AIDA Moment: die Taufe der AIDAaura am 12.04.2003

AIDA Moment: die Taufe der AIDAaura am 12.04.2003

AIDAaura startete mit einem großen Feuerwerk auf ihre erste Weltreise
Feuerwerk zum Start der AIDAaura Weltreise 2018
AIDA Kreuzfahrten

Taufe der AIDAaura unter dem Motto „AIDAaura by night“ 

Seit 24 Jahren haben Kreuzfahrtfans die Möglichkeit, mit der Rostocker Reederei und dem heutigen Marktführer AIDA Cruises auf große Reise zu gehen. Damals startete das junge Unternehmen mit nur einem einzigen Kreuzfahrtschiff, der heutigen AIDAcara. 24 Jahre später befinden sich 14 Kreuzfahrtschiffe im Dienste der Reederei, 14 Kreuzfahrtschiffe kreuzen mit dem markanten Kussmund am Bug. 

Ab und an lohnt es sich einen kleinen Rückblick zu wagen – auf die besonderen Momente der letzten 24 Jahre von AIDA Cruises. Zu den besonderen Momenten zählen unter anderem auch die Schiffstaufen, die zumeist die Einführung eines neuen Kreuzfahrtschiffes bedeutet – denn im Regelfall geht es im Anschluss auf Jungfernfahrt. 

Einer dieser besonderen AIDA Taufmomente war auch die Taufe der AIDAaura im Jahr 2003, genauer gesagt am 12.04.2003. Damals wurde das Kreuzfahrtschiff in Warnemünde getauft, die Taufpatin war niemand geringeres als Topmodel Heidi Klum. Die damalige Taufe des Kreuzfahrtschiffes von AIDA Cruises wurde unter dem Motto AIDAaura by night, dementsprechend wurde die Taufe natürlich in der Dunkelheit vollzogen, nach dem Feuerwerk zur Taufe und einer außergewöhnlichen Lichtershow brach AIDAaura am 13.04.2003 um 00:00 Uhr auf ihre Jungfernfahrt auf. 

AIDA Kreuzfahrten

Mehr AIDA Cruises News

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner