Bilder: Costa Pacifica in Kiel


    Am Sonntag, den 03. Juni 2012 startete die Costa Pacifica in Kiel ihre 12-tägige Nordland-Kreuzfahrt, die am 14. Juni 2012 in Hamburg enden wird.

    Pünktlich und wie geplant konnte sie um 17:00 Uhr am Ostseekai ablegen und wir konnten am Hindenburgufer ein paar tolle Fotos der Costa Pacifica beim Auslaufen aus Kiel machen. In den nächsten Tagen wird sie nun verschiedene Häfen im europäischen Nordland anlaufen, darunter Hellesylt, Geirangern, Honningsvag am Nordkap, Tromsö, Leknes, Trondheim, Andalsnes und Bergen wo sich heute ihre Schwester die Costa Luminosa befindet.



    Daten und Fakten

    Auf insgesamt 17 Decks und mit einer Länge von 290 Metern bietet die Costa Pacifica Platz für insgesamt 3.780 Passagiere sowie 1.110 Besatzungsmitglieder.

    Für das leibliche Wohl der Gäste wird in 5 Restaurants, darunter der Club Blue Moon und das Samsara Restaurant, und 13 Bars inklusive der Cognac & Cigar Lounge und der Coffee & Chocolatte Bar gesorgt.

    Das Samsara SPA auf einer Fläche von 6.000 Quadratmetern über zwei Decks verteilt verwöhnt die Passagiere mit verschiedenen Anwendung, lädt zum Entspannen im Dampfbad oder Solarium ein und hilft im Fitnessraum die dazugekommenen Pfunde wieder purzeln.

    Zur Erholung auf Deck findet man auf der Costa Pacifica einen Kinderpool, die Toboga-Wasserrutschen, 4 Whirlpools und 4 Swimmingpools, wovon zwei der Pools über ein ausfahrbares Glasdach verfügen für Schwimmspaß bei jeder Wetterlage.

    Natürlich wird auch für die Unterhaltung an Bord der Costa Pacifica gesorgt, neben einem Gran-Prix Simulator, einem Tonstudio und einer PlayStation Erlebniswelt findet man ebenso ein Kasino, eine Diskothek sowie das Theater welches über drei Decks reicht.

    Urlaub auf der Costa Pacifica ist etwas für Jedermann, so wird auch für jeden Geschmack etwas geboten.




    Schau Dir unsere Videos an