A-Rosa Sena wurde im kleinen Rahmen getauft

A-Rosa Sena wurde im kleinen Rahmen getauft

A-Rosa Sena / © A-Rosa Flusskreuzfahrten
A-Rosa Sena / © A-Rosa Flusskreuzfahrten

Taufe der A-ROSA Sena

Im Voraus der Jungfernfahrt der A-ROSA Sena wurde das Schiff in Düsseldorf getauft. Im Beisein der Crew des neuen Flusskreuzfahrtschiffes, der Geschäftsführung von A-ROSA Cruises und einigen Investoren zerbrach die Flasche am Rumpf. In einem Instagram Beitrag der Reederei sind der Kapitän des Hybridschiffes, die Taufpatin und A-ROSA Geschäftsführer Jörg Eichler vor dem Schiff zu sehen.

Nach der Taufe am 17. Juni machte sich das Schiff auf den Weg nach Köln, um dort auf die Jungfernfahrt in die Niederlande aufzubrechen (Schiffe und Kreuzfahrten berichtete). 

Bei der A-ROSA Sena handelt es sich um eines der größten Flusskreuzfahrtschiff auf dem Rhein. Es ist speziell für die Reisen ab Köln in die Niederlande und nach Belgien gebaut. A-ROSA hat mit dem Hybridschiff gleichzeitig ein Familienschiff eingeführt. An Bord gibt es einen Kids Club, zahlreiche Familienkabinen für 4 Personen und einen großen Pool auf dem Oberdeck.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Angebot der Kreuzfahrtlounge

Mehr A-Rosa Kreuzfahrten News

Mehr Kreuzfahrt News

Kreuzfahrt News

Doch Neustart für die alte AIDAcara?

Neustart für die ehemalige AIDAcara als Astoria Grande mit Türkei-Kreuzfahrten Nachdem AIDAcara im letzten Jahr an einen russischen Unternehmer verkauft wurde, sollte das Schiff als

Jetzt lesen »
close

Verpasse keine News und Infos!

Kreuzfahrt NEWS

Bestelle hier vollkommen KOSTENFREI die täglichen Kreuzfahrt News und Infos von SuK!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner