Carnival Triumph wegen Costa Concordia Opfer zeitweilig in Galveston beschlagnahmt


    Die Carnvival Triumph, ein Schiff des Mutterkonzerns von Costa Kreuzfahrten wurde gestern zeitweilig in Galveston im Bundestaat Texas von den Behörden festgesetzt. Grund für die Beschlagnahmung war laut Bloomberg eine Klage von Familienangehörigen eines deutschen Costa Concordia Opfers vom 13. Januar 2012. Die Familie fordert mit einem US-amerikanischen Anwalt 10 Millionen US-Dollar Schadensersatz. Das Gericht ließ kurzerhand die Carnival Triumph in Galveston festsetzen nach Beendigung einer Kreuzfahrt. Der Einschiffungsprozess der neuen Kreuzfahrtgäste ist dann aber doch problemfrei von statten gegangen. Aktuell befindet sich die Carnival Triumph mit neuen Gästen auf hoher See.

    Carnival Triumph / © Carnival Cruise Lines


    Carnival Triumph / © Carnival Cruise Lines

    Gegen 7 Uhr am Morgen ist die Carnival Triumph in Galveston eingelaufen und hat die Ausschiffung der Gäste nach Plan vorgenommen. Mittlerweile sei auch die Einschiffung der neuen Gäste nach entsprechenden rechtlichen Schritten von Carnival Cruise Lines angelaufen. Dem Auslaufen der Triumph auf ihre nächste Kreuzfahrt scheint somit nichts mehr im Wege zu stehen.



    Carnival sollte laut dem Anwalt John Eaves 10 Millionen Dollar als Sicherheit hinterlegen als Pfand, danach würde die Carnival Triumph wieder freigegeben werden. Das scheint wohl so passiert zu sein da das Schiff nun wieder auf See ist, der nächste Hafen ist Cozumel in Mexico.

    Kurzinformation der Carnival Triumph:

    • Reederei Carnival Cruise Lines
    • Flagge Bahamas
    • Baujahr/Renovierung 1999 /
    • Bordsprache Englisch
    • Bordwährung USD/US-Dollar
    • Tonnage 101.509 BRT
    • Länge / Breite / Tiefgang 272,20 m / 38 m / 8,20 m
    • Stabilisatoren vorhanden
    • Geschwindigkeit 21 Knoten
    • Decks / Passagierdecks (davon Passagierdecks: 13)
    • Besatzung 1.150
    • Passagiere / Kabinen 2.758 (bei Doppelbelegung) / 1.379
    • Rollstuhlgerechte Kabinen 25



    Schau Dir unsere Videos an