MSC Preziosa Erstanlauf in Hamburg

MSC Preziosa – Erstanlauf in Hamburg (Bilder von Bord)

MSC Preziosa Erstanlauf in HamburgMSC Kreuzfahrten startet in neue Kreuzfahrtsaison ab Hamburg

Noch ist sie das jüngste Kreuzfahrtschiff in der Flotte von MSC Cruises, die MSC Preziosa – doch nicht mehr lange, denn in genau 31 Tagen, am 03. Juni 2017, wird in Le Havre das neue Flaggschiff der Flotte, die MSC Meraviglia getauft. Heute drehte sich in Hamburg aber alles um MSC Preziosa, die ihren Erstanlauf in der Hansestadt feierte.


Nach ihrer Überfahrt von Brasilien nach Europa machte sie heute um 08:00 Uhr in der Früh am Cruiseterminal in Steinwerder fest, welches sie am Abend wieder verlassen wird um auf eine Kurzreise in die Nordsee zu starten. Die Passagiere, die zu 80% deutschsprachig sind dürfen sich während dieser Kreuzfahrt auf Zeebrügge und Rotterdam freuen. Pünktlich zum Hamburger Hafengeburtstag wird sie am Sonntag, den 07. Mai 2017, bereits wieder zurück erwartet, wo sie dann mit zwei weiteren anwesenden Kreuzfahrtschiffen Teil der diesjährigen Auslaufparade sein wird.

MSC Preziosa Erstanlauf in Hamburg

Anlässlich des Erstanlaufes der MSC Preziosa in Hamburg wurde heute an Bord traditionell die Hafenplakette übergeben. In der Regel wird diese vom Hamburger Hafenkapitän Jörg Pollmann an den Kapitän des jeweiligen Schiffes überreicht. In Vertretung dessen übernahm diese ehrenvolle Aufgabe heute allerdings voller Freude Michael Ochmann, Hotelmanager an Bord der MSC Preziosa.

Jörg Pollmann (Hafenkapitän) und Michael Ochmann (Hotalmanager MSC Preziosa) Jörg Pollmann (Hafenkapitän) und Michael Ochmann (Hotalmanager MSC Preziosa)


Auch der anwesende Hafenagent Alexander Napp überreichte dem Hotelmanager eine Plakette und wünschte MSC Kreuzfahrten eine erfolgreiche Kreuzfahrtsaison in Hamburg. Dem schloss sich auch Sacha Rougier, die Geschäftsführerin von Cruise Gate Hamburg an.

Michael Zengerle, Alexander Napp, Sacha Rougier, Michael Ochmann Michael Zengerle, Alexander Napp, Sacha Rougier, Michael Ochmann

Gemeinsam mit AIDA Cruises ist MSC Kreuzfahrten die Reederei, die in 2017 mit der MSC Preziosa die meisten Schiffsanläufe in Hamburg absolvieren wird. Eine Steigerung wird es bereits im kommenden Jahr geben, wenn MSC mit der MSC Magnifica und der MSC Meraviglia gleich zwei Kreuzfahrtschiffe über den Sommer in Hamburg stationieren wird, so der MSC Deutschland Geschäftsführer Michael Zengerle.

Michael Zengerle (MSC Kreuzfahrten) Michael Zengerle (MSC Kreuzfahrten)

Für die überwiegend deutschsprachigen Gäste an Bord wird während der Hamburg-Abfahrten einiges geboten. So stellt man sich an Bord der MSC Preziosa unter anderem mit einer deutschsprachigen Besetzung wichtiger Positionen auf die Passagiere aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ein. Neben dem Hotelmanager Michael Ochmann, stehen auch die Eventmanagerin Angela Bik mit ihrer sympathischen „Berliner-Schnauze“ und der Cruisedirector Franco Pili den deutschsprachigen Gästen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Franco Pili (Cruisedirector MSC Preziosa) Franco Pili (Cruisedirector MSC Preziosa)

Über MSC Preziosa

Die MSC Preziosa ist aktuell und bis zur Einführung der noch im Bau befindlichen MSC Meraviglia das jüngste Schiff der MSC Flotte. Sie wurde im Jahr 2013 gebaut und bietet auf insgesamt 18 Decks Platz für bis zu 4.400 Passagiere bei Maximalbelegung. Sie gehört zu der beliebten Fantasia-Klasse und verfügt genauso wie ihre drei Schwestern MSC Fantasia, MSC Splendida und MSC Divina über den exklusiven MSC Yacht Club, der wie ein eigenes Schiff am Schiff ist, sowie über den Aurea SPA. An Bord der MSC Preziosa genießt ihr die schmackhafte Slow-Food Gastronomie der Restaurantkette Eataly oder lasst euch im Galaxy Restaurant mit offener Showküche verwöhnen. Insgesamt 8 verschiedene Restaurants stehen an Bord zur Verfügung. Auch die kleinsten Passagiere sind an Bord der MSC Preziosa herzlich willkommen. Neben dem klassischen Kidsclub werden für Kinder und Familien auch der Doremi Castle Aqua Park sowie die Vertigo-Rutsche angeboten, welche die längste Einzel-Wasserrutsche auf See ist.

MSC Preziosa Kreuzfahrtenab 299 €

MSC Preziosa © MSC Kreuzfahrten

Alle Reisen und Infos der MSC Preziosa

ganzjährig

diverse Routen

Mediterrane Lebensart

Werde Mitglied in der MSC Kreuzfahrten Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der MSC Kreuzfahrten Facebook-Gruppe



Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*



Über den Verfasser
Melanie
Melanie war lange Zeit die Frau hinter den Kulissen, inzwischen ist sie aber bekannt für ihre erfrischenden Reiseberichte vor allem im Bereich Familienkreuzfahrten und ihre spannenden Live-Reportagen von diversen Kreuzfahrt-Events. Außerdem moderiert sie seit 2017 das SuK-TV auf Youtube.Melanie kennt folgende Kreuzfahrtschiffe persönlich: A-Rosa Blu - AIDAcara - AIDAsol - AIDAprima - AIDAperla - MSC Meraviglia - MSC Magnificia - MSC Sinfonia - MSC Fantasia - MSC Splendida - MSC Preziosa - Mein Schiff 2 - Mein Schiff 3 - Mein Schiff 4 - Mein Schiff 5 - Mein Schiff 6 - Costa Diadema - Costa Magica - Costa Pacifica - Costa Favolosa - Norwegian Spirit - Norwegian Jade - Norwegian Getaway - Brilliance of the Seas - Independence of the Seas - Le Soléal - MS Astor - MS Delphin - MS Princess Daphne - A-Rosa Viva - MS Alina - MS Ariana
  Tagesaktuelle Kreuzfahrt Schnäppchen
Zurück nach Oben.