AIDAperla Deckplan

Deckpläne der AIDAperla

Insgesamt spricht man an Bord von AIDAperla von 18 Decks, doch wo ist eigentlich Deck 13 – und sind es dann überhaupt noch 18 Decks?

Wie ihr selbst seht gibt es zwar ein Deck 18 an Bord von AIDAperla, tatsächlich verfügt das Schiff allerdings nur über 17 Decks. Da die 13 eine Unglückszahl ist verzichtet man nämlich auf Deck 13, wodurch am Ende ein Deck mehr auf der Liste steht.

Wo und auf welchem Deck ihr was genau an Bord von AIDAperla findet, das verraten euch die Deckpläne. Hier könnt ihr euch Deck für Deck im Detail ansehen.

AIDAperla Deck 3

Auf dem untersten für Passagiere zugänglichen Deck an Bord von AIDAprima findet ihr neben der Gangway und den Tenderpforten einen Ort, den ihr während eurer Reise mit AIDAperla hoffentlich nie besuchen müsst, nämlich das Hospital. Daneben dürft ihr euch über das Pier 3 Market freuen, quasi die größte Minibar ab Bord, in der ihr euch für euren Landausflug ausstatten könnt.

  • 72 – Activities Station (Biking, Golf, Tauchen)
  • 73 – Gangway / Tenderpforten
  • 74 – Pier 3 Market Proud to Serve Starbucks Coffee
  • 75 – Konferenzraum
  • 76 – Hospital

 
Tipp: Alle Details zu eurer Wunschkabine findet ihr im AIDA Kabinenfinder
AIDAperla Deck 3 © AIDA Cruises
AIDAperla Deck 3 © AIDA Cruises

AIDAperla Deck 4

Auf Deck 4 an Bord von AIDAperla findet ihr jede Menge Kabinen. Innenkabinen und Meerblickkabinen verschiedener Kategorien. Außerdem befinden sich auf Deck 4 die Rezeption sowie zwei Waschsalons, sollte ihr die Situation erleben, an Bord ein wenig Wäsche waschen zu müssen – kleine Missgeschicke passieren schließlich immer und überall.

  • 25 – Ausflugs Counter
  • 70 Rezeption
  • 71 – Waschsalon
Tipp: Alle Details zu eurer Wunschkabine findet ihr im AIDA Kabinenfinder
AIDAperla Deck 4 © AIDA Cruises
AIDAperla Deck 4 © AIDA Cruises

AIDAperla Deck 5

Deck 5 an Bord von AIDAperla ist eines von fünf Decks auf dem sich ausschließlich Kabinen befinden. Diese reichen von Innenkabinen über Meerblickkabinen bis hin zu Verandakabinen. Besonderheit hier ist, dass es Verandakabinen gibt, bei denen auf der Veranda das Rauchen verboten ist. Die Balkonbrüstungen der Verandakabinen auf Deck 5 sind aus Glas und Stahl.

* VE/VF 5156 – 5167 sowie 5256 – 5267: Nichtraucher-Veranda

Tipp: Alle Details zu eurer Wunschkabine findet ihr im AIDA Kabinenfinder

AIDAperla Deck 5 © AIDA Cruises
AIDAperla Deck 5 © AIDA Cruises

AIDAperla Deck 6

Auf Deck 6 da steppt das Leben an Bord von AIDAperla, denn hier befinden sich nur öffenetliche Bereiche für die Passagiere des Schiffes. Neben der untersten Ebende des Theatriums findet ihr auf Deck 6 auch die AIDA Plaza mit der Scharfen Ecke und der Tapas Bar. Auch das D6 sowie das Nighfly sind hier im vorderen Bereich des Schiffes zu finden. Von hier aus kommt ihr auch zu dem Ausguck direkt im Bug, welcher sich allerdings auf Deck 7 befindet.

  • 3 – Außendeck / Raucherbereich
  • 26 – Theatrium
  • 32 – Spray Bar by Moët & Chandon
  • 39 – AIDA Plaza
  • 56 – Diskothek D6
  • 57 – Nachtclub Nightfly
  • 58 – Tapas & Bar
  • 59 – Scharfe Ecke
  • 60 – Premium-Juwelier
  • 61 – Travel Shop
  • 62 – Fotostudio
  • 63 – Casino
  • 64 – Perla Bar
  • 65 – Casino Bar
  • 66 – East Restaurant
  • 67 – Ristorante Casa Nova
  • 68 – Bella Donna Restaurant
  • 69 – Markt Restaurant
Tipp: Alle Details zu eurer Wunschkabine findet ihr im AIDA Kabinenfinder
AIDAperla Deck 6 © AIDA Cruises
AIDAperla Deck 6 © AIDA Cruises

AIDAperla Deck 7

Auch auf Deck 7 befinden sich unzählige öffentliche Bereiche. Von verschiedenen Restaurants, über Bars und das Theatrium bis hin zum großzügigen Fitness Bereich der sich im Bug von AIDAperla befindet. Vor allem Eis Liebhaber werden auf Deck 7 ihren Bereich finden, nämlich im Magnum Pleasure Store, wo ihr euch euer eigenes Magnum Eis zusammen stellen könnt.

