AIDA Buchungen sind wieder möglich! – weiterhin technische Probleme

AIDA Buchungen sind wieder möglich! – weiterhin technische Probleme

aidablu-bella-italia-restarttour-la-spezia-portovenere-47

Fortan sind wieder Buchungen bei AIDA Cruises möglich!

Die IT-technischen Einschränkungen bei der AIDA Cruises haben weiterhin bestand, noch immer gibt es innerhalb des Unternehmens große technische Probleme. Dennoch ist es der AIDA Cruises nun gelungen, wenigstens einen Punkt in den Griff zu bekommen: die Buchungen sind endlich wieder möglich. Somit können die Reisenden, die gerne eine Kreuzfahrt buchen möchten, wieder ihren Wunschurlaub einbuchen. 

Auch für die Reisebüros ist es nun wieder möglich, Kreuzfahrten der AIDA Cruises einzubuchen. 

Obwohl die Buchungen nun wieder funktionieren bestehen weiterhin diverse Einschränkungen, so unter anderem in der Kommunikation. Auch das Buchungssystem für die Reisebüros ist noch nicht wieder erreichbar, hierfür hat AIDA Cruises für die Reisevermittler allerdings eine Alternative auf die Beine gestellt.

Wann allerlei Einschränkungen behoben sind, ist aktuell noch nicht absehbar, es bleibt weiterhin zu hoffen, dass AIDA Cruises die Schwierigkeiten schnellstmöglich beheben kann. Aufgrund der Probleme mussten auch wieder Kreuzfahrten abgesagt werden, AIDAperla und AIDAmar, die eigentlich aktuell auf den Kanaren unterwegs sein sollten, stehen wieder still. Die Neustart Planungen sehen nun vor, dass AIDAperla m 23.01.2021 wieder startet, AIDAmar am 24.01.2021. 

Gerne nimmt auch die Kreuzfahrtlounge Apensen wieder AIDA Anfragen und Buchungen entgegen (Kontakt siehe unten). 

AIDA Kreuzfahrten bei der Kreuzfahrtlounge Apensen

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen und auch dann, wenn die meisten anderen bereits im Feierabend sind!

AIDA Kreuzfahrten

Mehr AIDA Cruises News

Mehr Kreuzfahrt News