Mein Schiff 6 New York trifft Jamaika


    Auf dieser Transreise Mein Schiff 6 New York trifft Jamaika verbindet ihr auf perfekte Weise große amerikanische Metropolen mit dem karibischen Flair des Inselparadieses.

    Bevor die Mein Schiff 6 den Hafen verlässt habt ihr noch Zeit den Big Apple zu erkunden. Nach der Ausfahrt aus dem Hafen von Bayonne (New York) begiebt sich die Mein Schiff 6 auf die Reise über Norfolk, Port Canaveral und Miami in den Hafen von Nassau auf den Bahamas. Freut euch auf Ziele wie St. Maarten, St. Thomas, Tortola, die Dom. Republik sowie Ocho Rios und Montego Bay auf Jamaika.



    Genießt eine unvergessliche Kreuzfahrt, 18 Tage – 17 Nächte, an Bord der Mein Schiff 6, eurem Wohlfühlschiff während der Kreuzfahrt New York trifft Jamaika!

    Mein Schiff 6 New York bis Jamaika / © TUI Cruises

    Mein Schiff 6 New York bis Jamaika / © TUI Cruises



    Routendetails: New York trifft Jamaika

    TagHäfenAnkunftAbfahrt
    1 TagBayonne / New York
    2 TagBayonne / New York18:00
    3 TagErholung auf See
    4 TagNorfolk07:0018:00
    5 TagErholung auf See
    6 TagPort Canaveral08:0018:00
    7 TagMiami08:0018:00
    8 TagNassau08:0018:00
    9 TagErholung auf See
    10 TagErholung auf See
    11 TagCharlotte Amalie / St. Thomas07:3019:00
    12 TagPhilipsburg / St. Maarten07:3023:00
    13 TagRoad Town / Tortola07:3019:00
    14 TagErholung auf See
    15 TagLa Romana07:0021:30
    16 TagErholung auf See
    17 TagOcho Rios07:0018:00
    18 TagMontego Bay07:00

    Reisetermine:

    Bayonne / New York: Fr, 27.10.2017 und Sa, 28.10.2017 – Abfahrt: 18:00 Uhr

    Taucht ein in „die Stadt, die niemals schläft“. Die Auswahl ist riesig. 500 Galerien, etwa 200 Museen, mehr als 150 Theater, zahlreiche Kaufhäuser und über 18.000 Restaurants erwarten euch. Begegnet der Freiheitsstatue auf Liberty Island, erkundet Manhattan, lasst euch von der Größe des Grand Central Terminal überwältigen, spaziert durch die zahlreichen Shops und Malls rund um den Times Square, bummelt entlang des Broadways oder picknickt im Central Park. Eines steht fest: Langeweile wird hier nicht aufkommen.

    Seetag: So, 29.10.2017 – Bayonne -> Norfolk

    An Bord der Mein Schiff® Flotte gibt es viel Freiraum, um sich einfach mal zurück zu ziehen – genießt das Premium Alles Inklusive Konzept mit einem Latte Macchiato oder einem fruchtigen Cocktail in einer der Bars und Lounges!

    Norfolk: Mo, 30.10.2017 – 07:00 Uhr bis 18:00 Uhr

    „Virginia ist für Liebhaber“ heißt es und Norfolk stellt dieses Motto gern unter Beweis. Die Stadt am Elizabeth River bietet für jeden etwas. Restaurants, Boutiquen und ein abwechslungsreiches Straßenleben findet ihr rund um den Hafen oder im historischen Ghent-Viertel. Mit den berühmten American-Rover-Booten könnt ihr eine entspannte Segelreise entlang des Flusses bis zum Hampton Roads-Hafen unternehmen. Auch die Norfolk-Marinebasis, das Chrysler Museum of Art oder das Einkaufszentrum MacArthur Center sind beeindruckend. Los geht’s!

    Seetag: Di, 31.10.2017 – Norfolk -> Port Canaveral

    Heute erwartet euch ein Schiffstag an Bord eures Wohlfühlschiffes! Startet gemütlich in den Tag und genießt die frische Meeresbrise entspannt in der Hängematte!

