Position der AIDAperla

Aktuelle Position der AIDAperla - Wo befindet sie sich im Moment?

Nach Ihrer Indienststellung im Juni 2017 war AIDAperla zunächst in Palma stationiert, von wo aus sie auf einwöchige Kreuzfahrten ins Mittelmeer aufgebrochen ist. Nach ihrem ersten Jahr dort, machte sie sich dann im folgenden Sommer auf den Weg in Richtung Hamburg, wo sie die Metrpolenroute von AIDAprima übernahm. Weitere Destinationen wo AIDAperla zukünftig zu finden ist, liegen in der Karibik und auch in Norwegen. Ihr möchtet wissen wo sich euer Lieblings-Kussmundschiff genau aufhält? Hier könnt ihr es erfahren!

Aktuelle Bugcam / Webcam Bilder der AIDAperla

In welchem Hafen befindet sich AIDAperla heute? Und wie ist das Wetter dort wo sie gerade ist? Manchmal reicht es allerdings nicht zu wissen wo sein Lieblingsschiff ist, sondern man möchte live dabei sein, auch wenn das im Moment zeittechnisch nicht möglich ist. Mit der Webcam von AIDAperla habt ihr immerhin die Möglichkeit einen Blick aus ihrem Fenster zu werfen.

AIDAperla Routen

AIDAperla kreuzte nach ihrer Indienststellung im Juni 2017 zunächst ganzjährig im Mittelmeer. In ihrem zweiten Jahr setzte sie über in die Nordsee um hier in Hamburg AIDAprima auf der Metropolentour zu ersetzen. Für die Zukunft stehen weitere interessante Routen für AIDAperla auf dem Plan, so darf sie sich von nun an im Winter in wärmeren Gefilden aufhalten und ihre Passagiere dürfen sich auf traumhafte Ziele in der Karibik freuen.

Mai 2018/2019 bis Oktober 2018/2019: AIDAperla Nordeuropa Kreuzfahrten

Metropolen ab Hamburg 1

7
Tage

Starthafen: Hamburg | Zielhafen: Hamburg

Route: Hamburg – Southampton – Le Havre – Zeebrügge – Rotterdam – Hamburg

Macht in der Elbmetropole Hamburg die Leinen los zu einer Reise, bei der ihr garantiert mehr als eine neue Lieblingsstadt kennenlernt. Ob architektonische Meisterwerke, weltberühmte Museen oder angesagte Szeneviertel – England und Frankreich sind wahre Traumziele! In Belgien schließt ihr beim Sightseeing am besten die Augen und schickt euren Gaumen auf Entdeckungsreise – die belgischen Pralinen sind kleine Kunstwerke, die Appetit auf mehr machen. Mit einem echten Augenschmaus geht es in Rotterdam weiter: Vom Aussichtsturm Euromast genießt ihr einen atemberaubenden Blick auf die Skyline und die avantgardistische Erasmusbrücke.

Metropolen ab Rotterdam

7
Tage

Starthafen: Rotterdam | Zielhafen: Rotterdam

Route: Rotterdam – Hamburg – Southampton – Le Havre – Zeebrügge – Rotterdam

Verweilt und verliebt euch in die schönsten Metropolen Nordeuropas. Von Rotterdam nehmt ihr Kurs auf die Perle an der Elbe – Hamburg. Aber die nächsten Traumziele sind schon in Sicht. In England und Frankreich lohnt es sich auf ausgedehnte Entdeckertour zu gehen. Architektonische Meisterwerke, weltberühmte Museen und angesagte Szeneviertel warten nur darauf, sich euch von der schönsten Seite zeigen zu können. In Belgien schließt beim Sightseeing am besten die Augen und schickt euren Gaumen auf Erkundungsreise – die hiesigen Pralinen sind kleine Kunstwerke, die Appetit auf mehr machen.

Norwegens Küste 1

7
Tage

Starthafen: Hamburg | Zielhafen: Hamburg

Route: Hamburg – Bergen – Nordfjordeid – Alesund – Stavanger – Hamburg – Bergen – Nordfjordeid – Alesund – Stavanger – Hamburg

Idylle pur: Historische Speicherhäuser in Rot-, Gelb- und Ockertönen säumen das Küstenpanorama in Bergens Hanseviertel. Schwärmt noch von den hübschen Altstadtgassen wenn ihr abends im Weite Welt Restaurant ein romantisches Dinner mit Tapas unter freiem Himmel genießt und freut euch auf tolle Ausflüge ab Nordfjordeid: Erklimmt den Rindehornet oder wandert auf dem Ljøsuregga und lasst euch von atemberaubenden Ausblicken begeistern.

Metropolen & Norwegen ab Hamburg

14
Tage

Starthafen: Hamburg | Zielhafen: Hamburg

Route:Hamburg – Southampton – Le Havre – Zeebrügge – Rotterdam – Hamburg

Verweilt und verliebt euch in die schönsten Metropolen Nordeuropas. Von Rotterdam nehmt ihr Kurs auf die skandinavische Küste. Aber die nächsten Traumziele sind schon in Sicht. In England und Frankreich lohnt es sich auf ausgedehnte Entdeckertour zu gehen. Architektonische Meisterwerke, weltberühmte Museen und angesagte Szeneviertel warten nur darauf, sich euch von der schönsten Seite zeigen zu können. In Belgien schließt ihr beim Sightseeing am besten die Augen und schickt euren Gaumen auf Erkundungsreise – die hiesigen Pralinen sind kleine Kunstwerke, die Appetit auf mehr machen. Der zweite Teil der Reise bringt euch die Naturwunder Norwegens näher und lädt euch ein auf Entdeckunsgstour zu gehen.

Schnupper- kreuzfahrt ab Rotterdam

2
Tage

Starthafen: Rotterdam | Zielhafen: Hamburg

Route: Rotterdam – Hamburg

Ihr wolltet schon immer mal auf eine Kreuzfahrt – Urlaub auf dem Meer machen? Dann taucht mit einer Schnupperkreuzfahrt in die Welt von AIDA ein! Euer Starthafen ist die wunderschöne Stadt Rotterdam – Ziel ist Hamburg. Diese Route wird eure Herzen im Sturm erobern. Und AIDAperla sowieso, ihr werdet staunen!

Kurzreise ab Hamburg 2

4
Tage

Starthafen: Hamburg | Zielhafen: Hamburg

Route: Hamburg – Rotterdam – Hamburg

Von Hamburg aus begebt ihr euch auf eine ganz besondere Kurzreise, denn mit Rotterdam erlebt ihr das „Berlin der Niederlande“. Neben dem größten Hafen Europas bietet Rotterdam allen Besuchern Kultur und einen Einblick in diese wunderschöne Stadt. Den Rest euer Reise erlebt ihr AIDAperla pur.

Schnupper- kreuzfahrt von Hamburg nach Rotterdam

2
Tage

Starthafen: Hamburg | Zielhafen: Rotterdam

Route: Hamburg – Rotterdam

Ihr wolltet schon immer mal auf eine Kreuzfahrt – Urlaub auf dem Meer machen? Dann taucht mit einer Schnupperkreuzfahrt in die Welt von AIDA ein! Vom Starthafen Hamburg geht es zum Zielhafen, der wunderschönen Stadt Rotterdam. Diese Route wird eure Herzen im Sturm erobern. Und AIDAperla sowieso, ihr werdet staunen!

Kurzreise ab Rotterdam

4
Tage

Starthafen: Rotterdam | Zielhafen: Rotterdam

Route: Rotterdam – Hamburg – Rotterdam

Ihr wolltet schon immer mal auf eine Kreuzfahrt – Urlaub auf dem Meer machen? Dann taucht mit einer Kurzreise in die Welt von AIDA ein! Eur Start- und Zielhafen ist die wunderschöne Stadt Rotterdam. Diese Route wird eure Herzen im Sturm erobern. Und AIDAperla sowieso, ihr werdet staunen!
November 2018: AIDAperla Transreisen

