MSC Seaside Luftaufnahme / © Inselvideo
MSC Seaside Luftaufnahme / © Inselvideo

MSC Seaside: Luftaufnahmen aus der Werft

MSC Seaside, das Schiffe das der Sonne folgt, wird am 22. Dezember 2017 in Miami getauft. Doch bevor es so weit ist, muss sie erst einmal bei Fincantieri in Monfalcone fertiggestellt werden. Wir waren bereits zweimal vor Ort und konnten den Baufortschritt aus nächster Nähe verfolgen.

Seit unserem letzten Besuch im Februar diesen Jahres, hat sich schon wieder allerhand getan und uns erreichten heute Luftaufnahmen der MSC Seaside, die in der Werft aufgenommen wurden.


Hier sind zwar nach wie vor noch sehr viele Baugerüste zu sehen, doch man erkennt schon sehr gut welche Ausmaße das neuste Schiff von MSC Kreuzfahrten annehmen wird. Vor allem die großzügigen Außendecks und Freiflächen, die den Passagieren an Bord der MSC Seaside zur Verfügung stehen werden, sind schon sehr beeindruckend.

VIDEO: Luftaufnahmen MSC Seaside

Die Fertigstellung und Übergabe der MSC Seaside ist für Ende des Jahres vorgesehen. Bevor sie am 01. Dezember von Triest aus auf ihre große Reise über den Atlantik in Richtung Miami aufbrechen wird, haben die Anwohner von Triest sowie die Mitarbeiter der Werft die Möglichkeit, während einem Tag der offenen Tür, das größte jemals bei Fincantieri in Monfalcone gebaute Kreuzfahrtschiff, zu feiern und zu besichtigen. In Miami wird sie erstmals am 21. Dezember 2017 erwartet von wo aus sie dann am 23. Dezember auf ihre erste Karibik Kreuzfahrt aufbrechen wird.

MSC Seaside wird auf zwei unterschiedlichen Routen ganzjährig in der Karibik kreuzen. Highlight dieser Karibik Kreuzfahrten wird, neben der MSC Seaside selbst, ab Ende 2018 mit Sicherheit die MSC Privatinsel Ocean Cay MSC Marine Reserve sein. Dieses neue Reiseziel stellt eine zusätzliche Verlängerung des neuen Kreuzfahrtschiffes dar, bei dem es nicht notwendig sein wird zu tendern, da die Pier lang genug sein wird, damit die MSC Kreuzfahrtschiffe dort direkt anlegen können.

MSC Seaside Kreuzfahrtenab 299 €

MSC Seaview - der zweite Neubau der MSC Seaside Generation / © MSC Kreuzfahrten

Alle Reisen und Infos der MSC Seaside

ganzjährig

verschiedene Routen

Neues Sonnenschiff von MSC Kreuzfahrten

Werde Mitglied in der MSC Kreuzfahrten Facebook-Gruppe Werde Mitglied in der MSC Kreuzfahrten Facebook-Gruppe





Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*



Über den Verfasser
Melanie
Melanie war lange Zeit die Frau hinter den Kulissen, inzwischen ist sie aber bekannt für ihre erfrischenden Reiseberichte vor allem im Bereich Familienkreuzfahrten und ihre spannenden Live-Reportagen von diversen Kreuzfahrt-Events. Außerdem moderiert sie seit 2017 das SuK-TV auf Youtube.Melanie kennt folgende Kreuzfahrtschiffe persönlich: A-Rosa Blu - AIDAcara - AIDAsol - AIDAprima - AIDAperla - MSC Meraviglia - MSC Magnificia - MSC Sinfonia - MSC Fantasia - MSC Splendida - MSC Preziosa - Mein Schiff 2 - Mein Schiff 3 - Mein Schiff 4 - Mein Schiff 5 - Mein Schiff 6 - Costa Diadema - Costa Magica - Costa Pacifica - Costa Favolosa - Norwegian Spirit - Norwegian Jade - Norwegian Getaway - Brilliance of the Seas - Independence of the Seas - Le Soléal - MS Astor - MS Delphin - MS Princess Daphne - A-Rosa Viva - MS Alina - MS Ariana
  Tagesaktuelle Kreuzfahrt Schnäppchen
Zurück nach Oben.