Feuer auf der Azamara Quest

Am heutigen Freitagabend gegen 20:20 Uhr hat es ein Feuer im Maschinenraum der Azamara Quest gegeben, das teilte Azamara Club Cruises auf Facebook mit. Das Feuer konnte schnell und problemlos durch die Schiffscrew gelöscht werden. Es gab 5 verletzte Crewmitglieder, eines davon wurde schwer verletzt. Die Verletzten haben alle eine Rauchvergiftung. Passagiere wurden nicht verletzt. Das Feuer ist im Maschinenraum ausgebrochen.

Azamara Quest auf See / © Azamara Club Cruises - Royal


Nähere Angaben zum Ausbruch des Feuers machte Azamara Cruises nicht. Der Kapitän ließ vorsichtshalber die Passagiere an die Musterstationen kommen, eine Gefahr besteht jedoch wohl nicht. Die Azamara Quest ist aktuell in mitten einer 17-Tage Kreuzfahrt die am Montag in Hong Kong gestartet ist und Hafenstopps in Manila, Sandakan, Malaysia, Palapo, Benoa, Semarang und Komodo beinhaltet. Die Kreuzfahrt würde regulär am 12. April enden. Jetzt wird Kreuzfahrt allerdings direkt abgebrochen. Die Passagiere erhalten den vollen Reisepreis sowie einen Gutschein über den Reisepreis für eine neue Kreuzfahrt erstattet.


Azamara Quest

Azamara Club Cruises ist die Luxus-Marke von Royal Caribbean International. Die Azamara Quest ist eine baugleiche Schwester der Azamara Journey. Die beiden Schiffe bilden auch die komplette Flotte von Azamara Club Cruises.

Die Azamara Quest ist speziell angefertigt um kleiner und geschmeidiger zu sein als die meisten Kreuzfahrtschiffe. Wie auch ihr Schwesternschiff Azamara Journey, ist sie von Heck bis Bug mit wunderbarem Luxus ausgestattet, welcher Ihre Entdeckungsreise noch verschönert – eine Reise, die sie sobald nicht vergessen werden. Die Azamara Quest bietet zwei Spezialitäten-Restaurants, ein Spa- und Wellness Center, eine Piano Bar, eine Wein Bar, Live Shows sowie zusätzliche Tagesprogramme (wie z. B. abendliche Vorlesungen) und vieles mehr.

Technische Daten der Azamara Quest

Tonnage:30.277 BRZ
Passagiere:710
Länge:180 Meter
Geschwindigkeit:18,5 Knoten
Stromspannung:110/220 V
Indienststellung:Mai 2000
Renovierung:April 2007


Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.