AIDA Cruises: Noch fünf Wochen bis zum Neustart

AIDA Cruises: Noch fünf Wochen bis zum Neustart

AIDA streicht Amsterdam: In 2019/2020 meidet AIDA den Hafen von Amsterdam und routet um
AIDAsol

Weitere fünf Wochen bis zum Neustart der AIDA Cruises 

Der deutsche Marktführer AIDA Cruises hatte in den letzten Monaten mit einer Vielzahl an Problematiken zu kämpfen. Natürlich erschwerte das Coronavirus den Betrieb des Unternehmen, dennoch konnte er zwischenzeitlich zweimal neugestartet werden. Zuvor konnte ein Neustart nicht realisiert werden, dieser wurde durch den Flaggenstaat unterbunden. 

Erst im Oktober 2020 konnte AIDA Cruises mit AIDAblu wieder den Betrieb aufnehmen, bereits nach der ersten Reisen musste das Schiff in Italien aufgrund verschärfter Bedingungen umgeroutet werden, nach der zweiten Reise wurde der Betrieb wieder eingestellt. 

Der zweite Neustart folgte im Dezember 2020, hier begann AIDAperla ihren Dienst auf den Kanarischen Inseln, zur Weihnachtsreise nahm vor Ort auch AIDAmar wieder den Dienst auf. Doch auch dieser Neustart war nicht von langer Dauer, vor der Silvesterkreuzfahrt musste der Dienst erneut eingestellt werden. Wie sich im Nachhinein herausgestellt hatte, erfolgten die Absagen aufgrund einer Ransomware Attacke. Die daraus resultierenden technischen Probleme haben in Teilen heute noch Bestand. 

Mit den letzten Kreuzfahrtabsagen der AIDA Cruises hat sich der Neustart des Unternehmens nun auf den 06.03.2021 verschoben – ab heute sind das noch genau fünf Wochen bis die ersten Schiffe der AIDA Cruises wieder Fahrt aufnehmen sollen. Hier soll aber nicht nur ein Schiff, sondern gleich mehrere Schiffe in verschiedenen Destinationen wieder zum Einsatz kommen. 

Welche der Reisen schlussendlich im Bezug auf die Situation dann auch wirklich durchgeführt werden können bleibt weiterhin fraglich. Es ist davon auszugehen, dass AIDA Cruises in den nächsten Wochen entweder die Reisen bestätigen, anpassen oder absagen wird. 

Diese AIDA-Schiffe sollen am 06.03.2021 starten: 

  • AIDAstella / Perlen am Mittelmeer
  • AIDAperla / Kanaren & Madeira ab Gran Canaria 
  • AIDAsol / Metropolen ab Hamburg 

Weiterhin soll auch AIDAmar ab dem 07.03.2021 wieder auf den Kanarischen Inseln eingesetzt werden. 

Zuletzt war es so, dass Madeira (Portugal) bei den Kanaren Kreuzfahrten außen vor gelassen werden musste. Es ist gut vorstellbar, dass es bei einem erneuten Neustart ähnlich aussehen könnte. 

AIDA Kreuzfahrten bei der Kreuzfahrtlounge Apensen

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen und auch dann, wenn die meisten anderen bereits im Feierabend sind!

AIDA Kreuzfahrten

Mehr AIDA Cruises News

Mehr Kreuzfahrt News