Feuer auf der Carnival Pride

Wieder ein Feuer im Maschinenraum eines Carnival Schiffes

In der vergangenen Nacht, ca. 01.15 Uhr versagte auf der Carnival Pride einer der Diesel-Generatoren und die automatische Feuerlöschanlage wurde gestartet . Einige Passagiere sprechen von einem Feuer das von der Crew gelöscht wurde. Es gab keine Personenschäden, das Schiff erreichte seinen nächsten Hafen Half Moon Cay / Bahamas mit Verspätung.


Die Carnival Pride hat am Sonntag Baltimore zu einer 7-Tages-Kreuzfahrt velassen. Ob die Reise fahrplanmäßig fortgesetzt wird, ist bislang unklar. Erst vor 10 Tagen ist auf der Carnival Pride ein Feuer im Maschinenraum ausgebrochen, als das Schiff in St. Thomas lag.

Carnival Pride / © Carnival Cruise Line Carnival Pride / © Carnival Cruise Line





Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*



Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.AIDAperla, AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.
  Tagesaktuelle Kreuzfahrt Schnäppchen
Zurück nach Oben.