Tendern auf Kreuzfahrten kann entspannend, lustig und langwierig sein (Bilder/Video)


    Auf der Kreuzfahrt mit der MS Delphin haben wir mehrmals auf Reede gelegen, was bedeutet das man tendern musste wenn man an Land wollte. Eigentlich ist das auch überhaupt kein Problem, wenn die See zu rau ist wird nicht getendert und eine Alternative angelaufen, daher ist man da immer relativ sicher unterwegs. Wir hatten alle Szenarien beim tendern, von ruhig bis rau.

    In Santorin wurden eigene Tender von Land gesendet, dort darf man nicht mit den Schiffstendern die Gäste an Land bringen, hat wohl nur einen finanziellen Hintergrund da die Reederei die Boote bezahlen muss. Das erste Boot was entsendet wurde, war so wackelig das man niemals unbeschadet hätte einsteigen können. Das zweite Boot, ein richtig cooler Ausflugsdampfer lag dagegen wie ein Brett im Wasser und alles war gut. So sind wir mit etwas schaukeln in Santorini (Thiera) angekommen. Die Rückfahrten waren allerdings wohl nicht mehr ganz so lustig, so hat ein Tender rund eine Stunde auf dem Wasser verbracht da es zu schaukelig war um die Gäste schadenfrei der Delphin zu übergeben, in einem weiteren Tenderboot wurde gekotzt was das Zeug hält, das muss gestunken haben. ;)



    Tendern mit MS Delphin

    Tendern mit MS Delphin



    Ich bin mit dem letzten Tender von Land zur Delphin gefahren in Santorin, da war alles super, kein Gestank und nichts. – Jeder eben so wie er es verdient hat. ;) – Dafür kam dann in der Nacht ein ordentlicher Sturm auf, man hat kaum noch Gäste gesehen, am nächsten Morgen waren die auch noch etwas schwerfällig was das Aufstehen anging.

    Mykonos ist beispielsweise gar nicht besucht worden da der Wind in Santorini zeigte das er macht was er will und nicht was er soll, demnach wollte der Kapitän aus Sicherheitsgründen dort nicht an der Pier anlegen, auch das Tendern in der Früh in Delos wurde abgesagt, dafür haben wir vor Syros auf Reede gelegen, wo das Tendern kein Problem darstellte.

    So kommen im übrigen die Rettungsboote – Tenderboote wieder an Bord:

    Im übrigen kann man sehr gut fotografieren aus dem Tenderboot, habe da echt tolle Schnappschüsse von der Delphin machen können.



    2 Kommentare

    1. Arno + Heike Teschke sagt:

      Halli hallo.
      Wir freuen uns so sehr über die Wiederauferstehung der MS Delphin.Die letzte Ausfahrt im Jahre 2010 haben wir miterlebt,es war eine sehr schöne Reise.Nun fährt sie ja wieder und wir haben zum 26 April gebucht. Die Vorfreude auf diese Reise ist riesengroß !!!!!!

      • Pascal Wepner sagt:

        Das kann ich komplett nachvollziehen. Wer mit diesem Schiff noch nicht gereist ist, hat definitiv was verpasst.


    Schau Dir unsere Videos an