  • 25 – Ausflugs Counter
  • 26 – Theatrium
  • 31 – Lanaideck
  • 32 – Spray Bar by Moët & Chandon (Zugang über Deck 6, Nachtclub Nightfly)
  • 33 – Body & Soul Sport
  • 34 – Zen Lounge
  • 35 – Sport Shop mit Biking Counter, Golf Counter und Tauch Counter
  • 36 – Nail SPA
  • 37 – Parfümerie
  • 38 – Reiseberater
  • 39 – AIDA Plaza
  • 40 – Friseur
  • 41 – Magnum Pleasure Store
  • 42 – Kids Shop
  • 43 – Blütenmeer
  • 44 – AIDA Shop
  • 45 – Schatzkiste
  • 46 – Café Mare
  • 47 – Hemingway Lounge mit Bibliothek
  • 48 – TV-Regie
  • 49 – Fotogalerie und -shop
  • 50 – Kunstgalerie
  • 51 – Kochstudio
  • 52 – French Kiss – Die Brasserie
  • 53 – Brauhaus
  • 54 – Weite Welt Restaurant
  • 55 – Lanai Bar
Tipp: Alle Details zu eurer Wunschkabine findet ihr im AIDA Kabinenfinder
AIDAperla Deck 7 © AIDA Cruises
AIDAperla Deck 7 © AIDA Cruises

AIDAperla Deck 8

Deck 8 ist eines unserer persönlichen Lieblingsdecks an Bord von AIDAperla, denn hier befinden sich die wie wir finden schönsten Kabinen an Bord, die Verandakabinen Deluxe mit Lounge. Des Weiteren ist hier auch das Lanaideck mit den Infinity Pool beheimatet sowie die Lanai Bar mit dem schönsten Blick aufs Fahrwasser.

  • 3 – Außendeck / Raucherbereich
  • 22 – Body & Soul Organic SPA
  • 23 – AIDA Lounge
  • 24 – Sunset Bar
  • 25 – Ausflug Counter
  • 26 – Theatrium
  • 27 – Sushi Bar
  • 28 – Vinothek
  • 29 – Rossini Restaurant
  • 30 – Steakhouse by Tim Mälzer
  • 31 – Lanaideck mit Infinity-Pools
Tipp: Alle Details zu eurer Wunschkabine findet ihr im AIDA Kabinenfinder
AIDAperla Deck 8 © AIDA Cruises
AIDAperla Deck 8 © AIDA Cruises

AIDAperla Deck 9

Deck 9 auf AIDAperla gehört zu de Decks auf denen sich ausschließlich Kabinen befinden. Hier könnt ihr sowohl in Innenkabinen, Verandakabinen als auch in Junior-Suiten euer Zuhause auf See genießen.

 

Tipp: Alle Details zu eurer Wunschkabine findet ihr im AIDA Kabinenfinder

 

AIDAperla Deck 9 © AIDA Cruises

AIDAperla Deck 10

Auch auf Deck 10 der AIDAperla befinden sich ausschließlich Kabinen. Von Innenkabinen, über Verandakabinen bis hin zu Suiten sind hier alle Kabinenkategorien vorhanden. Die Balkone der Verandakabinen im vorderen Bereich des Schiffes sind mit einer Stahlbrüstung versehen, die restlichen Verandakabinen mit einer Brüstung aus Glas.

**** IA 10310 – 10321: Kabinentüren öffnen steuerbordseitig

 

Tipp: Alle Details zu eurer Wunschkabine findet ihr im AIDA Kabinenfinder

AIDAperla Deck 10 © AIDA Cruises
AIDAperla Deck 10 © AIDA Cruises

AIDAperla Deck 11

Auf Deck 11 findet ihr ebenso ein Deck voll mit Kabinen. Auch hier befinden sich verschiedene Kategorien, angefangen bei den Innenkabinen bis hin zu Suiten am Heck. Die Balkone der Verandakabinen im vorderen Bereich des Schiffes sind mit einer Stahlbrüstung versehen, die restlichen Verandakabinen mit einer Brüstung aus Glas.

*** IA 11410 – 11420: Kabinentüren öffnen backbordseitig

 

Tipp: Alle Details zu eurer Wunschkabine findet ihr im AIDA Kabinenfinder

AIDAperla Deck 11 © AIDA Cruises
AIDAperla Deck 11 © AIDA Cruises

AIDAperla Deck 12

Deck 12 an Bord von AIDAperla ist das oberste Deck, auf dem sich ausschließlich Kabinen befinden. Auch hier findet ihr wieder verschiedene Verandakabinen, Innekabinen und auch Suiten, sowie Junior-Suiten. Die Balkone der Verandakabinen im vorderen Bereich des Schiffes sind mit einer Stahlbrüstung versehen, die restlichen Verandakabinen mit einer Brüstung aus Glas.

** IA 12308 – 12319: Kabinentüren öffnen steuerbordseitig

 

Tipp: Alle Details zu eurer Wunschkabine findet ihr im AIDA Kabinenfinder

AIDAperla Deck 12 © AIDA Cruises
AIDAperla Deck 12 © AIDA Cruises

AIDAperla Deck 14

Deck 14 an Bord von AIDAperla ist ein Paradies für Familien. Hier nämlich befinden sich das für Familien besonders geeignete Fuego Restaurant sowie das Four Elements mit Kinderspielplatz und dem Lazy River. Auch der Kids Club sind hier auf Deck 14 beheimatet.

* IA 14407 – 14410: Kabinentüren öffnen backbordseitig

  • 15 – Four Elements
  • 18 – Mini Club
  • 19 – Fuego Restaurant
  • 20 – Kids Club
  • 21 – 5. Element
Tipp: Alle Details zu eurer Wunschkabine findet ihr im AIDA Kabinenfinder
AIDAperla Deck 14 © AIDA Cruises
AIDAperla Deck 14 © AIDA Cruises

AIDAperla Deck 15

Das geheime Herz von AIDAperla befindet sich hier auf Deck 15, nämlich in Form des Beach Clubs. 365 Tage Sommer und das sogar sollte das Wetter draußen mal deutlich schlechter sein. Unser Tipp: verpasst es nicht den Beach Club zu besuchen wenn dieser zur Silent Party einlädt und lasst euch dieses einzigartige Erlebnis nicht entgehen.

Neben den öffentlichen Bereichen befinden sich im vorderen Bereich des Schiffes erneut Kabinen, Highlight hier die Premium-Suiten vorne am Bug, mit besonders geräumigen privaten Sonnendecks. Die Balkone der Verandakabinen sind auf diesem Deck allesamt mit Glasbrüstungen versehen.

  • 3 – Außendeck / Sonnendeck
  • 6 – Beach Club
  • 9 – TV-Studio
  • 10 – AIDA Bar
  • 11 – Pool Bar
  • 12 – Minigolf
  • 13 – Teens Lounge Wave Club
  • 14 – Ziel Racer
  • 15 – Four Elements
  • 16 – Joggingparcours
  • 17 – Skywalk
Tipp: Alle Details zu eurer Wunschkabine findet ihr im AIDA Kabinenfinder
AIDAperla Deck 15 © AIDA Cruises
AIDAperla Deck 15 © AIDA Cruises

AIDAperla Deck 16

Neben dem Sportdeck am Heck befinden sich im vorderen Bereich auf Deck 16 die Panoramakabinen mit dem dazugehörigen Patiodeck. Wer gerne aktiv ist, der wird hier im Klettergarten sicherlich seinen Spaß haben.

Die Balkone der Panoramakabinen und Panorama-Suiten sind allesamt mit einer Glasbrüstung versehen.

  • 4 – Patiodeck
  • 5 – Patio Bar
  • 6 – Beach Club
  • 7 Sportaußendeck und saisonal Eislaufbahn (routenabhängig)
  • 8 – Klettergarten (Zugang über Deck 14 und Deck 15)
Tipp: Alle Details zu eurer Wunschkabine findet ihr im AIDA Kabinenfinder
AIDAperla Deck 16 © AIDA Cruises
AIDAperla Deck 16 © AIDA Cruises

AIDAperla Deck 17

Viel zu sehen oder zu erleben gibt es auf Deck 17 nicht, lediglich ein etwas abgelegenes Sonnendeck im vorderen Bereich des Schiffes sorgt hier für ruhigen Sonnengenuss.

  • 3 – Außendeck / Sonnendeck
Tipp: Alle Details zu eurer Wunschkabine findet ihr im AIDA Kabinenfinder
AIDAperla Deck 17 © AIDA Cruises
AIDAperla Deck 17 © AIDA Cruises

AIDAperla Deck 18

Freunde und Fans der Freikörperkultur werden hier auf Deck 18 ihren Wohlfühlort finden, nämlich auf dem FKK Deck im vorderen Bereich von AIDAperla. Weiter hinten befindet sich der Zugang zum AIDA Racer, den Wasserrutschen, in denen man um die Wette rutschen kann.

  • 1 – FKK-Bereich
  • 2 – Start Racer (Zugang über Deck 15)
Tipp: Alle Details zu eurer Wunschkabine findet ihr im AIDA Kabinenfinder
AIDAperla Deck 18 © AIDA Cruises
AIDAperla Deck 18 © AIDA Cruises
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on google
Google+
Share on email
Email