Von Hamburg nach Teneriffa 2

8
Tage

Starthafen: Hamburg | Zielhafen: Teneriffa

Route: Hamburg – Southampton – A Coruna – Lissabon – Santa Cruz de Teneriffe

Von Hamburg aus startet AIDAperla auf eine Kreuzfahrt in Richtung Sonne. Zunächst einmal wartet allerdings Southampton auf euch, von wo aus ihr die Möglichkeit habt einen Ausflug nach London zu machen. Anschließend geht es weite nach A Coruna, in der spanischen Hafenstadt solltet ihr unbedingt einen Abstecher zum Herkules-Tower machen. Bevor ihr das europäische Festland verlasst, macht ihr noch einen Abstecher nach Lissabon, beim Ein-und Auslaufen dürft ihr nicht verpassen an Deck zu sein. Nach acht hoffentlich wundervollen Tagen auf Kreuzfahrt erreicht ihr euren Zielhafen auf Teneriffa – die Insel lohnt sich definitiv um den Urlaub noch um ein paar Tage zu verlängern.

Von Hamburg nach Barbados

18
Tage

Starthafen: Hamburg | Zielhafen: Barbados

Route: Hamburg – Southampton – A Coruna – Lissabon – Santa Cruz de Teneriffa – Philipsburg – Fort-de-France – St. Georges – Bridgetown

Von Europa in die Karibik… Die schönsten Strände dieser Welt erwarten euch. Pilgert ein Stück auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela. Entdeckt die lebhafte Metropole Lissabon und die französischen Einflüsse auf die Karibik in Martinique. Himmlische Auszeiten am Strand sorgen dafür, dass bei all den fantastischen Eindrücken die Entspannung nicht zu kurz kommt.

Von Hamburg in die Dom. Republik

25
Tage

Starthafen: Hamburg | Zielhafen: Dom. Republik

Route:Hamburg – Southampton – A Coruna – Lissabon – Santa Cruz de Teneriffa – Philipsburg – Fort-de-France – St. Georges – Bridgetown – St. Vincent – Roseau – St. Lucia – Pointe-a-Pitre – St. John’s – La Romana

Von Europa in die Karibik… Die schönsten Strände dieser Welt erwarten euch. Pilgert ein Stück auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela. Entdeckt die lebhafte Metropole Lissabon und die französischen Einflüsse auf die Karibik in Martinique. Himmlische Auszeiten am Strand – beispielsweise auf Antigua – sorgen dafür, dass bei all den fantastischen Eindrücken die Entspannung nicht zu kurz kommt.

AIDA pur von Teneriffa nach Barbados

10
Tage

Starthafen: Teneriffa | Zielhafen: Barbados

Route: Santa Cruz de Teneriffa – Philipsburg – Fort-de-France – St. Georges – Bridgetown

Eine AIDA Reise, so intensiv wie nie: In diesem Traumurlaub genießt ihr viele herrliche Seetage, die ihr euch mit purer Entspannung im Spa-Bereich, kulinarischen Leckerbissen in den zahlreichen Bordrestaurants und faszinierendem Entertainment ganz nach Herzenslust gestalten könnt. Dazu kommen trauhafte Strände und Reiseziele in der Karibik. Mit ein wenig Glück könnt ihr sogar Leguane in der freien Wildbahn beobachten.
November 2018/2018 bis April 2019/2010: AIDAperla Karibik Kreuzfahrten

Karibische Inseln 1

14
Tage

Starthafen: La Romana | Zielhafen: La Romana

Route: La Romana – Willemstad – Bonaire – Oranjestad – St- Georges – Bridgetown – St. Lucia – St. Vincent – Roseau – Pointe-a-Pitre – St. John’s – La Romana

Die ABC-Inseln Aruba, Bonaire und Curaçao machen alle Karibikträume wahr: Freut euch auf endlose Sandstrände, Korallenriffe mit tropischen Fischen und Kolonialschätze wie Curaçaos Inselhauptstadt Willemstad. Dort bietet der schwimmende Markt fantastische Fotomotive, und auf den Booten der Händler türmt sich exotisches Obst und Gemüse. Naturentdecker sind auf Dominica in ihrem Element. Im Regenwald verlocken zahlreiche Wasserfälle und Flüsse zu einem Bad oder spannenden Bootstouren.

