Disney Fantasy Innenkabine mit virtuellen Bullaugen (Bilder)


    Selbst die Innenkabinen (Inside Staterooms) auf der Disney Fantasy sind in meinen Augen sehr geräumig und gut konzipiert, hier lässt es sich ordentlich erholen. Die besichtigte Kabine (Deluxe Inside Stateroom) hatte getrennte WC/Badezimmer. In der linken Seite war eine Toilette mit Waschbecken, in der rechten Seite ein WC und eine Badewanne mit Waschbecken – ein Traum. Die normalen Innenkabinen haben nur ein Bad mit WC, Badewanne und Waschbecken. In den Kabinen steckt ebenso wie im ganzen Disney Kreuzfahrtschiff ganz viel Liebe zum Detail.

    Es wird ja oft angemerkt „nur“ eine Innenkabine zu buchen oder das andere „nur“ eine Innenkabine haben, ganz ehrlich – ohne Kids (und den Frischluftmangel) würde ich nur in der Innenkabine reisen, völlig ausreichend und mit Sicherheit keine schlechte Wahl. Die Betten sind die gleichen, die Bäder sind die gleichen, man sieht nur eben nichts nach außen, beziehungsweise mit dem virtuellen Bullauge sieht man selbst in der Innenkabine der Disney Fantasy in Echtzeit was außen passiert. Zudem tauchen in den virtuellen Bullaugen immer mal Disney Figuren wie „Nemo“ oder „Micky Maus“ auf.



    Innenkabine - Disney Fantasy

    Innenkabine – Disney Fantasy



    Daten der Innenkabine auf Disney Fantasy

    Es gibt 1250 Kabinen auf der Disney Fantasy, davon sind 12% beziehungsweise 150 Kabinen – Innenkabinen.

    Die Innenkabinen haben 15,7 Quadratmeter und 3-4 ausgewiesene Schlafplätze. Dann gibt es noch die Deluxe-Innenkabinen welche 18,6 Quadratmeter haben und ebenso 3-4 Schlafplätze bieten. Die Preisdifferenzen zwischen den Innenkabinen-Kategorien liegen etwa bei 100-150 Euro pro Kabine.

     

     




    Schau Dir unsere Videos an