Color Magic gewinnt europäischen Sicherheitstest auf Fähren


    Das Touristikunternehmen Color Line gewinnt mit dem Fährschiff Color Magic einen europaweiten Fährentest. Schwerpunkt der unabhängigen Prüfung sind Sicherheitsthemen an Bord sowie der Allgemeinzustand des Schiffes. Veranlasst wurde der Europa-Test durch den ADAC gemeinsam mit 17 Partnerclubs in Europa.

    Getestet wurde durch unabhängige, nautische Experten. Diese prüften zuerst verdeckt und gaben sich anschließend für weitere Fragen und Tests an Board zu erkennen. Das Siegerschiff Color Magic punktete unter anderem mit modernen Sicherheits- und Rettungs- sowie Brandschutzeinrichtungen. Besonders lobten die Tester auch die ausführlichen gedruckten Sicherheitshinweise auf den Kabinen und das zur Verfügung stehende Sicherheitsvideo in jeder Kabine. Das Schiff machte in allen Bereichen einen sehr gepflegten Eindruck auf die Tester und die Crew beeindruckte mit einer routiniert durchgeführten Sicherheitsübung.



    Colorline Fähre in Oslo

    Colorline Fähre in Oslo



    „Die Sicherheit unserer Gäste hat oberste Priorität und das Testergebnis bestätigt unsere tagtäglichen Bemühungen um hohe Standards bei Sicherheit und Qualität an Bord“, erklärt Jana Lüth, Pressesprecherin, Color Line GmbH. „Das positive Ergebnis macht uns natürlich sehr stolz und wir freuen uns jetzt über jeden Gast, der den Testsieger selbst testen möchte“, so die Pressesprecherin.

    Insgesamt wurden 18 Fähren getestet. Weitere positive Bewertungen erhielt Color Line für die gut ausgebildete und professionelle Crew, das sicheres Boarding für Reisende ohne Auto über eine separate Fußgänger-Gangway und das übersichtliche Passagierdeck. Das Deck sei hell erleuchtet und verfüge zudem über eine Videoüberwachung. Alle Sicherheitseinrichtungen, Fluchtwege und Sammelpunkte seien gut ausgeschildert und es gäbe keinen Zugang zum Autodeck für Passagiere während der Fahrt zwischen Kiel und Oslo. Insgesamt bewerteten die Experten die Color Magic als komfortables Kreuzfahrtschiff mit modernen Sicherheits-, Rettungs-, Feuerwehr- und Brandschutzeinrichtungen.

    Täglich starten die Schiffe der Color Line in Kiel in Richtung Oslo Fjord. Bis zu 2.700 Gäste sind an Bord des Kreuzfahrtschiffes mit Autodeck. Die Color Fantasy, das Schwesternschiff der Color Magic, wurde bereits 2005 als Testsieger im Fährentest ausgezeichnet und in diesem Test nicht getestet. Der vollständige EuroTest: ADAC Safety Test of RoRo Passenger Ferries 2014 ist veröffentlicht unter oder



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an