Karibische Inseln 2

14
Tage

Starthafen: Barbados | Zielhafen: Barbados

Route: Bridgetown – St. Lucia – St. Vincent – Roseau – Pointe-a-Pitre – St. John’s – La Romana – Willemstad – Bonaire – Oranjestad – St- Georges – Bridgetown

Die ABC-Inseln Aruba, Bonaire und Curaçao machen alle Karibikträume wahr: Freut euch auf endlose Sandstrände, Korallenriffe mit tropischen Fischen und Kolonialschätze wie Curaçaos Inselhauptstadt Willemstad. Dort bietet der schwimmende Markt fantastische Fotomotive, und auf den Booten der Händler türmt sich exotisches Obst und Gemüse. Naturentdecker sind auf Dominica in ihrem Element. Im Regenwald verlocken zahlreiche Wasserfälle und Flüsse zu einem Bad oder spannenden Bootstouren.

April 2019: AIDAperla Transreisen

Von der Dom. Republik nach Teneriffa

17
Tage

Starthafen: La Romana | Zielhafen: Teneriffa

Route: La Romana – Oranjestadt – Willemstad – Bonaire – St. Georges – Bridgetown – St. Lucia – Roseau – Pointe-a-Pitre – Santa Cruz de Teneriffe

Wie wäre es ein wenig Sonne zu tanken? AIDAperla verbindet paradiesische Karibiktage und den Traum von einer Atlantiküberquerung für euch. Nehmt von der Dominikanischen Republik aus Kurs auf die schönsten karibischen Perlen. Lasst während der erholsamen Tage auf See einfach die Seele baumeln oder genießt exklusive Verwöhnmomente im Body & Soul Spa.

Von der Dom. Republik nach Hamburg

26
Tage

Starthafen: La Romana | Zielhafen: Hamburg

Route: La Romana – Oranjestadt – Willemstad – Bonaire – St. Georges – Bridgetown – St. Lucia – Roseau – Pointe-a-Pitre – Santa Cruz de Teneriffe – Funchal – Leixoes – A Coruna – Le Havre – Hamburg

Wie wäre es ein wenig Sonne zu tanken? AIDAperla verbindet paradiesische Karibiktage und den Traum von einer Atlantiküberquerung für euch. Nehmt von der Dominikanischen Republik aus Kurs auf die schönsten karibischen Perlen. Lasst während der erholsamen Tage auf See einfach die Seele baumeln oder genießt exklusive Verwöhnmomente im Body & Soul Spa. Freut euch auf den Blütenzauber Madeiras, romantische Stunden in Paris und den maritimen Charme der Hansestadt Hamburg.

Von Barbados nach Teneriffa

10
Tage

Starthafen: Barbados | Zielhafen: Teneriffa

Route: Bridgetown – St. Lucia – Roseau – Pointe-a-Pitre – Santa Cruz de Teneriffe

Willkommen im »britischen Königreich« der Karibik! Auf Barbados wird das Erbe aus über 300 Jahren Kolonialgeschichte liebevoll gepflegt. In der Hauptstadt Bridgetown könnt ihr sogar eine kleine Ausgabe des Londoner Trafalgar Square bestaunen. In Antiguas Marinestützpunkt English Harbour führte Admiral Nelson zwar nur drei Jahre das Kommando, aber er hinterließ der Insel mit Nelson’s Dockyard eine ihrer größten Attraktionen. Das nostalgische Hafenviertel zieht Gäste aus aller Welt an.

Von Barbados nach Hamburg

19
Tage

Starthafen: Barbados | Zielhafen: Hamburg

Route: Bridgetown – St. Lucia – Roseau – Pointe-a-Pitre – Santa Cruz de Teneriffe – Funchal – Leixoes – A Coruna – Le Havre – Hamburg

Willkommen im »britischen Königreich« der Karibik! Auf Barbados wird das Erbe aus über 300 Jahren Kolonialgeschichte liebevoll gepflegt. In der Hauptstadt Bridgetown könnt ihr sogar eine kleine Ausgabe des Londoner Trafalgar Square bestaunen. In Antiguas Marinestützpunkt English Harbour führte Admiral Nelson zwar nur drei Jahre das Kommando, aber er hinterließ der Insel mit Nelson’s Dockyard eine ihrer größten Attraktionen. Das nostalgische Hafenviertel zieht Gäste aus aller Welt an. Am Ende eurer Reise wartet die Perle Hamburg auf euch.
Oktober 2019: AIDAperla Transreisen

