AIDA Cruises: medizinischer Hinweis – in diesem Fall sollte vor Abfahrt ein Arzt aufgesucht werden

AIDA Cruises: medizinischer Hinweis – in diesem Fall sollte vor Abfahrt ein Arzt aufgesucht werden

AIDAblu - Flottentreffen in Kopenhagen mit AIDAsol und AIDAblu 12

AIDA Cruises rät in bestimmten Fällen vor einer Kreuzfahrt einen Arzt aufzusuchen 

AIDA Cruises steht nun mehr oder weniger kurz vor dem Neustart des ersten Schiffes seiner Flotte. Mit AIDAblu wird ab dem 17.10.2020 erstmals seit über einem halben Jahr wieder ein Schiff der Kussmundflotte kreuzen. Doch wie sich jeder denken kann, werden die neuen Kreuzfahrten anders sein. Es gilt sich an neue Bestimmungen zu halten. Die Kreuzfahrt wird eine andere sein. 

Dem ist sich auch AIDA Cruises bewusst. Für die Reederei steht die Gesundheit des Gastes natürlich immer an erster Stelle, daher hat AIDA Cruises auch einen medizinischen Hinweis erstellt. Anhand diesem wird erkennbar, in welchen Fällen die Reederei empfiehlt, vorab einen Arzt aufzusuchen. Im Detail werden hierbei Menschen mit gewissen Vorerkrankungen, wie auch Menschen oberhalb des Alters von 65 genannt. Bei diesen Gruppen rät AIDA Cruises vor der Abfahrt einen ärztlichen Rat einzuholen. Natürlich handelt es sich hierbei lediglich um einen Rat oder eine Empfehlung, keinesfalls um eine Pflicht. 

Laut des Hinweises können vor allem folgende Krankheiten zu einem schwereren Verlauf führen: 

  • chronische respiratorische Insuffizienzen 
  • Immunsuppressionen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Diabetes
  • Krebserkrankungen 
  • chronische Erkrankungen der Leber
  • starke Adipositas

Dieser Hinweis dient der Sicherheit der Gäste, falls es doch zu einem Ausbruch des Coronavirus an Bord kommen sollte – obwohl AIDA Cruises mit all seinen Maßnahmen natürlich verhindern möchte, dass dies geschieht. 

2 Kommentare zu „AIDA Cruises: medizinischer Hinweis – in diesem Fall sollte vor Abfahrt ein Arzt aufgesucht werden“

  1. Wie sieht es den mit den Coronatests aus? Wie soll man buchen wenn man nicht weiß wann, wo und wie man den negativen Coronatest beantragen soll?

  2. Hatten über Silvester dort fest gebucht. Wollten dann einige Zeit später noch die HP nachbuchen, da kam die überraschende Antwort: Hotel ist zu dieser Zeit geschlossen. Soll stornieren.
    Das ist ein no go.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr AIDA Cruises Themen