    Port Canaveral: Mi, 01.11.2017 – 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

    Hier an der Küste von Florida herrscht ein angenehmes subtropisches Klima. In den umliegenden Fluss- und Sumpflandschaften warten exotische Tiere wie Delfine, Seekühe, Alligatoren oder Schildkröten darauf von euch entdeckt zu werden – ob entspannt mit dem Ausflugsboot, fix mit dem Propellerboot oder mit eigener Kraft per Kayak. Allerdings: Das nicht allzu weit entfernte Kennedy Space Center beim Cape Canaveral lockt mit High-Tech und Raumfahrtromantik. Da müsst ihr euch wohl entscheiden.

    Miami: Do, 02.11.2017 – 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

    Manchmal kommt es einem so vor, als wäre man hier gar nicht mehr in den Vereinigten Staaten. Rund um Miami und Miami Beach findet ihr vom kunterbunten Art Deco-Viertel über kubanisches Vergnügen in Little Havanna bis hin zum tropischen Naturerlebnis im Everglades-Nationalpark zahlreiche multikulturelle und karibische Einflüsse. Unsere Empfehlung: Genießt es hier. Shoppt am Bayside Marketplace, bummelt Downtown durch schöne Viertel vorbei an den Skylines, macht Bootstouren und lasst euch unbedingt auf karibisch-amerikanisch-kreolische Weise verwöhnen.

    Nassau: Fr, 03.11.2017 – 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

    Wunderschöne weiße Strände, eine atemberaubende Unterwasserwelt, blaue Lagunen – die Bahamas sind der wahr gewordene Karibiktraum. Hier, wo einst Piraten ihre Schmuggelware anlandeten und Kolonialgeschichte geschrieben wurde, lässt es sich hervorragend aushalten. Besucht die historischen Gebäude oder das lustige Piratenmuseum der Stadt. Wenn ihr es etwas gewaltiger mögt, könnt ihr im Atlantis-Resort eines der größten Meeresaquarien der Welt bewundern. Oder ihr macht es euch einfach ganz entspannt am Strand gemütlich. Das ist Wohlfühlen pur!

    Seetag: Sa, 04.11.2017 und So, 05.11.2017 – Nassau -> Charlotte Amalie / St. Thomas

    Überlasst heute eure Kinder ausgebildeten Betreuern im Kids-Club – Insel der Seeräuber und lasst sie auf Entdeckungstour gehen! In der Zwischenzeit könnt ihr einen Moment der Ruhe und Stille an Bord des Wohlfühlschiffs genießen.

    Charlotte Amalie / St. Thomas: Mo, 06.11.2017 – 07:30 Uhr bis 19:00 Uhr

    Als Hauptstadt der Jungferninseln bietet euch Charlotte Amalie eine tolle Mischung aus tropischem Klima, karibischer Lebenslust und wunderschöner Natur. Entspannt euch an den schönen weißen Stränden der Insel, bewundert das historische Fort Christian oder besucht die vielen Bars, Restaurants und Geschäfte der attraktiven Hauptstadt. Für einen beeindruckenden Ausblick auf das Küstenpanorama empfiehlt sich die Fahrt mit der Kabinenseilbahn auf den Hausberg Flag Hill.

    Philipsburg / St. Maarten: Di, 07.11.2017 – 07:30 Uhr bis 23:00 Uhr

    Zwei Inseln in einer St. Maarten ist aufgeteilt in einen niederländischen und einen französischen Inselteil. Das niederländische Philipsburg besticht durch pastellfarbene Häuschen, enge Gassen, eine hübsche Uferpromenade und einen Hauch Kolonialzeit. Besucht das Fort Amsterdam und taucht ein in die Geschichte der ersten europäischen Siedler auf der Insel. Savoir-vivre findet ihr dann in Marigot, der Hauptstadt des französischen Teils: Extravagante Geschäfte und feine Küche – was will man mehr?

