Kreuzfahrt-Fotobuch selbst gemacht: Antarktis-Bildband

Die Tage hatte ich mich durchgerungen mal eine Antarktis-Bilderbuch zu machen von meiner Antarktis-Kreuzfahrt mit MS Delphin im Januar. Nach dem ich bereits einige Anbieter von Fotobüchern getestet hatte, habe ich mich dieses Mal für Top-Fotobuch.de entschieden. Zum Einen haben die echt gute Preise, zum Anderen eine Software die man sich installieren kann, so kann man lokal sein Bilderbuch bearbeiten, speichern und immer wieder verwenden und abändern. Diese Möglichkeit fand ich schon ganz gelungen. So kann man sich beispielsweise ein festes Design erstellen, speichern und immer wieder neue Bücher, mit neuen Bilder nach gleichem Gestaltungsmuster erstellen und bestellen. Hier seht ein paar Doppelseiten, im gesamten sind es 28 Bilderseiten + Coverbilder.

Antarktis-Fotobuch - Cover Antarktis-Fotobuch – Cover


Antarktis-Fotobuch - Paradise Bay Antarktis-Fotobuch – Paradise Bay
Antarktis-Fotobuch - Paradise Bay Antarktis-Fotobuch – Paradise Bay
Antarktis-Fotobuch - MS Delphin Antarktis-Fotobuch – MS Delphin
Antarktis-Fotobuch - Jougla Point Antarktis-Fotobuch – Jougla Point
Antarktis-Fotobuch - Jason Harbour Antarktis-Fotobuch – Jason Harbour
Antarktis-Fotobuch - Stromness Antarktis-Fotobuch – Stromness
Antarktis-Fotobuch - Grytviken / Deception Island Antarktis-Fotobuch – Grytviken / Deception Island
Antarktis-Fotobuch - Grytviken (Petrel und Grab von Shackleteon) Antarktis-Fotobuch – Grytviken (Petrel und Grab von Shackleteon)
Antarktis-Fotobuch - Cover hinten Antarktis-Fotobuch – Cover hinten

Was absolut erstaunlich war, ich habe das Buch am Donnerstag-Abend, also vor zwei Tagen bestellt, Heute lag es bereits im Briefkasten, bzw. der Paketbote hat es gebracht. Das Buch war im übrigen so gut eingepackt das es fast unzerstörbar ist auf dem Versandweg. Neben dem Kantenschutz war das Buch noch in einer Schutzhülle und dann noch einmal luftdicht in einer Folie verpackt. Das heisst die produzieren und liefern so ein Buch in weniger als 48 Stunden, was schon wirklich super schnell ist, als Lieferzeit wurden drei Werktage angegeben.


Antarktis-Fotobuch - Verpackung Antarktis-Fotobuch – Verpackung

Die Qualität des von mir gewählten „Original Fotobuch 28×19mit 28 Seiten ist schon sehr gut. Ich habe absichtlich etwas schlechtere Bilder zum Teil verwendet, der Unterschied zu den guten ist marginal. Den Druck hab ich in matt gewählt, das kann man auch in hochglanz haben. Gekostet hat das Buch 24,95 Euro. Man kann darin deutlich mehr Bilder unterbringen als ich es getan habe, ich wollte einfach mal sehen wie die verschiedenen Designs letztlich aussehen.

Wer sich also eine tolle Urlaubserinnerung machen will, der ist da bei dem Anbieter (Top-Fotobuch) gut beraten, habe mir gerade noch ein Buch fertig gemacht von der Asien-Kreuzfahrt mit AIDAdiva im Februar und das wird sicherlich nicht das letzte Buch sein. Die Kinder freuen sich immer riesig mit den Foto-Büchern rumzurennen und Bilder zu schauen von Pinguinen, AIDA´s, Delphinen und so weiter.




Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*



Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.AIDAperla, AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.
  Tagesaktuelle Kreuzfahrt Schnäppchen
Zurück nach Oben.