Kanarenkreuzfahrten an Bord der AIDAblu © AIDA Cruises

AIDAcara und AIDAblu wechseln in ihre Winterfahrgebiete

AIDAcara und AIDAblu verlassen heute das Mittelmeer und brechen in ihre Winterfahrgebiete auf die Kanaren und Seychellen auf

Und wieder zwei weniger – die Schiffe verschwinden mehr und mehr aus ihren Sommerfahrgebiete, beenden nach und nach ihre Sommersaison. Heute sind bei der Kussmundflotte AIDAcara und AIDAblu dran. Die beiden Schiffe legen heute aus Mittelmeerhäfen ab und bewegen sich in Richtung Winterfahrgebiete. Für die AIDAcara geht es über den Winter auf die Kanaren, etwas spektakulärer ist das Wintergebiet der AIDAblu, denn für sie geht es heute in Richtung Seychellen. 

In wenigen Tagen wird auch die AIDAnova ihre erste Mittelmeersaison zu Ende bringen, auch für sie geht es bald auf die Kanaren. AIDAmar ist das letzte Kussmundschiff, das sein Sommerfahrgebiet verlassen wird – für sie geht es am 23.11.2019 in Richtung Mittelmeer. 

Heute werden also AIDAcara und AIDAblu das Mittelmeer langsam verlassen – im nächsten Jahr werden die beiden Kussmundschiffe im Mittelmeer zurückerwartet. 

AIDAcara: Von Mallorca nach Gran Canaria 2 (27.10.2019 – 04.11.2019)

  • Palma de Mallorca – Alicante – Malaga – Malaga – Cadiz – Seetag – Puerto del Rosario – Puerto del Rosario – Arrecife – Las Palmas 

AIDAblu: Meergenießer von Venedig auf die Seychellen (27.10.2019 – 19.11.2019)

  • Venedig – Venedig – Split – Dubrovnik – Korfu – Seetag – Santorin – Heraklion – Seetag – Haifa – Suezkanal Passage – Suezkanal Passage – Aqaba – Aqaba – Seetag – Seetag – Seetag – Seetag – Salalah – Seetag – Seetag – Seetag – Mahe – Mahe 

Die Kreuzfahrt der AIDAblu konnte auch gesplittet gebucht werden. So war es möglich die Passage Venedig – Heraklion und Heraklion – Mahe auch einzeln zu buchen.  

Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

1 Kommentar gepostet

  1. Auch die AIDAsol verlässt ihr Sommerfahrgebiet Norwegen und Ostsee und ist seit gestern auf dem Weg nach Mallorca. Sie fährt im Winter über’s Mittelmeer.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Kreuzfahrt News

Kreuzfahrt Ratgeber

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden