Familienkreuzfahrten
Familienkreuzfahrten

Familienkreuzfahrten

Kleine Seeräuber auf großer Fahrt

Wenn es darum geht den bevorstehenden Urlaub zu planen, stehen viele Familien vor einer schier unlösbaren Aufgabe, denn die Bedürfnisse aller Familienmitglieder, von klein bis groß, unter einen Hut zu bringen scheint auf den ersten Blick gar nicht so einfach zu sein. Die wenigstens Familien denken hierzulande bei ihrer Urlaubsplanung an eine Kreuzfahrt mit Kindern – zu teuer, zu spießig und schon gar nichts für die kleinen, lebendigen Familienmitgleider! Dabei lohnt es sich Kreuzfahrten für Familien einmal genauer unter die Lupe zu nehmen, denn vor allem für Familien bieten Kreuzfahrtschiffe die perfekte Abwechslung an Möglichkeiten für einen gelungenen Familienurlaub auf See: Action für Papa, Erholung für Mama und jede Menge Abenteuer für kleine Seeräuber!

Ein Kind, das einmal auf Kreuzfahrt war, wird zukünftig wohl kaum noch anders Urlaub machen wollen. Warum auch, denn auf einer Familienkreuzfahrt werden seine Bedürfnisse befriedigt und die Erwartungen übertroffen. Dank der verschiedenen Kids Clubs, die es nahezu auf allen Kreuzfahrtschiffen gibt, bekommen Kinder die Möglichkeit Urlaub mit ihren Eltern zu machen und doch genügend freie Zeit für sich zu haben und um neue Freunde während der Reise kennen zu lernen.


Das Betreuungsangebot für Kinder bei den unterschiedlichen Reedereien gliedert sich in verschiedene Altersgruppen, so dass die Kinder tatsächlich altersentsprechend unterhalten werden. Wer denkt, dass das tägliche Programm nur in den Räumlichkeiten der Kids Clubs stattfinden, der irrt, denn für das Vergnügen der kleinsten Passagiere wird wirklich jede erdenkliche Möglichkeit genutzt und das nicht nur an Bord sondern auch darüber hinaus. So bieten einige Reedereien während der Ferienzeiten beispielsweise eigens vom Kids Klub organisierte Landausflüge an, an denen Kinder je nach Alter mit oder auch ohne Eltern teilnehmen können. Kind- und Familiengerecht lernt man hier auf spannende Art und Weise Land und Leute kennen.

Doch auch die gemeinsame Zeit der Familie wird an Bord eines Kreuzfahrtschiffes groß geschrieben, so dass Eltern und Kinder gleichermaßen die Möglichkeit haben den Urlaub zu genießen und gleichzeitig zu entspannen. Das fängt bei familienfreundlich gestalteten Pooldecks an, mit kindersicheren Wasserspielen und Bademöglichkeiten, und hört mit der Organisation rund um die Mahlzeiten noch lange nicht auf. Spezielle Kindermenüs, Essenszeiten für Familien oder gemeinsame Mahlzeiten mit den Freunden aus dem Kids Club sind nur ein kleiner Auszug aus den vielseitigen Angeboten.

Kreuzfahrten für Familien mit Kindern sind für jeden Geldbeutel erschwinglich, denn auch hier gibt es für jede Zielgruppe ganz eigene Produkte und verschiedenen Preisklassen. Erfreulich ist vor allem auch, dass immer häufiger All-Inclusive Kreuzfahrten angeboten werden oder die Optionen All-Inclusive Getränkepakete hinzu zu buchen, damit man schon vor Antritt der Familienkreuzfahrt weiß, welchen Betrag man am Ende tatsächlich zu zahlen hat. Wer auch im Urlaub nicht auf 5-Sterne-Luxus verzichten und trotzdem familienfreundlich reisen möchte, der findet auch in diesem Segment das passende Schiff  mit passendem Angebot, das den Ansprüchen aller Familienmitglieder gerecht wird.

Kreuzfahrten sind nur was für Rentner – das war gestern! Mit der Wahl des richtigen Kreuzfahrtschiffes wird der Urlaub auf hoher See für jedes Familienmitglied zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Familienkreuzfahrt: Los geht's! Familienkreuzfahrt: Los geht’s!


Was kostet eine Kreuzfahrt für Kinder?

… ist oft die erste Frage die uns im Bezug auf Familienkreuzfahrten gestellt wird. Die Antwort darauf ist mindestens genauso komplex, wie die Vielzahl an Angeboten und verschiedenen Schiffen, die auf den Weltmeeren unterwegs sind. Denn nicht überall kosten Kinder gleich viel und nicht überall liegen die Altersgrenzen auf dem selben Niveau. Wir möchten euch an dieser Stelle einen Überblick der Kinderpreise und Kinderfestpreise auf Kreuzfahrt geben, unterteilt in die jeweiligen Reedereien.

AIDA Cruises

An Bord von AIDA Cruises reisen Kinder unter 2 Jahren generell kostenfrei in der Kabine der Eltern ebenso wie Kinder zwischen 2 und 15 Jahren in den Nebensaison-Zeiten X,S, und A (Ausnahmen gibt es hier bei AIDAprima). Während der Hauptsaison werden für Kinder in der Kabine der Eltern günstige Festpreise angeboten. Möchte man etwas mehr Platz oder möchte man mit mehr als zwei Kindern verreisen bieten nebeneinander liegende Kabinen mit Verbindungstür eine wirkliche Alternative mit mehr Freiraum für Eltern und Kinder und attraktiven Sparvorteilen. So erhalten Kinder zwischen 2 und 15 Jahren 35% Rabatt in ihrer eigenen Kabine, Jugendliche zwischen 16 und 24 Jahren erhalten 25% Rabatt. Dieser Rabatt zählt für das 1. und 2. Bett in der Kabine, ab dem 3. Bett zählt der bereits erwähnte Kinderfestpreis. Suiten sind von dieser Regelung ausgenommen.

An Bord von AIDAprima und AIDAperla stehen Familien mit bis zu 3 Kindern auch die Deluxe-Suiten mit privatem Sonnendeck als luxuriöses Zuhause auf Zeit zur Verfügung, sowie auf AIDAnova die Suiten und Premium-Suiten, die ebenfalls über ein privates Sonnendeck verfügen . Die Kinderpreise richten sich hier nach den eben erwähnten Bedingungen. Neu bei AIDA sind auf der AIDANova die Familienkabinen. Diese sind allerdings nur für die 4er Belegung ausgelegt.

Costa Kreuzfahrten

An Bord der Schiffe von Costa Kreuzfahrten reisen Kinder grundsätzlich bis zu einem Alter von 17 Jahren kostenfrei in der Kabine der Eltern. Ausgenommen von der Kinderermäßigung sind Kreuzfahrten an Bord der Costa neoCollection, Weltreisen und ausgewählte Reisen in Südamerika, der Karibik und Dubai.

Auch an Bord der Costa Kreuzfahrtschiffe habt ihr die Möglichkeit eine separate Kabine für eure Kinder zu buchen für die ihr lediglich 50% des Katalogpreises zahlen braucht. Das Costa Happy Family Comfort Angebot gilt für Familien mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern bis maximal 17 Jahre auf eine Innenkabine Classic oder Premium.

Familienkabinen für bis zu 5 Personen gibt es an Bord der Costa Diadema. Hier findet ihr die Außenkabinen Premium im Familienformat mit 5 Betten und zwei Bädern für zusätzlichen Komfort.

MSC Kreuzfahrten

Auch bei MSC Kreuzfahrten reisen bis zu zwei Kindern bis ein einschließlich 17 Jahre meiste Zeit kostenfrei in der Kabine der Eltern, bei mindestens zwei Vollzahlern. Dies ist abhängig der Verfügbarkeiten zum Zeitpunkt der Buchung.

Möchtet ihr eine separate Kabine für eure Kinder buchen so ist das ab einem Alter von 12 Jahren möglich, bis einschließlich 17 Jahre zahlen die Kinder dann nur 50% des regulären Kabinenpreises. Bei Kreuzfahrten während der Hauptsaison, hierzu zählen Neujahr, Weihnachten, Silvester, Ostern, Juli und August, wird bei Kreuzfahrten bis 10 Nächte ein Zuschlag in Höhe von 50 Euro pro Kind erhoben und bei Kreuzfahrten ab 10 Nächte ein Zuschlag in Höhe von 100 Euro. Hier wird nicht garantiert dass die beiden Kabinen nebeneinander liegen.

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit für Familien mit bis zu zwei Kindern nebeneinander liegende Kabinen mit Verbindungstür zu buchen. Hierbei wird der Preis pro Erwachsenem mal 3 gerechnet, die Kinder bis einschließlich 17 Jahre zahlen einen günstigen Kinderfestpreis.

