Kanarenkreuzfahrten an Bord der AIDAblu © AIDA Cruises

AIDA Gast in Zadar vermisst (UPDATE: Gast gefunden!)

Auf Facebook und in Foren wird mal wieder heiss diskutiert. Eine Familie wäre von Bord der AIDAblu in Zadar verwiesen worden, dazu dann noch ein paar weitere an den Haaren herbeigezogene Geschichten.

Die traurige Wahrheit ist, dass ein Gast auf einem individuellen Landausflug war und seither vermisst wird. Die restliche Familie die pünktlich zum Auslaufen wieder an Bord war, wollte allerdings nicht mit dem Schiff ablegen, sondern vor Ort bleiben um auf das Familienmitglied zu warten beziehungsweise es auch aktiv zu suchen.

AIDAblu hat deswegen den Hafen von Zadar am gestrigen Freitag etwas später als geplant verlassen und befindet sich wieder planmäßig auf Kurs auf der aktuellen Adria Kreuzfahrt.

In solchen Fällen werden Gäste im Regelfall von den örtlichen Agenturen vor Ort betreut und erhalten wenn gewünscht auch Hilfe von Reedereien, wovon ich in diesem Fall auch ausgehe.

Der aktuelle Stand der Dinge ist nicht überliefert, allerdings stellte sich die Sache wie hier beschrieben, ganz anders da als an verschiedenen Stellen behauptet, da keine Personen von Bord verwiesen wurden, sondern das Schiff aufgrund der Vorkommnisse freiwillig verlassen haben.

UPDATE 04. August 2019

Der vermisste Gast wurde gefunden und befindet sich nun mit seiner Familie in Zadar im Hotel. Das Alles ist also mehr als gut ausgegangen und der Fall damit erledigt. Das teilte der Kapitän der AIDAblu am heutigen Morgen mit.
 
 

Aktuelle Route der AIDAblu in der Adria

 
  • So 28.07.19 Venedig
  • Mo 29.07.19 Auf See
  • Di 30.07.19 Kerkyra (Korfu)
  • Mi 31.07.19 Bari
  • Do 01.08.19 Dubrovnik
  • Fr 02.08.19 Zadar
  • Sa 03.08.19 Venedig
  • So 04.08.19 Venedig
Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

1 Kommentar gepostet

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Kreuzfahrt News

Kreuzfahrt Ratgeber

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden