Queen Victoria mit Magen-Darm-Virus

Die Queen Victoria wurde zuletzt von einem Magen-Darm-Virus heimgesucht, an Bord sind verschiedene Besatzungsmitglieder und Passagiere erkrankt

Am 21.Februar 2018 startete die Queen Victoria auf eine Kreuzfahrt in der Karibik, die Reise endete Freitag den 9.März 2018 in Fort Lauderdale. Dort gingen Inspekteure der CDS (Seuchenschutz) und VSP (Gesundheitsamt) an Bord um das Schiff zu inspizieren und Proben zu nehmen. An Bord der Queen Victoria waren insgesamt 74 Menschen erkrankt.


Cunard sagt, dass sie das komplette Schiff in Fort Lauderdale gereinigt und desinfiziert haben und ebenso bereits auf dem Weg alle notwendigen Maßnahmen ergriffen haben um einen großflächigen Ausbruch des Virus zu vermeiden.

Auf der Queen Victoria gab es einen Magen-Darm-Virus Auf der Queen Victoria gab es einen Magen-Darm-Virus


Die CDC gab folgende Meldung heraus:

  • Cruise Line: Cunard Line
  • Cruise Ship: Queen Victoria
  • Voyage Dates: February 21–March 9, 2018
  • Number of passengers who have reported being ill during the voyage out of total number of passengers onboard: 65 of 1,901 (3.42%)
  • Number of crew who have reported being ill during the voyage out of total number of crew onboard: 9 of 968 (0.93%)
  • Predominant symptoms: diarrhea
  • Causative agent: unknown
  • Actions: In response to the outbreak, Cunard Line and the crew aboard the ship reported the following actions:
  • Increasing cleaning and disinfection procedures according to their outbreak prevention and response plan.
    Collecting stool specimens from passenger and crew gastrointestinal illness cases for testing.
    Making twice-daily reports of gastrointestinal illness cases to VSP.
    A CDC Vessel Sanitation Program environmental health officer and an epidemiologist will board the ship in Ft. Lauderdale, FL, on March 9, 2018, to conduct an environmental health assessment and evaluate the outbreak and response activities.

Note: The gastrointestinal illness cases reported are totals for the entire voyage and do not represent the number of active (symptomatic) gastrointestinal cases at any given port of call or at disembarkation.

 

Cunard Line: Kreuzfahrten mit den Queens der Meereab
Cunard Queens in Liverpool / © Cunard

Routen, Preise und Infos von Queen Mary 2, Queen Elizabeth und Queen Victoria

ganzjährig

diverse Routen, auch Weltreisen

Klassische Kreuzfahrten mit den Queens von Cunard


 



Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden



Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*



Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.AIDAperla, AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, Mein Schiff 5, Neue Mein Schiff 1, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.
  Tagesaktuelle Kreuzfahrt Schnäppchen
Zurück nach Oben.