Auch Alleinreisende mit Kindern werden bei MSC Kreuzfahrten berücksichtigt, so bezahlt die erwachsene Person den vollen Kabinenpreis während das erste Kind 60% des Preises bezahlt und bis zu zwei weitere Kinder den Kinderfestpreis.

Super-Familienkabinen für bis zu 6 Personen werden an Bord von MSC Preziosa und MSC Divina angeboten, hierbei handelt es sich um zwei Balkonkabinen für jeweils drei Personen mit Verbindungstür, die zu einem festen Kabinenpreis angeboten werden, unabhängig davon wie viele Personen die Kabine tatsächlich nutzen.

Auf den neuen Schiffsklassen, die ab 2017 in See stechen gibt es sogar Familienkabinen für Großfamilien in denen bis zu 10 Personen untergebracht werden können. Für diese Familienkabinen gilt ein Festpreis, egal ob die Kabine mit zwei, vier, oder mehr Personen belegt werden – es gilt immer der selbe Preis. Diese Familienkabinen sind auf der MSC Meraviglia, der MSC Seaside, der MSC Bellissima und der MSC Seaview verfügbar.

Norwegian Cruise Line

An Bord von Norwegian Cruise Line zahlen Kinder generell einen Kinderfestpreis. Dieser beläuft sich auf 69,00 Euro pro Kind in der Familie der Eltern bis 2 Jahre, Kinder von 2 bis 17 Jahre bezahlen 99,00 Euro.

Auch auf den Schiff von Norwegian Cruise Line gibt es die Möglichkeiten verschiedene Kabinen miteinander zu kombinieren, damit auch Familien mit mehr als zwei Kindern die Möglichkeit haben sich an Bord der NCL Schiffe wohl zu fühlen.

Royal Caribbean International

Royal Caribbean International bietet auf verschiedenen Kreuzfahrten in Europa im Sommer 2016 Festpreise für Familien an. Dies sind spezielle Angebote die anhängige von Schiff, Route und Verfügbarkeit sind. Generelle Kinderermäßigungen werden nicht angeboten, in der Kabine der Eltern zahlen die Kinder den regulären Reisepreis für die 3. und 4. Person.

TUI Cruises

Bei TUI Cruises reisen Kleinkinder bis 2 Jahre grundsätzlich kostenfrei im Babybett in der Kabine der Eltern. Ab 2 Jahre bis einschließlich 14 Jahre wird ein Kinderfestpreis für die Kreuzfahrt berechnet. Dieser bewegt sich abhängig von Reisezeit, Reisedauer und Reiseziel zwischen 40,00 und 210,00 Euro pro Kind und Reise.

Familienkabinen werden an Bord aller Schiffe von TUI Cruises angeboten und gibt es bis zu einer Belegung von 6 Personen. Möchtet ihr für eure Kinder lieber eine eigene Kabine buchen, so gilt hier eine Kinderermäßigung.


ReedereiKinder reisen kostenlosFestpreis für KinderRabatt auf 2. KabineFamilienkabinen für mehr als 4 Personen
AIDA Cruisesunter 2 Jahreteilw. 2-15 Jahre2-15 Jahre35% von 2-15 J.25% von 16-24 J.Deluxe-Suiten bis 5 Personen (zur Kabine)
Costa Kreuzfahrtenbis 17 Jahre50 % RabattAußenkabine Premium / Costa Diadema (zur Kabine)
MSC Kreuzfahrtenbis 12 Jahre – 2016/2017bis 17 Jahre / 2017bis 17 Jahre50% RabattDivina, Preziosa, Meraviglia & Seaside Klasse
NCLbis 2 Jahre – 69€ 2-17 Jahre – 99€Kombinationen möglich
Royal Caribbean Internationalteilw. Familienpreise
TUI Cruises 2-14 JahreKinderermäßigungFamilienkabinen bis zu 6 Personen

Welche Nebenkosten kommen an Bord noch hinzu?

Auch wenn man ein günstiges Kreuzfahrt Angebot für Familien gefunden hat, haben doch viele Familien noch Angst vor zu hohen Nebenkosten, die während der Kreuzfahrt noch auf einen zukommen. Hierzu gehören zum einen natürlich die Getränkepreise, immer wieder hört man von Zwangstrinkgeldern und wenn man sich die Preise für Landausflüge anschaut, da kommt auch gut und gern nochmal ein ordentliches Sümmchen zusammen.

Doch muss das wirklich alles sein, oder kann man die Zusatzkosten an Bord auch möglichst gering halten?

