AIDAperla wird von Kapitän Boris Becker nach Europa überführt / © AIDA Cruises
AIDAperla wird von Kapitän Boris Becker nach Europa überführt / © AIDA Cruises

AIDAperla Kapitän ist Boris Becker – Überführung in Kürze!

Boris Becker wird AIDAperla Kapitän und sie nach Europa überführen – AIDAperla soll Nagasaki am 27. April 2017 verlassen –

AIDAperla ist aktuell noch im Bau auf der Mitsubishi Werft in Nagasaki, Japan. Die Auslieferung kommt immer näher. Der Starttermin für die AIDAperla Mittelmeer Kreuzfahrten wurde vorverlegt auf den 1.Juli 2017 und dann wurden noch einmal drei Reisen eingeschoben für die Perla im Juni 2017. Jetzt gibt es zusätzlich auch noch AIDAperla Fanreisen Anfang Juni 2017.


Nun wurde bekannt, dass der beliebte Kapitän Boris Becker das Ruder der AIDAperla übernehmen wird. Ob er am Ende auch der Stammkapitän von AIDAperla sein wird, kann ich nicht mit Sicherheit sagen. Auf jeden Fall wird der 36-Jährige AIDA-Kapitän die AIDAperla von Japan nach Mallorca bringen. Boris Becker ist mit der Hyperion-Schiffsklasse bestens vertraut. Er war bereits in Nagasaki und hat den Bau der AIDAprima zeitweise betreut. Später hat er Kapitän Detlef Harms in seinen Urlauben vertreten und hat auch das Kommando geführt bei der Taufe von AIDAprima im Hamburger Hafen, als Detlef Harms mit der Taufpatin auf dem Suitenbalkon stand.

AIDAperla soll Nagasaki am 27. April 2017 verlassen

Wenn ich richtig gerechnet habe, hat AIDAprima etwa vier Wochen gebraucht bis sie im Mittelmeer war. Da die Perla ja „nur“ nach Mallorca muss und nicht bis nach Hamburg, dürfte sich die Fahrtzeit entsprechend verkürzen. Die erste buchbare Reise der AIDAperla findet am 01.Juni 2017 ab Mallorca statt. Vorher ist AIDA ja noch daran interessiert geladene Gäste auf das Schiff zu lassen und ein wenig Puffer brauchen sie auch. Daher sollte es ausreichend sein, mit vier Wochen zu kalkulieren.

Arbeiter die auf der AIDAprima in der Werft arbeiten, meldeten, dass die Überfahrt der AIDAprima nach Mallorca am 27.April 2017 starten soll. Andere Quellen sprechen von einer späteren Abfahrt.

So sieht AIDAperla aktuell aus

Ein von @amazingnewships geteilter Beitrag am

Ein von @amazingnewships geteilter Beitrag am

Ein von @amazingnewships geteilter Beitrag am

Boris Becker feierte seinen Abschied von AIDAprima am 22.Oktober 2016

Bye bye AIDAprima! Nach fast 2 Jahren AIDAprima (inkl. Werftzeit) heißt es heute Abschied nehmen und auf zu neuen…

Posted by Kapitän Boris Becker on Samstag, 22. Oktober 2016

 

Kapitän Becker kommt aus Hattingen, einer Stadt die eigentlich nur sehr wenig mit Seefahrt zu tun hat. In Dortmund studierte er zuerst Wirtschaft und Informatik. Dieser Studiengang wurde aber als zu langweilig empfunden und so ging es für ihn auf die Seefahrtschule nach Bremen. Dort durchlief er das Nautik-Studium wie im Flug, machte seine Offizierslaufbahn auf Containerschiffen und kam später zu AIDA Cruises. Im Jahr 2010 wurde er vom damaligen Chef-Kapitän Burkhard Müller zum Kapitän berufen und hat seither diverse Schiffe der AIDA Flotte als Kapitän befahren. Zwischenzeitlich hatte er auch Aufgaben an Land, so dass er auch viel Zeit in Rostock verbracht hat. Im übrigen war er 2010 mit 30 Jahren, der jüngste AIDA Kapitän.

AIDA schrieb 2010 zu seiner Beförderung folgendes:

Angeheuert bei AIDA Cruises hat der im Ruhrpott geborene Becker bereits im Jahr 2004. Zunächst sammelte er als nautischer Offiziersanwärter an Bord der alten AIDAblu seine Erfahrungen. Nach weiteren Stationen als Offizier der AIDA Flotte ist Boris Becker zuletzt als Staff Kapitän auf der im Februar 2010 in Dienst gestellten, neuen AIDAblu gefahren. In dieser Position übernahm er die Bereiche Nautik, Qualität und Sicherheit auf den AIDA Schiffen und zeichnete für das Personal an Bord verantwortlich. Auf der Meyer Werft in Papenburg hatte Boris Becker 2009 und 2010 die Bauaufsicht für die AIDA Neubauten AIDAluna und AIDAblu und begleitete erfolgreich die Indienststellung beider Kreuzfahrtschiffe. Am 14. August übernahm Boris Becker in seiner neuen Position als Kapitän das Steuer an Bord von AIDAvita.

