Die neue Queen Mary 2: Das nächste Kapitel (Bilder & Videos)


    Das nächste Kapitel – Entdeckt die neue Queen Mary 2

    Ab Sommer 2016 wird das Cunard Line Flaggschiff, die beliebte Queen Mary 2 ein neues Kapitel einläuten. Umfangreiche Modernisierungsarbeiten stehen zwischen dem 27.Mai und dem 21.Juni 2016 auf der Blohm und Voss Werft in Hamburg an. Danach wird die QM2 in ganz neuem Glanz erstrahlen. Innovativ soll der Umbau sein, ein neuer Look soll her. All das wird sich in den neuen Suiten und im Princess Grill bzw. Queens Grill Restaurant wiederfinden.



    Das neue Kapitel bringt nicht nur die Modernisierung der Queen Mary 2 mit sich, sondern auch eine Neukonzeptionierung. Neue Standards im Bereich Unterkunft und Verpflegung sollen den Ruf von Cunard – abermals bestätigen.

    Die neue Queen Mary 2 / © Cunard Line

    Die neue Queen Mary 2 / © Cunard Line



    Die neuen Restaurants auf Queen Mary 2

    Neue Carinthia Lounge

    Carinthia Lounge auf der Queen Mary 2 ersetzt den Winter Garden / © Cunard Line

    Carinthia Lounge auf der Queen Mary 2 ersetzt den Winter Garden / © Cunard Line

    Neue Menüs, qualitativ hochwertigere Zutaten und neue Restaurants. Erleben Sie eine neue Atmosphäre und ein frisches Design im Buffetrestaurant Kings Court, in der neuen Carinthia Lounge sowie im neuen französischen Spezialitätenrestaurant.

    Das neue Kings Court Restaurant

     

    Die umfangreiche Modernisierung des beliebten Kings Court Restaurants beinhaltet ein frisches, intuitives Design und bietet ein spannendes interaktives Erlebnis für alle Gäste. Während des 25-tägigen Werftaufenthaltes wird das Kings Court mit einem offenen und zentrierten Buffet bedacht. Die neue Anordnug der Sitzgelegenheiten lässt eine raffinierte, aber gleichzeitig zwanglose Atmosphäre in dem Buffetrestaurant entstehen.

    Das neue Spezialitätenrestaurant Verandah

     
    Das Verandah Restaurant verzaubert Sie mit zeitgenössischen französischen Spezialitäten, die mit saisonalen und frischen Zutaten zubereitet werden. Mit originalen Designelementen des Verandah Grills der ersten Queen Mary, ist es konzipiert Ihnen ein authentisches Dinner-Erlebnis zu bieten.

    Genau 80 Jahre nach dem ersten Verandah Grill Restaurant auf der Queen Mary, wird der neue Inbegriff des Verandah-Konzepts an Bord der modernisierten Queen Mary 2 zum Leben erweckt. Der White Star Service, das neue Design und die angebotenen Gaumenfreuden werden Ihnen eine unvergessliche Erfahrung bieten. Sowohl die unterschiedlichen Menüs, als auch jegliche Getränke an der Bar, werden Ihnen gegen einen Aufpreis zur Verfügung stehen.

    Queens Grill und Princess Grill Restaurants

    Neues Queens Grill Restaurant auf Queen Mary 2 / © Cunard Line

    Neues Queens Grill Restaurant auf Queen Mary 2 / © Cunard Line

    Das Erlebnis im Queens und Princess Grill Restaurant zu dinieren, bekommt durch das neue Design einen neuen Glanz verliehen, der das ohnehin schon anspruchsvolle Konzept auf eine neue Ebene hebt.

    Die neuen Restaurants werden alle einen unverkennbaren Charakter widerspiegeln, der sich stringent durch Design, Farbgebung und Ausstattung zieht. Außerdem wird durch die geräumige Anordnung der Tische, mehr Raum zwischen einzelnen Plätzen geschaffen und durch zusätzliche Tische für zwei Personen auch dem Wunsch nach privater Atmopshäre gefolgt. Weitere bewegliche Tische ergänzen diese Flexibilität im Restaurant.