Landausflüge

Fangen wir bei den Landausflügen an…. ja, wenn man sich die Preise für Landausflüge anschaut, kann man als Familie schnell ins Zweifeln geraten, ob eine Kreuzfahrt wirklich die richtige Urlaubsform für einen ist. Zwar sind die meisten Landausflüge für Kinder ermäßigt, dennoch kommt man hier mit 4 Personen pro Ausflug schnell auf über 100 Euro und mehr. Macht man während einer Kreuzfahrt gleich mehrere davon, summiert sich das Ganze schnell auf über 1.000 Euro, die zusätzlich zum Reisepreis hinzukommen. Doch ich kann euch beruhigen, ihr müsst diese Summen nicht ausgeben, denn keiner zwingt euch an Bord zu bleiben wenn ihr keinen Landausflug bucht.

Bei den meisten Reisezielen ist es ohne Problem möglich Landausflüge auch in Eigenregie und individuell zu unternehmen, hierbei spart ihr nicht nur Unmengen an Geld, auch habe ich die Erfahrung gemacht, dass individuelle Landgänge mit Kindern besser geeignet sind, als mehrere Stunden einer Reisegruppe zu folgen. So könnt ihr euch die Zeit frei einteilen und euch das anschauen, was euch und eure Kinder wirklich interessiert. Ihr könnt wann immer eure Kinder es brauchen oder möchten eine Pause beispielsweise für ein Eis einlegen und bei Bedarf den Landgang auch früher abbrechen, falls dies nötig ist.

Oft liegen die Kreuzfahrtschiffe im Hafen so zentral, dass es ohne Probleme möglich ist die Stadt zu Fuß zu erreichen, in der Regel werden auch Shuttlebusse vom Hafen ins Zentrum angeboten. Diese sind meist kostenpflichtig, können aber mit einer Tageskarte den ganzen Tag genutzt werden. Oft kann es sich aber trotzdem lohnen zu schauen, ob es vor Ort eine günstigere Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln gibt.

Bei individuellen Landgängen solltet ihr aber unbedingt beachten wieder pünktlich zurück an Bord zu sein, da sonst im schlimmsten Fall das Schiff ohne euch abfährt. Daher solltet ihr nach hinten hinaus immer genügend Puffer einplanen. Bei längeren Landausflügen, beispielsweise nach Rom, London oder Paris würde ich euch immer empfehlen den organisierten Transfer der Reedereien zu nutzen. Hier sollte man nicht am falschen Ende sparen, denn auf die Verkehrslage kann man sich auf keinen Fall verlassen und auf die Ausflugsbusse der Reedereien wird immer gewartet, sollten diese im Stau stehen.

Trotz allem lohnt sich dennoch immer ein Blick auf die angebotenen Landausflüge der Reedereien, zum einen dienen sie der Inspiration und zum anderen werden gerade zu den Ferienzeiten so tolle Familienausflüge speziell für Familien angeboten, auf die man vielleicht gar nicht verzichten möchte.

Trinkgelder – Serviceentgelt

Trinkgelder und Serviceentgelt sind immer ein großes Thema, denn hier kommen abhängig von den jeweiligen Reedereien noch fixe Kosten zum Reisepreis dazu. Dies ist in der Regel vor allem bei internationalen Reedereien der Fall. Auch wenn man sich vielleicht anfangs über die Höhe der Trinkgelder wundert, so sollte man dennoch darüber nachdenken, dass die Crew auf diese Trinkgelder angewiesen ist, um ihre meist niedrigen Gehälter aufzustocken. Dennoch sind die „Zwangstrinkgelder“ heute nicht mehr bindend. Zwar werden meist feste Beträge automatisch dem Bordkonto belastet, diese können aber angepasst oder gar gestrichen werden.

Hier eine kleine Übersicht der gängigsten Reederein, wo die Trinkgelder zusätzlich berechnet werden und wo sie bereits im Reisepreis inkludiert sind.

ReedereiTrinkeldHöhe des Serviceentgelt
AIDA Cruisesinklusive
Costa Kreuzfahrteninklusivebei Flexpreisen / Katalog ab Winter 2017
MSC Kreuzfahrtenzuzüglichabhängig von Reisedauer und Fahrgebiet
NCLinklusive
Royal Caribbean Internationalzuzüglichabhängig von Reisedauer und Fahrgebiet
TUI Cruisesinklusive

Getränkepreise und Getränkepakete

Während einige Reedereien wie TUI Cruises oder Norwegian Cruise Line bereits auf All-Inclusive Kreuzfahrten setzen, was natürlich vor allem für Familien ein großer Vorteil ist, müssen bei anderen Reedereien die Getränke an Bord extra bezahlt werden. Doch auch hier gibt es wieder Unterschiede, so sind zum Beispiel bei AIDA Cruises die Getränke zu den Mahlzeiten bereits inbegriffen während bei den meisten internationalen Reedereien Getränke grundsätzlich zu zahlen sind.

