A-Rosa sagt alle Rhein- und Donau Kreuzfahrten bis 20.12.2020 ab

A-Rosa sagt alle Rhein- und Donau Kreuzfahrten bis 20.12.2020 ab

A-Rosa Riva © A-Rosa Flusskreuzfahrten
A-Rosa Riva © A-Rosa Flusskreuzfahrten

A-Rosa Flussschiff GmbH hat alle Flusskreuzfahrten auf Rhein und Donau bis 20.12.2020 abgesagt

Aufgrund der aktuellen Situation sowie der Anordnungen der Behörden und der Bundesregierung hat A-Rosa nun entschieden, auch die Fahrten bis zum 20.12.2020 auf dem Rhein und auf der Donau abzusagen. A-Rosa ist dahingehend von den Anordnungen betroffen, dass touristische Unterbringungen im Inland bis zum 20.12.2020 untersagt wurden. 

Mit Hinblick auf die Bestimmungen hat A-Rosa die Reisen nun storniert und hat bereits begonnen, die Gäste individuell über diese Absagen zu informieren. Der Ablauf hierbei ist chronologisch, daher werden noch nicht alle Gäste über die Umstände in Kenntnis gesetzt worden sein. Dies wird allerdings noch folgen. 

Innerhalb der Absagen bietet A-Rosa auch Lösungsmöglichkeiten an, es gibt die Wahl zwischen einer Umbuchung, einem Gutschein und natürlich auch der Rückzahlung des bisher gezahlten Betrags. 

A-Rosa, wie auch alle anderen Flusskreuzfahrtanbieter in Deutschland leiden bereits seit Beginn des zweiten Lockdowns darunter, dass die touristischen Unterbringungen im Inland untersagt wurden. 

Mehr A-Rosa Kreuzfahrten News

Mehr Kreuzfahrt News

Kreuzfahrt News

Mein Schiff 3 ab Bremerhaven

Zwei weitere Termine für die Mein Schiff 3 ab Bremerhaven TUI Cruises hat für die Mein Schiff 3 Zwei weitere Termine freigeschaltet Mein Schiff 3

Jetzt lesen »

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Hinweis von Real Cookie Banner