Queen Mary 2 beim Auslaufen aus dem Blue Port Hamburg

Blau illuminierte Queen Mary 2 verlässt Hamburg während „10 Jahre Blue Port“ Jubiläums-Feuerwerk

Unter den Augen tausender Schaulustiger, die das Elbufer säumten, hat die Queen Mary 2 gestern Abend den Hamburger Hafen verlassen. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des ersten Hamburg Blue Ports von Lichtkünstler Michael Batz war die „Königin der Meere“ mit über 300 an der Reling befestigten Leuchtstoffröhren blau illuminiert worden und sorgte somit für ein ganz besonderes Bild, als sie blau strahlend das Terminal Steinwerder verließ und elbabwärts glitt. Schon beim Ablegemanöver des Schiffs erhellte das erste Feuerwerk in der Nähe des Anlegers den Himmel. Das zweite Feuerwerk wurde auf Höhe des Fähranlegers Blankenese abgefeuert, als die Queen Mary 2 die Stelle passierte.


Queen Mary 2 beim Auslaufen aus dem Hamburger Blue Port 2018 / © Florian Sonntag Queen Mary 2 beim Auslaufen aus dem Hamburger Blue Port 2018 / © Florian Sonntag

Im Jahr 2008 hieß es erstmals „Hamburg macht blau“: Die Queen Mary 2 eröffnete am 30. Juli 2008 die ersten Hamburg Cruise Days und den faszinierenden „Blue Port“ des Hamburger Lichtkünstlers Michael Batz – der Beginn einer ganz besonderen Erfolgsgeschichte. Das einzigartige Illuminationsprojekt macht den Hafen seit seiner Premiere vor zehn Jahren wiederkehrend ebenso zu einem magischen Ort wie das Lieblingsschiff der Hamburger bei seinen Anläufen in der Hansestadt.

Über Cunard Line:
Cunard Line ist eine der renommiertesten Kreuzfahrtmarken mit über 178-jährigem Bestehen. Unter der Flagge der britischen Reederei kreuzen derzeit die Queen Victoria und die „Königin der Meere“, die Queen Mary 2, sowie die im Oktober 2010 in Dienst gestellte Queen Elizabeth. Alle drei Queens bieten höchsten Komfort nebst renommiertem White Star Service™, Gourmet-Restaurants und herausragendem Entertainment. Cunard ist zudem die einzige Kreuzfahrtschiffgesellschaft, die regelmäßig Transatlantik-Passagen anbietet. Mit der Queen Mary 2 führt das Unternehmen das Vermächtnis der Weltkreuzfahrt von 1922 auch heute fort.

 

Cunard Line: Kreuzfahrten mit den Queens der Meereab
Cunard Queens in Liverpool / © Cunard

Routen, Preise und Infos von Queen Mary 2, Queen Elizabeth und Queen Victoria

ganzjährig

diverse Routen, auch Weltreisen

Klassische Kreuzfahrten mit den Queens von Cunard


 





Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden



Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*



Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.AIDAperla, AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, Mein Schiff 5, Neue Mein Schiff 1, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.
Tagesaktuelle Kreuzfahrt Schnäppchen
Zurück nach Oben.

Folge uns auch auf Facebook

Folge uns auch auf Youtube