Wer hier dennoch eine Kostenkontrolle im Vorfeld bevorzugt, der hat bei nahezu allen Reedereien die Möglichkeit feste Getränkepakete hinzu zu buchen, so dass man dann den Urlaub auf dem Schiff entspannt genießen kann ohne ständig einen Blick aufs Bordkonto werfen zu müssen.

ReedereiGetränkeGetränkepakete
AIDA Cruiseszu den Mahlzeiten inklusiveAIDA Getränkepakete
Costa KreuzfahrtenzuzüglichCosta Getränkepakete
MSC KreuzfahrtenzuzüglichMSC Getränkepakete
NCLall inklusive NCL All Inclusive
Royal Caribbean Internationalzuzüglich Royal Caribbean Getränkepakete
TUI Cruisesall inklusive Mein Schiff Getränkepreise

Was wird an Bord der Kreuzfahrtschiffe für Kinder geboten?

Eigentlich gibt es heute kaum ein Schiff welches nicht für Familienkreuzfahrten geeignet, man muss sich eben vorher einfach nur die Frage stellen, welche Anforderungen man an den perfekten Urlaub auf See stellt. Natürlich gibt es Kreuzfahrtschiffe bei denen Familien zur Zielgruppe gehören, und die dementsprechend mehr für Familien an Bord bieten als andere.

Nahezu alle größeren Reedereien, sowohl hier in Deutschland als auch international bieten eine Kinderbetreuung ab 3 Jahren an, so dass auch ihr als Eltern ein wenig Zeit für euch findet und euch die ein oder andere Auszeit gönnen könnt. Teilweise ist es auch möglich bereits jüngere Kinder betreuen zu lassen, dies aber nur gegen Aufpreis, während die Betreuung der Kinder ab 3 Jahre grundsätzlich kostenfrei ist. Die Kinder werden in der Regel in verschiedene Altersgruppen unterteilt, so dass ein Program entsprechend des Alters angeboten werden kann. Vor allem in den Ferien bieten die meisten Reedereien hier umfangreiche Unterhaltungsmöglichkeiten für Kinder, Workshops, besondere Kurse oder auch Landausflüge. Hier lohnt sich immer ein Blick auf die Seiten der Reedereien, welche Angebote während der eigenen geplanten Reise zur Verfügung stehen.

Doch neben der Zeit in der die Kinder betreut werden, sollte auch die gemeinsame Zeit an Bord nicht zu kurz kommen, die ebenso Spiel, Spaß und Unterhaltung bieten sollte, denn nichts ist schlimmer als gelangweilte Kinder im Urlaub. Und genau hier liegen wahrscheinlich die größten Unterschiede zwischen den jeweiligen Reedereien, vor allem dann wenn man mal den Blick zwischen deutschen Reedereien und den internationalen Reedereien schwenken lässt.

An Bord der Kreuzfahrtschiffe von AIDA Cruises und TUI Cruises findet man rein auf die Hardware bezogen neben den Räumlichkeiten der Kids Clubs doch recht wenig Angebote für Kinder, teilweise nicht mal Kinderpools, geschweige denn Kinderspielplätze zum spielen und austoben. Ausnahme bildet hier ganz klar das neue Flaggschiff von AIDA Cruises, AIDAprima die mit einem speziellen Familiendeck mit Wasserrutschen, Kletterpark und Co punktet.

Diesbezüglich haben die internationalen Reedereien wie Costa Kreuzfahrten, MSC Kreuzfahrten, Norwegian Cruise Line und Royal Caribbean International ganz klar die Nase vorn. Hier findet man anhängig von den jeweiligen Schiffsklassen nicht nur Rutschen und Kinderpools, sondern ganze Wasserparks auf See, Kinderspielplätze und einiges mehr für groß und klein.

