Video-Rundgang der Costa Favolosa

Video: Costa Favolosa – kompletter Rundgang

 

Unser großer Rundgang über die Costa Favolosa. Wir waren eine Woche lang an Bord der Costa Favolosa von Costa Kreuzfahrten und nehmen euch hier einmal mit über das Schiff.

Die Favolosa ist nahezu baugleich zur Costa Fascinosa. Ein wunderschönes Schiff mit viel Charme.

Das Schiff, die Costa Favolosa

Unzählige Märchen beginnen mit den berühmten Worten „Es war einmal…“. Beim Fernweh und der Urlaubsplanung geht es aber nie um Vergangenes, sondern stets um das Bevorstehende.
Folgende Formulierung schmeichelt dem Märchen der Costa Favolosa daher eher: Es wird ein unvergesslicher Urlaub werden! Die Costa Favolosa ist nämlich das Märchenschloss unserer Schiffsflotte. Gänzlich den Märchen- und Königswelten verschrieben, lebt sie von der italienischen Begeisterung für Prunk und Schönheit.

So versetzt Sie das glanzvoll verzierte Atrio dei Diamanti auf Deck 3 in den Spiegelsaal des Schlosses Versailles. Auch die anderen Decks sind von berühmten Prachtbauten inspiriert. Passend dazu schmücken über 6.000 Kunstwerke das gesamte Schiff – darunter auch Originalwerke aus den Schmieden der renommierten Mailänder Kunstakademie.

Seit 2011 ist das Märchenschloss der See Teil der Costa Flotte.

Es ist 290 Meter lang und 35,5 Meter breit. In den 1.508 Kabinen finden bis zu 3.800 Gäste Platz. Die Gemächer verteilen sich auf 13 Passagierdecks; insgesamt besitzt die Costa Favolosa 17 Decks. In den beiden obersten Ebenen liegt das 6.000 Quadratmeter große Samsara-Spa. Zusammen mit den vier Pools und fünf Whirlpools bildet es den Kern des Entspannungsangebots der Costa Favolosa.

1.110 Besatzungsmitglieder kümmern sich darüber hinaus um das Wohlbefinden und die Wünsche der Gäste. Gleiches gilt für die ausgewählten Speisen und Getränke der fünf Restaurants und zwölf Bars.

[angebot id=“120881″]

 

Werde Mitglied in der COSTA KREUZFAHRTEN Facebook-Gruppe
Werde Mitglied in der COSTA KREUZFAHRTEN Facebook-Gruppe

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.