Von Hamburg nach Teneriffa

8
Tage

Starthafen: Hamburg | Zielhafen: Teneriffa

Route: Hamburg – Southampton – A Coruna – Lissabon – Santa Cruz de Teneriffe

Von Hamburg aus startet AIDAperla auf eine Kreuzfahrt in Richtung Sonne. Zunächst einmal wartet allerdings Southampton auf euch, von wo aus ihr die Möglichkeit habt einen Ausflug nach London zu machen. Anschließend geht es weite nach A Coruna, in der spanischen Hafenstadt solltet ihr unbedingt einen Abstecher zum Herkules-Tower machen. Bevor ihr das europäische Festland verlasst, macht ihr noch einen Abstecher nach Lissabon, beim Ein-und Auslaufen dürft ihr nicht verpassen an Deck zu sein. Nach acht hoffentlich wundervollen Tagen auf Kreuzfahrt erreicht ihr euren Zielhafen auf Teneriffa – die Insel lohnt sich definitiv um den Urlaub noch um ein paar Tage zu verlängern.

Von Hamburg nach Barbados

18
Tage

Starthafen: Hamburg | Zielhafen: Barbados

Route: Hamburg – Southampton – A Coruna – Lissabon – Santa Cruz de Teneriffe – Philippsburg – Fort de France – St Georges – Bridgetown

Von Europa in die Karibik… Die schönsten Strände dieser Welt erwarten euch. Pilgert ein Stück auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela. Entdeckt die lebhafte Metropole Lissabon und die französischen Einflüsse auf die Karibik in Martinique. Himmlische Auszeiten am Strand sorgen dafür, dass bei all den fantastischen Eindrücken die Entspannung nicht zu kurz kommt.

Von Hamburg in die Dom. Republik

25
Tage

Starthafen: Hamburg | Zielhafen: Dom. Republik

Route:Hamburg – Southampton – A Coruna – Lissabon – Santa Cruz de Teneriffa – Philipsburg – Fort-de-France – St. Georges – Bridgetown – St. Vincent – Roseau – St. Lucia – Pointe-a-Pitre – St. John’s – La Romana

Von Europa in die Karibik… Die schönsten Strände dieser Welt erwarten euch. Pilgert ein Stück auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela. Entdeckt die lebhafte Metropole Lissabon und die französischen Einflüsse auf die Karibik in Martinique. Himmlische Auszeiten am Strand – beispielsweise auf Antigua – sorgen dafür, dass bei all den fantastischen Eindrücken die Entspannung nicht zu kurz kommt.

Von Teneriffa nach Barbados

10
Tage

Starthafen: Teneriffa | Zielhafen: Barbados

Route: Santa Cruz de Teneriffa – Philipsburg – Fort-de-France – St. Georges – Bridgetown

Eine AIDA Reise, so intensiv wie nie: In diesem Traumurlaub genießt ihr viele herrliche Seetage, die ihr euch mit purer Entspannung im Spa-Bereich, kulinarischen Leckerbissen in den zahlreichen Bordrestaurants und faszinierendem Entertainment ganz nach Herzenslust gestalten könnt. Dazu kommen trauhafte Strände und Reiseziele in der Karibik. Mit ein wenig Glück könnt ihr sogar Leguane in der freien Wildbahn beobachten.

Von Tenriffa in die Dom. Republik

17
Tage

Starthafen: Teneriffa | Zielhafen: Dom. Republik

Route: Santa Cruz de Teneriffa – Philipsburg – Fort-de-France – St. Georges – Bridgetown – St. Vincent – Roseau – St. Lucia – Pointe-a-Pitre – St. John’s – La Romana

Von den Kanaren in die Karibik… Die schönsten Strände dieser Welt erwarten euch. Entdeckt die niederländischen Einflüsse auf die Karibik in St. Maarten. Himmlische Auszeiten am Strand – beispielsweise auf Antigua – sorgen dafür, dass bei all den fantastischen Eindrücken die Entspannung nicht zu kurz kommt.
April 2020: AIDAperla Transreisen

Von der Dom. Republik nach Teneriffa

17
Tage

Starthafen: La Romana | Zielhafen: Teneriffa

Route: La Romana – Oranjestadt – Willemstad – Bonaire – St. Georges – Bridgetown – St. Lucia – Roseau – Pointe-a-Pitre – Santa Cruz de Teneriffe

Wie wäre es ein wenig Sonne zu tanken? AIDAperla verbindet paradiesische Karibiktage und den Traum von einer Atlantiküberquerung für euch. Nehmt von der Dominikanischen Republik aus Kurs auf die schönsten karibischen Perlen. Lasst während der erholsamen Tage auf See einfach die Seele baumeln oder genießt exklusive Verwöhnmomente im Body & Soul Spa.