Ob man das alles brauch, oder ob einem einem vielleicht eine deutschsprachige Kinderbetreuung an Bord wichtiger ist, das muss jeder natürlich für sich entscheiden. Wichtig ist nur, dass man vor der Buchung einer Reise bedenkt, nur weil der besten Freundin oder dem Nachbarn das eine Produkt besser gefällt, muss das noch lange nicht heißen, dass dieses Produkt auch für euch und eure Familienkreuzfahrt das Richtige ist.

Vergleicht lieber vorher einmal mehr die verschiedenen Möglichkeiten und Angebote der verschiedenen Reedereien, bevor ihr am Ende auf dem für euch falschen Schiff sitzt. Auch ist der günstigste Preis nicht immer der Beste, wenn ein für euch wichtiges Kriterium an Bord fehlt.

Familienkreuzfahrten auf dem Fluss

Alle Informationen zu Familienkreuzfahrten auf Flüssen findet ihr hier: Flusskreuzfahrten mit Kindern

 

Familienkreuzfahrten der einzelnen Reedereien

AIDA Familienkreuzfahrtenab

AIDA Familienkreuzfahrten

Alle Infos & Details zu Familienkreuzfahrten bei AIDA auf einen Blick

ganzjährig

✔ Kinderbetreuung nach deutschem Standard (3-17 Jahre)
✔ Kids & Teens Programm in riesiger Vielfalt
✔ Kabinen mit Verbindungstür
✔ Kulinarisches Verwöhnprogramm
✔ Schönwettergarantie im Beach Club*
✔ Activity-Deck mit Doppel-Wasserrutsche, Klettergarten u.v.m. (auf AIDAprima und AIDAperla)
✔ Bordsprache Deutsch, Trinkgelder inklusive

Spezielle Angebote für Familien

Mein Schiff Familienkreuzfahrtenab

Mein Schiff Familienkreuzfahrten

Alle Infos & Details der Mein Schiff Familienkreuzfahrten auf einen Blick

ganzjährig

✔ Service am Platz: Lassen Sie sich verwöhnen
✔ Einfach genießen: vom Buffet bis zum 5-Gänge-Menü
✔ Rund 100 Markengetränke und Cocktails inklusive
✔ Großartig: unser Programm für Kids und Teens
✔ Freier Zutritt: zum Saunabereich
✔ Frisch Gebackenes: vom Brötchen bis zum Törtchen
✔ Sport & Gesundheit inklusive: Kursvielfalt und Fitnessstudio
✔ Leckere Snacks: rund um die Uhr
✔ Klasse Entertainment: Shows, Theater, Musicals und mehr

Spezielle Angebote für Familien

Costa Familienkreuzfahrtenab

Costa Familienkreuzfahrten

Alle Infos & Details der Costa Familienkreuzfahrten auf einen Blick

ganzjährig

✔ Familiengerechte Kabinen
✔ Services für Babys und Kleinkinder
✔ Tolles Unterhaltungsprogramm
✔ Spezielle Getränke- und Essenspakete
✔ Kinder bis 17 Jahre reisen gratis
✔ Kinderclubs für verschiedene Altersklassen
✔ Familienfreundlichkeit par excellence

Spezielle Angebote für Familien

Familienkreuzfahrtenab

Familienkreuzfahrten

Alle Familienkreuzfahrten bei MSC, NCL, Royal Caribbean und Co auf einen Blick

ganzjährig

Verschiedene Familienkreuzfahrten der einzelnen Reederein im Überblick:
✔ MSC Kreuzfahrten
✔ Norwegian Cruise Line
✔ Royal Caribbean International
✔ und viele mehr

Spezielle Angebote für Familien

 

Facebook-Gruppen der einzelnen Reedereien

Ihr möchtet euch über die Möglichkeiten der Familienkreuzfahrten mit anderen Reisenden austauschen? Dann werdet Mitglied in unseren Facebook-Gruppen und teilt eure Erfahrungen mit anderen Fans!

Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

 

Werde Mitglied in der MSC Kreuzfahrten Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der MSC Kreuzfahrten Facebook-Gruppe

 

Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe

 

Werde Mitglied in der Royal Caribbean Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der Royal Caribbean Facebook-Gruppe