    Road Town / Tortola: Mi, 08.11.2017 – 07:30 Uhr bis 19:00 Uhr

    Traum der Antillen. Die britischen Jungferninseln gehören zu den Kleinen Antillen: 60 Trauminseln mit weißen Sandstränden und türkisblauem Meer. Taucht ein in das karibische Lebensgefühl bei einem Spaziergang durch die Hauptstadt. Lasst euch verzaubern von Architektur in Bonbonfarben und der entspannten Mentalität der Einwohner. Und bummelt über die Main Street, in der ihr von Gewürzen und Marmeladen über Schmuck und Rum bis hin zu lokaler Kunst karibische Schätze finden werdet.

    Seetag: Do, 09.11.2017 – Road Town -> La Romana

    Ihr wollt einmal in den Genuss der Spezialitäten-Restaurants kommen? An eurem heutigen Schiffstag habt ihr alle Zeit der Welt euch mit feinem Essen im Richards – Feines Essen verwöhnen zu lassen! Probiert einen erlesenen Tropfen in der Vinothek und lasst euch von einem kompetenten Sommelier beraten!

    La Romana: Fr, 10.11.2017 – 07:00 Uhr bis 21:30 Uhr

    Willkommen in der Karibik! Der Kreuzfahrthafen an der Südküste der Dominikanischen Republik ist ein lebhafter Ort, in dessen Nähe sich Yachthäfen, Golfplätze und einige der besten Restaurants des Landes befinden. Auch der malerische Künstlerort Altos de Chavón, auf einem Plateau über dem Fluss Chavón gelegen, ist ein beliebtes Ausflugsziel. Für einen entspannten Strandtag empfehlen sich die vorgelagerten Inseln mit ihren weißen Stränden und dem faszinierenden türkisfarbenen Meer. Herrlich!

    Seetag: Sa, 11.11.2017 – La Romana -> Ocho Rios

    Genießt den weiten Blick aufs Meer! Nutzt den freien Tag, um euch einmal so richtig beim Sport auszupowern oder beim Yoga auf dem Deck einen freien Kopf zu bekommen!

    Ocho Rios: So, 12.11.2017 – 07:00 Uhr bis 18:00 Uhr

    Unbeschwert genießen. Umschlossen vom dichten Urwald liegt Ocho Rios im Norden von Jamaika in einer lang gezogenen Bucht, die sich in mehrere kleine Buchten aufteilt. Die lebhafte, gewachsene Kleinstadt bietet euch eine ganze Reihe von Shops, Malls und Märkten, aber die eigentlichen Attraktionen erwarten euch in der fantastischen Natur ringsum. Ein Beispiel dafür ist der beeindruckende Dunn’s River Fall, der mit 200 Meter Höhe der berühmteste Wasserfall der Insel ist. Genießt auf dem nahe gelegenen Murphy Hill das fantastische Panorama der Blue Mountains oder treibt ganz entspannt auf einem Floß den Martha-Brae-Fluss hinab. Reggae-Fans pilgern gerne in das Örtchen Nine Miles, wo der legendäre Musiker Bob Marley in einem marmornen Mausoleum bestattet ist. Vergesst nicht, euch mit den köstlichen Souvenirs der Insel einzudecken: Blue- Mountain-Kaffee und Jamaika-Rum sind die Favoriten.

    Montego Bay: Mo, 13.11.2017 – Ankunft: 07:00 Uhr

    Im Herzen der Goldküste. Einheimische nennen den bekanntesten Urlaubsort der Insel einfach „Mo Bay“. Rund um den Sam Sharpe Square und die Gloucester Avenue tobt das bunte und farbenprächtige Leben in zahlreichen Bars, Restaurants und Geschäften. Die wilde Mischung aus modernen Gebäuden und einfachen Hütten wird euch bestimmt faszinieren. Traumhafte Strände und tolle Tauchgebiete sind von Montego Bay aus gut zu erreichen. Probiert unbedingt die einheimische Küche, die unter Einsatz exotischer Gewürze sehr kreativ ist.

    Mein Schiff 6 - Transamerika ab

    Mein Schiff 6 New York bis Jamaika / © TUI Cruises

    17 Nächte New York trifft Jamaika

    27.10.2017 - 13.11.2017

    Bayonne / New York - Norfolk - Port Canaveral - Miami - Bahamas - St. Thomas - St. Maarten - Tortola - Dom. Republik - Ocho Rios - Montego Bay

    Premium-Alles-Inklusive



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an