AIDAtua, AIDAloca, AIDAnova oder AIDAstella – Wie heisst das AIDA Clubschiff 2013?


    Das lustige Namenraten für das letzte AIDA Clubschiff der Sphinx-Baureihe auf der Papenburger Meyer Werft geht in eine neue Runde. Vor geraumer Zeit spekulierte man über folgende Namen für das neue AIDA Kreuzfahrtschiff 2013: AIDAmiraAIDAriva AIDAmicaAIDAlibra, AIDAlux und zuletzt warf man noch AIDAperla ins Namensspiel. AIDA Cruises erfreut sich scheinbar über das Philosophieren über den neuen Schiffsnamen und hat direkt nochmals neue Marken beim DPMA eintragen lassen. Nun besteht die Möglichkeit das der Nachfolger der AIDAmar folgenden Namen tragen wird: AIDAtua, AIDAloca, AIDAnova der AIDAstella.

    AIDA Clubschiff-Flotte / © AIDA Cruises

    AIDA Clubschiff-Flotte / © AIDA Cruises



    Bei AIDAmar wurde der Name bereits im letzten November bekannt gegeben, beim letzten Sphinx-Neubau lässt sich AIDA allerdings reichlich zeit. Die Möglichkeiten werden immer mehr, es sind noch reichlich ältere Marken die ungenutzt sind vorhanden und zuletzt wurden wieder einige neue Marken die das neue Schiff tragen könnte eingetragen worden.



    Im Detail stehen folgenden Namen / Wortmarken für das neue Schiff aktuell zur Verfügung:

    • AIDAtua
    • AIDAloca
    • AIDAnova
    • AIDAstella
    • AIDAperla
    • AIDAmira
    • AIDAlux
    • AIDAriva
    • AIDAlibra
    • AIDAriva

    Welcher der vielen Namen nun letztlich das neue AIDA Kreuzfahrtschiff tragen wird ist noch völlig offen, AIDA Cruises hält sich dazu noch komplett bedeckt, demnach heisst es abwarten…

    EDIT:

    => AIDAstella heisst das Clubschiff 2013 aus Papenburg.




    Schau Dir unsere Videos an