Mehr Inhalte zu Familienkreuzfahrten

AIDA Familienkabinen: 5er Belegung auf AIDAprima und AIDAperla
AIDAprima und AIDAperla werden nicht umsonst von verschiedenen Medien als beste Familienschiffe ausgezeichnet. Wir haben selbst schon diverse Familienkreuzfahrten auf ...
Weiterlesen …
MSC Meraviglia Reisebericht - Familienkreuzfahrt im Mittelmeer
MSC Meraviglia Reisebericht Mittelmeer Kreuzfahrt mit der ganzen Familie ab Genua vom 08. Oktober bis 15. Oktober 2017 | Reiseroute: ...
Weiterlesen …
Costa Favolosa Reisebericht: Land der Wikinger
Costa Favolosa Reisebericht Land der Wikinger vom 14. Juli bis 21. Juli 2017 | Route: Warnemünde – Kopenhagen – Seetag ...
Weiterlesen …
Norwegian Getaway Reisebericht Ostsee Kreuzfahrt
Norwegian Getaway Reisebericht Skandinavien, Russland und Ostsee ab Warnemünde vom 22. Juni bis 01. Juli 2017 | Route: Warnemünde - ...
Weiterlesen …
AIDAprima Reisebericht - Metropolen ab Hamburg
AIDAprima Reisebericht Metropolen ab Hamburg in den Osterferien 2017 - Liveticker vom 08. April bis 15. April 2017 - Route: ...
Weiterlesen …
Brilliance of the Seas Reisebericht - Nordeuropa Kreuzfahrt
Einschiffung und Auslaufen aus Amsterdam: Montags war es endlich so weit, die Brilliance of the Seas von Royal Caribbean International ...
Weiterlesen …
MS Princess Daphne Reisebericht - Norwegen Kreuzfahrt
Ob man ein Schiff für eine Familienkreuzfahrt mit Kind empfehlen kann oder nicht kann man wohl am ehesten dann beurteilen, ...
Weiterlesen …
A-Rosa Familienkreuzfahrten auf dem Fluss / © A-Rosa Flussschiff GmbH
A-Rosa Flusskreuzfahrten bietet spezielle Familienkreuzfahrten auf dem Fluss an. Dort gibt es dann auch den A-Rosa Kids Club. Das System ...
Weiterlesen …
Mein Schiff Kreuzfahrten in den Schulferien
Ferienzeit ist Urlaubszeit - habt ihr für dieses Jahr in den Ferien schon etwas geplant? Wenn nicht wird es höchste ...
Weiterlesen …
AIDAprima Reisebericht Silvester ab Hamburg
AIDAprima Reisebericht Silvester ab Hamburg vom 31. Dezember 2016 bis 07. Januar 2017 / Route: Metropolen ab Hamburg / Destinationen: ...
Weiterlesen …
Mein Schiff 4 Reisebericht Mittelmeer mit Kanaren
Mein Schiff 4 Reisebericht Mittelmeer mit Kanaren vom 05. Oktober bis 16. Oktober 2016 ab Palma de Mallorca - Häfen der ...
Weiterlesen …
AIDAprima Reisebericht Metropolen ab Hamburg
Anreise und erster Tag / Hamburg AIDAprima Reisebericht vom 25. Juni bis 02. Juli 2016 /  7 Tage Kreuzfahrt AIDAprima – Metropolen ...
Weiterlesen …
MSC Sinfonia Reisebericht Ostsee Kreuzfahrt
Erst kürzlich, in 2015 wurde die MSC Sinfonia in der Fincantieri Werft um 24 Meter verlängert, wodurch sie nun für ...
Weiterlesen …
Costa Diadema Reisebericht Mittelmeer Kreuzfahrt - Ostern
Costa Diadema Reisebericht Zauberhaftes Mittelmeer vom 26. März bis 02. April 2016 Destinationen: Savona (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Palma de ...
Weiterlesen …
Reisebericht MS Ariana Donau-Kreuzfahrt
Von Passau aus begeben wir uns auf eine einwöchige Flusskreuzfahrt entlang der Donau auf der MS Ariana von Phoenix Reisen. Ortschaften ...
Weiterlesen …
AIDA Ferienprogramm auf AIDAprima im Sommer 2016 / © AIDA Cruises
Sommerzeit - Ferienzeit. In den schönsten Wochen des Jahres bietet AIDA Cruises in diesem Sommer den jüngsten Gästen ein vielfältiges ...
Weiterlesen …
Doremi und sein schlumpfiger Gast / © MSC Kreuzfahrten
Bei MSC Kreuzfahrten konnten Kinder und Jugendliche bisher bis zum einschließlich 17. Lebensjahr, kostenfrei mitfahren wenn zwei Vollzahler in der ...
Weiterlesen …
Itzi mit Itzi im Kidsclub
