MSC Meraviglia Plus Klasse

Vertrag zwischen MSC Cruises und STX France tritt in Kraft: Zwei neue Schiffe der Meraviglia-Plus Generation für MSC Cruises – Die Auslieferung der beiden Mega-Schiffe in 2019 und 2020 markiert einen weiteren Meilenstein im Wachstumsprogramm von MSC

Anlässlich der Münzzeremonie der MSC Meraviglia am 1. Februar 2016 im französischen St. Nazaire bestätigte Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises, die Option auf zwei weitere Schiffe der Meraviglia-Plus Generation. Die Optionen sind nun bestätigt, der Vertrag tritt in Kraft und der Bau kann beginnen. Die Schiffe der Meraviglia-Plus Generation werden die größten Schiffe sein, die jemals für eine europäische Kreuzfahrtgesellschaft gebaut wurden und werden die zweitgrößten Kreuzfahrtschiffe weltweit sein. Die Auslieferung erfolgt im Oktober 2019 und im September 2020.


MSC Meraviglia Plus Klasse wird die zweitgrößte Schiffsklasse der Welt - Auslieferung in 2019 und 2020 / © MSC Kreuzfahrten MSC Meraviglia Plus Klasse wird die zweitgrößte Schiffsklasse der Welt – Auslieferung in 2019 und 2020 / © MSC Kreuzfahrten


MSC Cruises & STX France – eine starke Partnerschaft

Pierfrancesco Vago zur Zusammenarbeit mit STX France. „Es ist einfach großartig zu sehen, wie intensiv wir unseren Kurs mit dem Inkrafttreten des Vertrages für die beiden Schiffe der Meraviglia-Plus Generation vorantreiben. Es ist ein weiterer Beweis für die starke und anhaltend erfolgreiche Partnerschaft zwischen MSC Cruises und STX France. Das ist ein guter Grund für uns, bis 2026 acht weitere Schiffe bei STX zu bauen – zusätzlich zu unseren 12 Schiffen, die bereits hier entstanden sind.“

Die beiden Schiffe der Meraviglia-Plus Generation sind Teil des beispiellosen 9 Milliarden Euro Investitionsplans von MSC Cruises: Elf hochmoderne, neue Kreuzfahrtschiffe werden bis 2026 in Dienst gestellt. Die Meraviglia-Plus Generation ist eine Weiterentwicklung des Meraviglia-Prototyps. Die neuen Schiffe steigern nochmals ihre Anzahl der Bruttoregistertonnen auf 177.000 und verfügen über 2.450 Gästekabinen. Zum Vergleich: Das erste Schiff der Meraviglia Generation, das gerade gebaut wird, verfügt über 167.000 BRT und 2.250 Gästekabinen. Es wird im Juni 2017 in Dienst gestellt.

Die neue Generation – hochmodern und innovativ

Die Schiffe der Meraviglia-Plus Generation setzen neue Maßstäbe für Ganzjahresschiffe. Mit einer Länge von 331 Metern und 200 Kabinen mehr als bei der Meraviglia Generation werden die Schiffe bei Maximalbelegung Platz für fast 6.300 Gäste bieten. Dank ihrer hoch innovativen Technologie können sie jeden Kreuzfahrthafen der Welt anlaufen.

Darüber hinaus werden alle vier Schiffe der Meraviglia- und Meraviglia-Plus Generation mit neuester Umwelttechnologie, wie zum Beispiel STX ECORIZON®, ausgestattet sein. Diese Technologien werden einen großen Einfluss auf das Emissionslevel haben, das bereits jetzt allen 2020 in Kraft tretenden Anforderungen entspricht.

Einmalige Erlebnisse an Bord

Die Schiffe der Meraviglia-Plus Generation haben viele technologische Besonderheiten. Ganz besonders beeindruckend ist der weltweit größte LED-Himmel auf See: Er überspannt die 111 Meter lange Promenade und sorgt mit seinem einzigartigen Beleuchtungskonzept rund um die Uhr für eine einmalige Atmosphäre Gäste an Bord. Neue Maßstäbe setzt auch das exklusive Entertainmentprogramm: Für die einzigartige Artistik- und Akrobatik-Show des Cirque Du Soleil hat MSC Cruises ein eigenes Lounge-Konzept mit maßgeschneiderter Technologie eigens für die Shows entwickelt. An Bord der Meraviglia-Plus Schiffe wird es außerdem ein Museum für klassische und zeitgenössische Kunst geben. Meisterwerke aus aller Welt werden von hochkarätigen Kunstmuseen, Kulturzentren sowie öffentlichen und privaten Institutionen zur Verfügung gestellt. MSC Gäste können so Meisterwerke aus aller Welt an Bord entdecken.

Termine für die Auslieferung der Meraviglia und Meraviglia-Plus Generation

  • Mai 2017: MSC Meraviglia
  • März 2019: MSC Bellissima
  • Oktober 2019: „Meraviglia-Plus 1“ (Name wird noch bekannt gegeben)
  • September 2020: „Meraviglia-Plus 2“ (Name wird noch bekannt gegeben)

 

Günstige Kreuzfahrten mit MSC Kreuzfahrten Günstige Kreuzfahrten mit MSC Kreuzfahrten


Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*