Landausflug: Delfinschwimmen in Hurghada (Video)


    In Hurghada und in Ägypten selbst, wird im Allgemeinen wird viel getaucht und viel geschnorchelt. Kein Wunder, dass die Kreuzfahrt-Reedereien entsprechend solche Landausflüge anbieten. Die MS Berlin von FTI Cruises ist auch regelmäßig im roten Meer unterwegs gewesen und bot dort auch diverse Schnorchel-Ausflüge an. Einer der schönsten Schnorchelausflüge dabei ist in Hurghada. Dort gibt es einen Tagesausflug, beginnend mit der Anreise zu einem Ausflugsboot, welches dann mit den Gästen raus fährt um die einmalige Unterwasserwelt Hurghadas zu erkunden. Die Schnorchelausrüstung gibt es im übrigen kostenfrei an Bord. Da Schwimmen und Schnorcheln auch hungrig macht, bekommt man auf dem Ausflugsboot, welches die Gäste den ganzen Tag begleiten natürlich auch Essen und Trinken. Solche Ausflüge bieten im übrigen auch andere Reedereien an wenn sie dort in den Gegend mit einem ihrer Kreuzfahrtschiffe sind.

    Delfinschwimmen in Hurghada - Ägypten

    Delfinschwimmen in Hurghada – Ägypten



    Das Highlight des Ausflugs „Schnorcheln und Meer“ in Hurghada, ist die Möglichkeit, dass man mit Delfinen schwimmen und schnorcheln kann. Und nein, diese Tiere sind nicht gefangen, sie schwimmen da frei vor sich hin. Mal sind sie da und mal sind sie nicht da. Hier leben die Tier noch komplett frei und können selbst entscheiden ob sie sich den Menschen hingeben oder eben nicht. Das ist anderswo dann doch anders, worüber man sich dann auch zurecht aufregen kann.



    Ich habe hier ein tolles Video von einem Ausflug bei dem ganz viele Delfine da waren:

     

    Das Lustigste am Video, wie ich finde ist das Selfie, dass ist dadurch entstanden das die Dame sagte: „Das musste ich machen, dass hätte mir nie jemand geglaubt“. Plausible Erklärung, dass ist wirklich kaum vorstellbar. :)

    Weiterführende Links:

     



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an