Die AIDA´s sind zu den besten Familienschiffen erkoren worden. Die ServiceValue GmbH hat eine bundesweite Befragung durchgeführt, dabei wurden 300 ...
Weiterlesen …
Mein Schiff 2 Reisebericht Adria & Kroatien: Familienausflug Kotor
Im schönen Kotor in Montenegro nutzen wir die Möglichkeit einen vom Kids Club der Mein Schiff 2 organisierten Familienausflug zu ...
Weiterlesen …
Reisebericht MSC Magnifica 5 Tage Nordland: Mein Fazit
Meine fast 5-tägige Kreuzfahrt auf der MSC Magnifica von Hamburg nach Hamburg über Helgoland, Dover und Amsterdam liegt nun in ...
Weiterlesen …
Reisebericht MSC Magnifica Nordland: Ausschiffung in Hamburg
Am 5. Tag war unsere Kreuzfahrt mit der MSC Magnifica im Nordland auch schon wieder vorbei, denn in Hamburg wurde ...
Weiterlesen …
Reisebericht MSC Magnifica Nordland: Amsterdam
Den 4. Tag unserer Kreuzfahrt mit der MSC Magnifica sollten wir in Amsterdam verbringen, zwar war ich bereits im letzten ...
Weiterlesen …
Reisebericht MSC Magnifica Nordland: Dover
Allein die Anfahrt nach Dover ist schon sehr beeindruckend, die White Cliffs machen ihrem Namen wirklich alle Ehre und strahlen ...
Weiterlesen …
Helgoland
Den zweiten Tag unserer Kreuzfahrt mit der MSC Magnifica sollten wir auf Helgoland verbringen, doch als wir gegen 8.00 Uhr ...
Weiterlesen …
Reisebericht MSC Magnifica Nordland: Anreise und Abfahrt ab Hamburg
Heute war es endlich so weit, die MSC Magnifica wartete in Hamburg auf uns um uns mit auf eine fast ...
Weiterlesen …
MS Delphin Reisebericht Mittelmeer 2012: Palma de Mallorca
Vorweg genommen kann ich schon mal sagen, dass der sechste und zugleich auch letzte Tag auf unserer Mittelmeerkreuzfahrt mit der ...
Weiterlesen …
Sardinien 08
Am 5. Tag unserer Kreuzfahrt mit der MS Delphin legten wir schon sehr früh in Cagliari auf Sardinien an, als ...
Weiterlesen …
MS Delphin Reisebericht Mittelmeer 2012: Palermo
Während wir in nahezu allen Destinationen, die wir während unserer Kreuzfahrt mit der MS Delphin bereisten, lediglich einen halben Tag ...
Weiterlesen …
MS Delphin Reisebericht Mittelmeer 2012: Seetag
Auch wenn Seetage auf einem Kreuzfahrtschiff vom Prinzip her sehr ähnlich sind, wenig Land dafür aber ganz viel Wasser in ...
Weiterlesen …
MS Delphin Reisebericht Mittelmeer 2012: Dubrovnik
Schon in den frühen Morgenstunden weckten uns helle Sonnenstrahlen die durch die Bullaugen unserer Kabine schienen, ein vielversprechender Tag wartete ...
Weiterlesen …
MS Delphin Reisebericht Mittelmeer 2012: Anreise und Venedig
Noch gestern um diese Zeit habe ich nicht mehr wirklich daran gedacht am heutigen Tage Venedig und somit auch die ...
Weiterlesen …
MSC Kreuzfahrten - Happy Dinner
So starten Eltern entspannt in den Urlaub: Die MSC Happy und Fun Time Dinners sorgen für strahlende Kinderaugen. Abwechslungsreiche Speisen und ...
Weiterlesen …
Reisebericht MS Astor: Southampton: Toller Spielplatz für KreuzfahrtKids
Southampton, im Süden Englands am Ärmelkanal gelegen, ist eine tolle Stadt für Shipspotter und Kreuzfahrt-Fans. Mit den insgesamt vier Kreuzfahrt-Terminals ...
Weiterlesen …
MS Astor von Transocean Kreuzfahrten
Macht man eine Kreuzfahrt mit der kompletten Familie wünscht man sich nicht nur auf dem Schiff Möglichkeiten und Aktivitäten für ...
Weiterlesen …
Reisebericht: MS Astor mit Kind - 8 Tage England Kreuzfahrt
Schon einmal fuhren wir mit unserem 4jährigen Kind mit der MS Astor auf Kreuzfahrt, damals war es allerdings nur eine ...
Weiterlesen …




  Tagesaktuelle Kreuzfahrt Schnäppchen
Zurück nach Oben.