeremonie hat das Unternehmen seine Mitarbeiter und engsten Wegbegleiter eingeladen.



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an