AIDA Cruises: Aktuelle All Inclusive Barkarte im Detail

AIDA Cruises: Aktuelle All Inclusive Barkarte im Detail

©AIDA Cruises
©AIDA Cruises

Die aktuelle AIDA Barkarte inklusive des All Inclusive Tarifs! 

Auf Kreuzfahrt spielen viele Faktoren eine Rolle im Bezug auf ein fantastisches Reiseerlebnis, die Bedürfnisse hierbei sind allerdings sehr individuell. Neben der Reise an sich, dem Schiff, der Reederei, der Route und dem Essen, spielen oftmals auch die Getränke an Bord eine wichtige Rolle. So gibt es zahlreiche Passagiere, die ihren Urlaub am liebsten All Inclusive buchen. Aus diesem Grund hat auch die AIDA Cruises entschieden, ihren Neustart mit einem All Inclusive Paket anzubieten. 

Seit dem 17.10.2020 befindet sich mit AIDAblu das erste Kreuzfahrtschiff der AIDA Cruises wieder im Dienst, sie steuert ab / bis Italien ausschließlich italienische Häfen an. Zuvor stand bei der Buchung dieser Kreuzfahrt auch einen All Inclusive Option zur Verfügung. Dementsprechend wurde an Bord auch eine neue Bordkarte, inklusive der markierten All Inclusive Leistungen angefertigt. Anhand der Karte wird schließlich deutlich, wieviele Getränke wirklich inklusive sind. Grundsätzlich sind nahezu alle Getränke der Barkarte im All Inclusive Tarif beinhaltet, hierbei spielt es keine Rolle, ob die Reise im Premium All Inclusive, oder Pauschal All Inclusive gebucht wurde. 

Derzeit ist das All Inclusive Paket, das ein umfassendes Getränkepaket und ein Internetpaket beinhaltet, auf allen Kreuzfahrten der AIDA Cruises buchbar. Eigentlich sollten All Inclusive Reisen vor erst nur im Sommer 2020 stattfinden, doch der „All Inclusive Sommer“ entfiel bekanntermaßen. Nun startet AIDA seine All Inclusive Aktion auf den Neustart Reisen. Auch die Kreuzfahrten der AIDAmar, AIDAperla, AIDAstella und AIDAprima werden im All Inclusive Paket buchbar sein. 

Die brandneue All Inclusive Getränkekarte der AIDA Cruises beinhaltet unter anderem verschiedene Cocktails, Alkoholfreie Getränke, Softdrinks, Weine, Heißgetränke (Kaffee), Barklassiker, Biere oder auch die beliebten Kids & Teens Cocktails. Das All Inclusive Paket kommt dem  Gast natürlich auch günstiger als eine Reisebuchung und eine gesonderte Buchung eines Getränkepakets in selbiger Größenordnung. Bitte beachten: Nicht alle Getränke der Karte sind im All Inclusive Paket enthalten. 

Mehr AIDA Cruises News

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.