Carnival Horizon

Die Carnival Horizon ist der 26. Neubau für Carnival Cruise Lines und eine baugleiche Schwester der in 2015 in Dienst gestellten Carnival Vista. Die Carnival Horizon wird auf der Fincantieri Werft in Italien gebaut.

4000 Passagiere werden auf der mit 133.500 BRZ gemessenen Horizon einen Platz finden. 1968 Kabinen stehen zur Verfügung. Carnival hat hier ein besonderes Augenmerk auf die Kabinenkategorien gelegt, welche deutlich umfangreicher geworden sind.



Die Carnival Horizon ist der Costa Diadema sehr ähnlich, allerdings gleichen sich nur die Aussenhaut. Im Inneren unterscheiden sich die Kreuzfahrtschiffe sehr deutlich.

Die Indienststellung ist für März 2018 geplant. Die Highlights wie der Sky Ride, der Wasserpark oder auch das Imax-Theater werden ebenso an Bord sein wie einige Neuheiten die später bekanntgegeben werden sollen. Das neue Kreuzfahrtschiff wird voraussichtlich im US-Markt eingesetzt und nicht in Europa.

Christine Duffy, aktuelle Presidentin von Carnival Cruise Line sagte:

Horizon steht nicht nur für die einzigartige Verbindung des Kreuzfahrtschiffs zum Meer sondern auch für die grenzenlose Zahl an Möglichkeiten, die den Gästen jeden Alters durch die spektakulären Innenräume und Aussenbereiche geboten werden.

Die Carnival Horizon wird äußerlich identisch zur hier gezeigten Carnival Vista sein / © Carnival Cruise Line

Die Carnival Horizon wird äußerlich identisch zur hier gezeigten Carnival Vista sein / © Carnival Cruise Line



Das Pooldeck der Carnival Horizon / © Carnival Cruise Line

Das Pooldeck der Carnival-Horizon / © Carnival Cruise Line

Die Higlights

 

Technische Daten der Carnival Horizon

  • Bauwerft: Fincantieri, Monfalcone
  • Ablieferung:  2017
  • Vermessung: 133.500 BRZ
  • Länge: 322 Meter
  • Kabinen: 1.968
  • Passagiere: 4000 bei Doppelbelegung

Routen der Carnival-Horizon

Das Fahrtgebiet wurde noch nicht bekanntgegeben. Das soll in Kürze erfolgen.

 
 



Schau Dir unsere Videos an