Von der Dom. Republik nach Hamburg

26
Tage

Starthafen: La Romana | Zielhafen: Hamburg

Route: La Romana – Oranjestadt – Willemstad – Bonaire – St. Georges – Bridgetown – St. Lucia – Roseau – Pointe-a-Pitre – Santa Cruz de Teneriffe – Funchal – Leixoes – A Coruna – Le Havre – Hamburg

Wie wäre es ein wenig Sonne zu tanken? AIDAperla verbindet paradiesische Karibiktage und den Traum von einer Atlantiküberquerung für euch. Nehmt von der Dominikanischen Republik aus Kurs auf die schönsten karibischen Perlen. Lasst während der erholsamen Tage auf See einfach die Seele baumeln oder genießt exklusive Verwöhnmomente im Body & Soul Spa. Freut euch auf den Blütenzauber Madeiras, romantische Stunden in Paris und den maritimen Charme der Hansestadt Hamburg.

Von Barbados nach Teneriffa

10
Tage

Starthafen: Barbados | Zielhafen: Teneriffa

Route: Bridgetown – St. Lucia – Roseau – Pointe-a-Pitre – Santa Cruz de Teneriffe

Willkommen im »britischen Königreich« der Karibik! Auf Barbados wird das Erbe aus über 300 Jahren Kolonialgeschichte liebevoll gepflegt. In der Hauptstadt Bridgetown könnt ihr sogar eine kleine Ausgabe des Londoner Trafalgar Square bestaunen. In Antiguas Marinestützpunkt English Harbour führte Admiral Nelson zwar nur drei Jahre das Kommando, aber er hinterließ der Insel mit Nelson’s Dockyard eine ihrer größten Attraktionen. Das nostalgische Hafenviertel zieht Gäste aus aller Welt an.

Von Barbados nach Hamburg

19
Tage

Starthafen: Barbados | Zielhafen: Hamburg

Route: Bridgetown – St. Lucia – Roseau – Pointe-a-Pitre – Santa Cruz de Teneriffe – Funchal – Leixoes – A Coruna – Le Havre – Hamburg

Willkommen im »britischen Königreich« der Karibik! Auf Barbados wird das Erbe aus über 300 Jahren Kolonialgeschichte liebevoll gepflegt. In der Hauptstadt Bridgetown könnt ihr sogar eine kleine Ausgabe des Londoner Trafalgar Square bestaunen. In Antiguas Marinestützpunkt English Harbour führte Admiral Nelson zwar nur drei Jahre das Kommando, aber er hinterließ der Insel mit Nelson’s Dockyard eine ihrer größten Attraktionen. Das nostalgische Hafenviertel zieht Gäste aus aller Welt an. Am Ende eurer Reise wartet die Perle Hamburg auf euch.

Von Teneriffa nach Hamburg

19
Tage

Starthafen: Teneriffa | Zielhafen: Hamburg

Route: Santa Cruz de Teneriffe – Funchal – Leixoes – A Coruna – Le Havre – Hamburg

Eine Wallfahrt für Genießer! Bereits bei der Ankunft im Hafen von Leixoes werdet ihr staunen: Das Kreuzfahrterminal erinnert in seiner spiralförmigen Optik an das berühmte Guggenheim-Museum. Vom Hafenort ist es nicht mehr weit nach Porto, dessen Altstadt mit ihren prächtigen Barockbauten zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Mindestens ebenso berühmt sind die hiesigen kulinarischen Leckerbissen: Fisch, Meeresfrüchte und Portwein solltet ihr unbedingt kosten.
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on google
Google+
Share on email
Email