    Geräumige, herrlich umgestaltete Essbereiche mit prächtigen, modernen Dekoelementen werden ergänzt von neuen kulinarischen Möglichkeiten und abgerundet vom unverkennbaren Cunard White Star Service.

    Die neuen Kabinen auf Queen Mary 2

    Die neuen Queens Grill Suiten der Queen Mary 2 / © Cunard Line

    Die neuen Queens Grill Suiten der Queen Mary 2 / © Cunard Line

    Der exklusive Vorteil der historisch verankerten Princess und Queens Kategorie wird unverändert bleiben. Es werden zwar alle 172 Suiten an Bord der Queen Mary 2 einer umfangreiche Umgestaltung unterzogen, um Ihnen zukünftig noch mehr Platz zu bieten, gleichzeitig aber die Anlehnung an Cunards einzigartige Tradition zu erhalten.

    Nach den Modernisierungsarbeiten können Sie extravagante Dekor-Elemente in den großzügigen Queens Suiten genießen. Für ein besonderes Ambiente setzen die traditionellen Cunard Farben Mitternachtsblau und Rot raffinierte Aktzente auf den neutral gestalteten Hintergründen. Sanfte und gedeckte Töne, elegante Strukturen und neue maßgeschneiderte Teppiche, angelehnt an die Ausstattung der Queen Mary, runden das Konzept ab. Außerdem werden exklusive Kunstwerke in den Kabinen zu finden sein, die die Schönheit, Tradition und den Einfluss der faszinierenden Cunard Gebäude auf der ganzen Welt darstellen.

    Die eleganten Princess Grill Suiten werden ebenfalls neutrale Hintergrundtöne erhalten. Zusammen mit der weichen Stofffarbe stehen diese im Kontrast zu den Akzenten in Cunard Mitternachtsblau und Rot. Der stilistische Fokus dieser Kabinen wird auf klaren Strukturen und kleinen, dezenten Musterungen liegen.

     

    Die Britannia Club Kabinen

     
    Ein neues, frisches Desgin lässt die Britannia Club Kabinen und die neuen Britannia Einzelkabinen in sanften Farben erstrahlen, um ein Gefühl von Weite und Freiheit zu verstärken. Außerdem werden sie mit Teppichen in modernem Muster ausgelegt, welches an die geometrischen Diamantenformen der originalen Queen Mary angelehnt ist.

    Gäste der Britannia Club Kabinen genießen in Zukunft noch mehr Freiraum in dem neu gestalteten, großzügigen Britannia Club Restaurant. Sie erleben eine privatere Atmosphäre und können jeden einzelnen Gang in vollen Zügen genießen.

    Die 15 neuen Britannia Einzelkabinen werden auf Deck 2 und Deck 3L zu finden sein. Die auf der Backbord-Seite von Deck 2 befindlichen Einzelkabinen werden mit hohen, beleuchteten Kassettendecken ausgestattet sein, wohingegen auf der Backbord-Seite von Deck 3L sechs größere Einzelkabinen mit zwei außergewöhnlichen, runden Fenster warten. Hier werden außerdem gepolsterte Sitzbänke stehen und ein im Zimmer mittig angebrachter Frisiertisch.

    Modernisierte Britannia Balkonkabinen

     
    Während des 25-tägigen Aufenthalts der Queen Mary 2 im Trockendock der Blohm+Voss Werft werden die Hälfte aller Britannia Balkonkabinen umgebaut. Sie alle erhalten ein neues, modernes Design, das an die tradtitionsreiche Geschichte Cunards angelehnt ist.

    Außerdem werden eine große Anzahl der weiteren Kabinen bis 2017 ebenfalls ein elegantes Innendesign erhalten. Neue Teppiche, die an das Aussehen der ersten Queen Mary erinnern und ausladende, komfortable Einrichtungsgegenstände in königsblau, mit goldenen Highlights im Art déco-Stil, die die Tradition der Cunard Line weiterführen.

     
     
    Queen Mary 2: Routen & Preise
     



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an