Celebrity Reflection kann nun in der Meyer Werft wachsen


    Nachdem Ausdocken der Disney Fantasy gestern Mittag, wurde ein 114 Meter langes Sektionsteil der Celebrity Reflection in die Bauhalle 6 gefahren. Nun hat die Celebrity Reflection das neue Schiff für Celebrity Cruises den benötigten Platz um ihre volle Größe zu erreichen. Das Sektionsteil kam schon Ende Dezember über die Ems gefahren, konnte aber durch das Disney Kreuzfahrtschiff noch nicht platziert werden. Ein solcher Austausch findet bei den Ausdockungen immer statt. Schiff raus – Sektion rein. Interessant bei der Sektion: Dort sind die kompletten Antriebsmaschinen schon intergriert und angeschlossen. Das heisst das Schiff hat bereits Motoren an Bord.

    Der Bau des letzten Solstice-Class Kreuzfahrtschiff für Celebrity Cruises geht noch bis zum August. Am 12.August ist das Ausdocken der Celebrity Reflection geplant. 14 Tage später wird der Luxusliner über die Ems nach Eemshaven überführt, dort werden erste Test- und Einstellungsfahrten vorgenommen. Die Jungfernfahrt der Celebrity Reflection deren Preis sich im übrigen nach unten korrigiert hat startet am 12.Oktober 2012 ab Amsterdam.



    Celebrity Reflection Sektionsbauteil im Werftbecken der Meyer Werft

    Celebrity Reflection Sektionsbauteil im Werftbecken der Meyer Werft



    Celebrity Reflection Sektionsbauteil im Werftbecken der Meyer Werft

    Celebrity Reflection Sektionsbauteil im Werftbecken der Meyer Werft

    Celebrity Reflection Sektionsbauteil im Werftbecken der Meyer Werft

    Celebrity Reflection Sektionsbauteil im Werftbecken der Meyer Werft

    Über Celebrity Reflection

    Die “Celebrity Reflection” ist der 5. und letzte Neubau der Solstice-Class auf der Meyer Werft für “Celebrity Cruises” Die Celebrity Reflection hat 4 nahezu baugleiche Schwesterschiffe: “Celebrity Silhouette“, “Celebrity Equinox“, “Celebrity Eclipse” und “Celebrity Solstice“.

    Die “Celebrity Reflection” wird als einziges Solstice-Class Schiff 16 Decks haben, während die Eclipse, Equinox, Solstice und Silhouette nur 15 Decks haben. Das neue Deck wird eine reines Kabinen-Deck sein und mit weiteren 72 Kabinen unter anderem 34 AquaClass-Suiten ausgestattet sein. Auch hat die Celebrity Reflection mehr Sitzplätze im Hauptrestaurant, aber auch in den Spezialitäten Restaurants wie dem “Blu“, dem “Tuscan Grille” und dem “Qsine“.

    Das Pooldeck auf der Celebrity Reflection ist ebenso größer wie das der Schwesterschiffe der Solstice-Class, im Theater der Reflection finden zudem auch mehr Personen platz.




    Schau Dir unsere Videos an