Mann über Bord auf der Carnival Spirit


    Carnival Spirit – Mann über Bord – Ein Passagier der Carnival Spirit sprang gestern über Bord auf dem pazifischen Ozean. Der Passagier konnte recht schnell von der Besatzung der Carnival Spirit gerettet werden. Der 28-jährige Mann sei am vierten Tag einer 15-Tage Kreuzfahrt von Bord gesprungen. Der Passagier wird seit seiner Rettung an Bord psychologisch betreut. Der Mann sei vom Serenity-Deck – das ist das 10. von 12 Decks an Bord der Spirit.

    Carnival Spirit / © Carnival Cruise Line

    Carnival Spirit / © Carnival Cruise Line



    Laut berichten von Augenzeugen leitete der Kapitän nach dem „Mann über Bord“-Ruf eine Vollbremsung ein und reduzierte die Geschwindigkeit von über 20 Knoten auf rund 4 Knoten. Nach der Q-Wende wurden sofort die Rettungsboote herunter gelassen und der über Bord gegangen Passagier von der Crew gerettet.



    Die Carnival Spirit ist  aktuell auf einer 15-Tage Kreuzfahrt nach Hawai die am 28.April in San Diego beendet sein wird.




    Schau Dir unsere Videos an