Gäste entscheiden bei Queen Mary 2 Umbau mit


    Cunard Gäste entscheiden bei Modernisierung der Queen Mary 2 mit

    Die britische Traditionsreederei Cunard Line lässt ihre Gäste bei der bevorstehenden Renovierung des Flaggschiffs Queen Mary 2 mit entscheiden. In den vergangenen Monaten wurden weltweit Tausende Cunard Gäste nach ihren Wünschen und Vorschlägen gefragt. Die Antworten wurden gewissenhaft ausgewertet und fließen in die Planung des 25-tägigen Werftaufenthaltes mit ein. Neben technischen und turnusmäßigen Überholungsarbeiten, die vom 27. Mai bis zum 21. Juni 2016 bei Blohm & Voss in Hamburg durchgeführt werden, kommen auch die Wünsche der Gäste zum Tragen. So werden bei dem Multi-Millionen-Umbau nicht nur neue Möbel und Teppiche im Art Deco-Stil eingeführt, sondern auch 15 neue Einzelkabinen sowie 30 weitere Britannia Club-Kabinen eingebaut, sowie außerdem weiterer Platz für den Transport von Hunden und Katzen geschaffen. Ein neues Innendesign rundet das neue Reiseerlebnis für die Passagiere der „Königin der Meere“ ab und läutet gleichzeitig ein neues Kapitel in ihrer berühmten Geschichte ein.



    Queen Mary 2 in Hamburg

    Queen Mary 2 in Hamburg



    Für die neue Innengestaltung und die Umsetzung des neuen Designs wird das renommierte Londoner Unternehmen SMC Design verantwortlich sein, welches seit 1994 auf die Einrichtung von Luxus-Kreuzfahrtschiffen spezialisiert ist und bereits verschiedene Cunard Queens, wie die Queen Elizabeth, Queen Victoria, Queen Elizabeth 2 und Cunard Countess gestaltet oder mit einem neuen Innendesign versehen hat. Dieses orientiert sich an den Originalplänen der Art Deco-Ikonen der 175-jährigen Reedereigeschichte wie der ersten Queen Mary. Dabei wird verstärkt auf die Cunardfarben Schwarz und Rot gesetzt. Nach dem Umbau bei Blohm & Voss werden die Gäste der Queen Mary 2 ein von innen völlig neu gestaltetes Cunard-Flaggschiff erleben können.



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an