Celebrity Century verabschiedet sich auf den französichen Markt


    Die Celebrity Century wird nach der Saison 2014/2015 die Flotte von Celebrity Cruises verlassen. Die Reederei hat sich deswegen ein besonderes Programm für die Century einfallen lassen. Die Celebrity Century ist in 2015 dann 20 Jahre im Dienst für Celebrity Cruises. Vielfach wurde gemunkelt das sie eine „Mein Schiff“ werden könnte, das scheint sich allerdings nicht zu bewahrheiten da die Mein Schiff 3 und Mein Schiff 4 neugebaut werden. Somit wird die Century nicht ihren nahezu baugleichen Schwestern, Celebrity Galaxy (Mein Schiff 1) und Celebrity Mercury (Mein Schiff 2) zu TUI Cruises folgen. Im übrigen wurde die Century-Klasse auf der Papenburger Meyer Werft gebaut.

    Die Celebrity Century wird nach ihrem ausscheiden aus der Flotte zum Schwesterunternehmen Croisières de France wechseln und am französischen Markt eingesetzt werden. Der französische Markt scheint sehr lukrativ, hier wird es in Zukunft sicherlich noch einige Bemühungen, auch von der Carnival Corporation geben.



    Celebrity Century / Celebrity Cruises

    Celebrity Century / Celebrity Cruises



    Die Celebrity Century wurde 1995 in Deutschland auf der Meyer Werft gebaut und 2006 innerhalb von fünf Wochen auf der Fincantieri Werft in Italien umfangreich modernisiert.

    Technische Daten:

    Bauwerft:Meyer Werft
    Baunummer:637
    Passagiere max.1778 Passagiere
    Kabinenanzahl:889 Kabinen
    Bruttoraumzahl70.606 BRZ
    Länge / Breite / Tiefgang:243,52 m ü.a. / 32,30 m / 7,50 m
    Maschine  / Schrauben:zwei 6 Zylinder + zwei 9 Zylinder mit Getriebe
    MAN B&W  / 2 Schrauben
    Geschwindigkeit:21,5 kn
    Besatzung:858 Crewmitglieder

    Mit einer besonderen Saison 2014-15 verabschiedet sich Celebrity Cruises von ihrem Kreuzfahrtschiff Celebrity Century. Unter dem Motto „Celebration of the Century“ veranstaltet die Premium-Kreuzfahrtmarke zahlreiche Events an Bord und nimmt eine „President’s Celebration of the Century“-Fahrt ins Programm. Gäste erwarten zudem rekordverdächtig viele und insgesamt 17 neue Häfen weltweit sowie Sonderangebote. Im April 2015 wird das Schiff die Flotte nach 20 Jahren verlassen.

    Gäste von Celebrity Cruises können Michael Bayley, Präsident and CEO von Celebrity Cruises, auf der “President’s „Celebration of the Century“-Kreuzfahrt in Asien treffen. Die 14-Nächte-Kreuzfahrt ab Singapur startet am 08. März 2015 und führt zu Zielen in Vietnam und auf den Philippinen.

    Von März 2014 bis April 2015 wird die Celebrity Century insgesamt 77 Häfen in 32 Ländern anlaufen – mehr als jedes andere Schiff der Celebrity-Flotte. Zu den neuen Zielen zählen Manila und Boracay auf den Philippinen, Bandar Seri Begawan (Muara) in Brunei und Yangon (Rangoon) in Myanmar. Gäste können zwischen kulturreichen Kreuzfahrten in Asien, Alaska, der Karibik, Europa, dem Nahen Osten, der Pazifikküste und dem Südpazifik wählen.

    Seit ihrer Jungfernfahrt 1995 bietet die Celebrity Century ihren Gästen geschmackvoll gestaltete öffentliche Räume und einen Premium-Spa-Bereich. Als erstes Schiff hatte die Celebrity Century die unter Gästen beliebte Martini Bar und das preisgekrönte Spezialitäten-Restaurant Murano an Bord.

    Bis zum 30. April 2014 erhalten Gäste bei Buchung einer Kreuzfahrt mit der Celebrity Century auf vielen ausgewählten Kreuzfahrten weltweit bis zu 200 US-Dollar Bordguthaben pro Kabine. Mitglieder des Treueprogramms „Captain’s Club“ haben die Wahl zwischen einem Bordguthaben oder einem besonderen Preisangebot. Bis 28. Februar 2014 sind beide Angebote mit dem Getränkepaket-Special kombinierbar.

     

     
     



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an