 

Boris Becker ist Kapitän der AIDAperla

AIDA Kapitän - Boris Becker / © AIDA Cruises AIDA Kapitän – Boris Becker / © AIDA Cruises


Er heißt Boris Becker (36), aber sein Arbeitsplatz ist nicht der Tenniscourt, sondern die Brücke eines Kreuzfahrtschiffs, in Kürze die von AIDAperla.

Auf der letzten Testfahrt vor wenigen Wochen stellte AIDAperla erfolgreich ihre Manövrierfähigkeit unter Beweis. In den kommenden Tagen erfolgt die offizielle Übergabe des Schiffes an AIDA Cruises. Schon bald darauf verlässt das Schiff Nagasaki in Richtung Palma de Mallorca, wo es am 30. Juni 2017 im Hafen von Palma von Model und Moderatorin Lena Gercke getauft wird.

„Für einen Kapitän ist es eine große Ehre und Verantwortung, ein neues Schiff auf seinen ersten Reisen zu begleiten. Ich kann es kaum erwarten, dass es nun endlich heißt „Leinen Los!“ und „Sail Away“ und freue mich darauf, gemeinsam mit meiner Crew, AIDAperla ins Mittelmeer zu bringen, um dort die ersten Gäste an Bord zu begrüßen“, so Kapitän Boris Becker.

Boris Becker hat in seiner Karriere bei AIDA Cruises schon mehrere Neubauten erfolgreich in den Dienst gestellt, unter anderem AIDAluna und AIDAblu. Darüber hinaus sammelte er bereits bei der Bauaufsicht für AIDAprima sowie bei mehreren Einsätzen an Bord von AIDAprima umfangreiche Erfahrungen mit dem Schwesterschiff.

Den im Ruhrpott geborenen Becker verschlug es für sein Nautik-Studium an die Küste, genauer in die Hansestadt Bremen. Nach seinem Abschluss als Diplom-Wirtschaftsingenieur für Seefahrt heuerte er direkt bei AIDA an. Seit 2004 absolviert er bei der Reederei eine erfolgreiche Laufbahn, zunächst als Offizier und später dann als Staff Kapitän. Im Jahr 2010 wird Boris Becker mit 30 Jahren zum damals jüngsten Kapitän von AIDA Cruises ernannt. Heute ist sein Heimathafen Bremen.

Die Taufreise vom 24. Juni bis 1. Juli 2017 führt ab Palma de Mallorca zu drei der schönsten Metropolen am Mittelmeer: nach Rom (Civitavecchia), Florenz (Livorno) und Barcelona.

Es werden bereits ab dem 10. Juni 2017 erste Kreuzfahrten auf dem neuen Flaggschiff angeboten. Auf drei zusätzlichen Reisen können Gäste AIDAperla schon einmal kennenlernen. Zwei Reisen führen auf der Route „Perlen am Mittelmeer 1“ von Palma de Mallorca zu den Metropolen Rom, Florenz und Barcelona sowie zur Insel Korsika. Die Reise „Perlen am Mittemeer 2“ wird vom 16. bis 23. Juni 2017 mit dem Start- und Zielhafen Barcelona angeboten.

Ab 1. Juli 2017 nimmt AIDAperla dann regelmäßig auf vier verschiedenen Routen Kurs auf die mediterranen Perlen. Neben den Reisen „Perlen am Mittelmeer 1 & 2“ gibt es das Angebot „Perlen am Mittelmeer 3 & 4“, von denen insbesondere Kulturliebhaber begeistert sein werden. Diese führen, neben Florenz/Livorno und Rom/Civitavecchia, auch nach Marseille, wo AIDAperla über Nacht bleiben wird. Start- und Zielhäfen dieser Reise sind ebenfalls Palma de Mallorca bzw. Barcelona.

Ab März 2018 ist die Hansestadt Hamburg Start- und Zielhafen von AIDAperla für siebentägige Rundreisen zu den schönsten Metropolen Westeuropas wie London (Southampton), Paris (Le Havre), Brüssel (Zeebrügge) oder Rotterdam.

 

AIDAperla - die Perle im Mittelmeerab

AIDAperla Routenkarte im Mittelmeer / © AIDA Cruises

Alle Details zum AIDA Kreuzfahrtschiff im Mittelmeer

von Juni 2017 bis März 2018

Mallorca, Korsika, Rom, Florenz, Barcelona, Mallorca sowie weitere Routen im Mittelmeer

Beachclub, Skywalk, Four Elements und vieles mehr

AIDA Kreuzfahrtschiffe

AIDA Zielgebiete

 

Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

AIDAperla - die Perle im Mittelmeerab

AIDAperla Routenkarte im Mittelmeer / © AIDA Cruises

Alle Details zum AIDA Kreuzfahrtschiff im Mittelmeer

von Juni 2017 bis März 2018

Mallorca, Korsika, Rom, Florenz, Barcelona, Mallorca sowie weitere Routen im Mittelmeer

Beachclub, Skywalk, Four Elements und vieles mehr



Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


  Tagesaktuelle Kreuzfahrt Schnäppchen