Pedelecs auf der AIDAsol


    Vor ein paar Tagen habe ich selbst an einem tollen Fahrradausflug mit Aida in Kopenhagen teilgenommen. Vorteilhaft und sehr schön fand ich das Kopenhagen total flach ist. Da die Biking Touren nicht nur in flachen Gebieten sondern gerade jetzt auch auf den Kanaren-Kreuzfahrten angeboten werden und dort doch schon der ein oder andere Hügel zu bewältigen ist, wird Aida in Kürze Elektrofahrräder / E-Bikes anbieten auf der Aidasol. Gerade für die älteren Gäste ist das sicher eine tolle Sache und ermöglicht diesen auch an Radtouren teilzunehmen die sie mit normalen Fahrrädern vielleicht nicht mehr bewältigen können.

    AIDA Fahrräder

    AIDA Fahrräder



    Die E-Bikes werden zuerst nicht flottenweit eingesetzt sondern nur auf der Aidasol getestet. Ich geh davon aus wenn die Nachfrage entsprechend hoch ist, das man dann auf allen Schiffen, auf welchen Radtouren buchbar sind die E-Bikes an Bord hat. Die Elektrofahrräder kommen wohl Ende 2011 / Anfang 2012 an Bord des jüngsten Mitglied der Aida-Flotte.



    Die Kopenhagen-Tour schafft man allerdings problemfrei mit einem normalen Rad, das macht sogar richtig Spaß, hätte ich nie gedacht. Die aktuelle  Biking-Crew an Bord ist auch richtig cool drauf – tolle Typen, da macht das Radeln doppelt so viel Spaß.

    Neben dem Fahrrad bekommt man auf den Biking-Touren auch einen Sturzhelm, einen Rucksack, eine Trinkflasche und einen Müsliriegel – also alles was man zum Radeln so braucht.  Die Strecke waren etwa 30 Kilometer mit vielen Stopps und dauerte etwa 4:30 Stunden die aber wie im Flug vergangen sind. Kids sollten für die Biking Touren auf den Reisen mindestens 14 sein, darunter ist die Teilnahme nicht gestattet.




    Schau Dir unsere Videos an