AIDAdiva ist leer! Gäste wurden ausgeschifft und ausgeflogen

AIDAdiva ist leer! Gäste wurden ausgeschifft und ausgeflogen

Goodbye AIDAdiva in La Romana
Goodbye AIDAdiva in La Romana

AIDA Cruises hat das erste Schiff in der Karibik leer bekommen und alle Gäste ausgeflogen. AIDAdiva kam gestern in den Hafen von La Romana, dort wurden die Gäste nun alle ausgeschifft und auf den Flughafen von La Romana gebracht. Dort standen schon Sonderflieger der Lufthansa bereit, die nun alle Gäste zurück nach Deutschland gebracht hat. Damit ist das Schiff nun wie geplant außer Dienst gestellt. Die aktuelle Reise hätte eigentlich ihr Ende erst am 21.03.2020 gefunden.

Was nun der Plan von AIDAdiva ist weiß ich nicht, sie ist ausgelaufen aus La Romana, der Kurs könnte in Richtung Barbados zeigen, eine relativ identische Route ist AIDAluna gefahren die auf dem Weg nach Barbados ist um ihre Gäste auszufliegen, kann sein, dass man sich dort dann wieder trifft, AIDAperla liegt ebenfalls in Barbados.

Silvia berichtet in den Kommentaren, dass AIDAdiva nun nach Bremerhaven fahren würde.

Alexander hat auch noch kommentiert und klar gestellt dass es ursprünglich doch richtig war mit Punta Cana und zusätzlich La Romana: 

Moin! Um das mal klarzustellen, was hier wie wo ablief.

Von La Romana gingen 4 Flüge (2 Condor, 1 Eurowings, 1 Air Europa). Dort flogen hauptsächlich Gäste mit regulären Reiseende 15.03.
Von Punta Cana insgesamt 3 weitere, allesamt Lufthansa. Dies waren vorwiegend Gäste mit Reiseende 21.03.
Bitte oben dann einmal korrigieren, denn die anderen Airlines/Crews haben die Anerkennung ebenfalls verdient. Diese wurden nämlich auch beim Eintreffen auf dem Flughafen von La Romana bereits mit Applaus begrüßt. Viele Crewmitglieder waren sichtlich berührt.
Das Schiff wird laut Crewinformationen, welche von mehreren Mitgliedern so bestätigt wurden, jetzt sehr wahrscheinlich nach Hamburg, nicht Bremerhaven, übersetzen.

Die Reise der AIDAdiva ist also nun erfolgreich beendet worden, die aktuelle Route war folgende:

  • Sa 07.03.20 La Romana / Dominikanische Republik
  • So 08.03.20 Auf See
  • Mo 09.03.20 Ocho Rios / Jamaika
  • Di 10.03.20 Auf See
  • Mi 11.03.20 Cozumel / Mexiko
  • Do 12.03.20 Belize / Belize
  • Fr 13.03.20 Auf See
  • Sa 14.03.20 George Town (Grand Cayman) / Cayman-Inseln
  • So 15.03.20 Montego Bay / Jamaika08:0021:00
  • Mo 16.03.20 Auf See
  • Di 17.03.20 Samana Bay / Dominikanische Republik
  • Mi 18.03.20 Philipsburg (Sint Maarten) / Kleine Antillen
  • Do 19.03.20 Basseterre (St. Kitts) / Kleine Antillen
  • Fr 20.03.20 Auf See
  • Sa 21.03.20 La Romana / Dominikanische Republik

10 Kommentare gepostet

    • Da auf der Diva kein Coronafall war, ist da auch keine Crew angesteckt worden. Ich denke akut bleiben die Mannschaften erstmal zusammen, wohlmöglich wird man das drastisch reduzieren wenn absehbar ist, dass der anvisierte Zeitpunkt Anfang April nicht gehalten werden kann.

      • Hallo Herr Wepner! Bin einer der Passagiere der Diva. Zu allererst wurden wir von la Romana ausgeflogen, nicht von Punta Cana. Da die Diva nun keine Passagiere mehr hat, nimmt sie Kurs auf Bremerhaven mit der kompletten Crew an Bord.
        Auch hat es bei uns an Bord keinen Coronafall gegeben, sodass keiner in Quarantäne muss.
        Dieses ewige spekulieren, wenn man nichts weiss ist schlimmer als Tatsachen zu berichten.
        Viele Grüße
        Sylvia Nagel

        • Danke, ein Lufthansa-Mitarbeiter berichtete mit von Fliegern nach Punta Cana für euch, dann korrigiere ich das oben. Aber schön, dass ihr Zuhause seid!

  1. Herr Reuter wenn s heißt das niemand angesteckt ist und sie fragen dann explizit nach der Crew.. Gehören sie auch zu denen die sich fragen wo des nachts die Crew schläft?

    • Habe mich sehr auf die Aidadiva gefreut am8. April für 10 Tage Norwegen. Wenn ich aber höre das so viele feiern und Feste Konzerte osterbegrussungen ausfallen. Was ist dann mit meiner Kreuzfahrt….. Gesundheit geht eben vor Gruß Lothar

  2. Moin! Um das mal klarzustellen, was hier wie wo ablief.

    Von La Romana gingen 4 Flüge (2 Condor, 1 Eurowings, 1 Air Europa). Dort flogen hauptsächlich Gäste mit regulären Reiseende 15.03.
    Von Punta Cana insgesamt 3 weitere, allesamt Lufthansa. Dies waren vorwiegend Gäste mit Reiseende 21.03.
    Bitte oben dann einmal korrigieren, denn die anderen Airlines/Crews haben die Anerkennung ebenfalls verdient. Diese wurden nämlich auch beim Eintreffen auf dem Flughafen von La Romana bereits mit Applaus begrüßt. Viele Crewmitglieder waren sichtlich berührt.

    Das Schiff wird laut Crewinformationen, welche von mehreren Mitgliedern so bestätigt wurden, jetzt sehr wahrscheinlich nach Hamburg, nicht Bremerhaven, übersetzen.

    • Danke Dir Alexander, dann war es zu Beginn ja doch richtig, am Ende auch egal wer von wo fliegt, Hauptsache die Gäste kommen heim und alle sind gesund. ;)

      Ich zitiere das oben einmal, damit das alles seine Richtigkeit hat. ;)

      • Habe mich sehr auf die Aidadiva gefreut am8. April für 10 Tage Norwegen. Wenn ich aber höre das so viele feiern und Feste Konzerte osterbegrussungen ausfallen. Was ist dann mit meiner Kreuzfahrt….. Gesundheit geht eben vor Gruß Lothar

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Mehr AIDA Cruises Themen