Kein Streik am Nord-Ostsee-Kanal ab Montag

Die Tage haben schon einige lautstark einen neuen Streik vermeldet am Nord-Ostsee-Kanal, dem ist nicht so. Ver.di war nach wie vor in Verhandlungen und der Streik konnte wohl nun abgewendet werden. Man sprach davon das die Schleusen vom 09.September aus für 7 Tage bestreikt werden soll was defakto falsch ist. Es ist dennoch wie immer möglich das es Verspätungen gibt, die liegen derweil aber nicht an den Streiks am NOK. Die Wartezeiten an den Schleusen des Nordostsee-Kanals kann man hier einsehen, da sieht man ganz gut ob es die Kreuzfahrtschiffe und auch die Frachter planmäßig durch die Schleusentore schaffen oder ob und wie viel Wartezeit zu beachten ist.

AIDAcara im Nord-Ostsee-Kanal AIDAcara im Nord-Ostsee-Kanal


In dieser Woche haben sich wieder verschiedene Kreuzfahrtschiffe angekündigt, die Saga Ruby von Saga Cruises, die Silver Whisper von Silversea Cruises, die Discovery von Voyages of Discovery sowie die AIDAcara. In wie weit die Reedereien schon Routenänderungen vorgenommen haben ist unbekannt. AIDA Cruises wollte die AIDAcara am 14.September umrouten, ob das nach wie vor Bestand hat ist unklar. Hier wird dann wohl kurzfristig entschieden.




Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*