Marc Terenzi rockt die AIDAbella in der Karibik (AIDA Live Beats)

Auf der Reise vom 11. bis 25. Januar 2014 bereicherte der bekannte Pop-Sänger und DJ Marc Terenzi das vielseitige Entertainment-Programm an Bord von AIDAbella in der Karibik. Für die Event-Reihe „AIDA Live Beats“ holt das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises immer wieder namhafte Künstler und DJs an Bord der Schiffe.

Zusammen mit Darryl Blackman spielte Marc Terenzi die angesagtesten Chart-Hits und brachte die AIDA Gästen bei karibischen Temperaturen zum Tanzen unter freiem Himmel. Zusätzlich gaben die Beiden ein Akustik-Konzert im Theatrium.


Marc Terenzi auf AIDAbella / © AIDA Cruises Marc Terenzi auf AIDAbella / © AIDA Cruises


Die beiden Künstler befinden sich bei den „Live Beats“ in bester Gesellschaft. Bei insgesamt vier Events kamen schon Clubgrößen wie Guru Da Beat, DJ Kandee, DJ Jamie Loca oder Raphaël Marionneau an Bord. Weitere „Live Beats“ Events werden derzeit geplant.

 
 

 



Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*