aidamira-1

AIDAmira bricht heute auf erste Südafrika Kreuzfahrt auf

Und am Ende wird wohl doch alles gut – AIDAmira bricht heute auf ihre erste Südafrika Kreuzfahrt auf

Der Aufschrei war groß, als AIDA Anfang Dezember ein doch sehr unfertiges Schiff der Öffentlichkeit präsentierte – mit den ersten Gästen tauchten mehr und mehr Probleme an Bord der AIDAmira auf. Diese Probleme führten soweit, dass die ersten beiden Reisen, inklusive der Überfahrt nach Südafrika, abgesagt wurden. Das Schiff sollte nun während der Überfahrt ohne Gäste fertiggestellt werden. Die ersten Passagiere sind nun an Bord, noch heute soll AIDAmira auf ihre erste Südafrika Kreuzfahrt aufbrechen. 

Schon jetzt kursieren auf Facebook einige Fotos von AIDAmira. Diese weichen sehr stark von den bisherigen „Baustellenfotos“ ab – das Schiff scheint nun endlich fertig zu sein. Es gilt allerdings abzuwarten, denn auch die Kabinen sollen erhebliche Mängel aufgewiesen haben.

Dennoch scheint sich das neue Selection Schiff nun doch von einer deutlich besseren Seite zu zeigen. Ihr Einstieg in die AIDA Flotte war nicht einfach, doch nun kann es endlich los gehen, das erste AIDA Selection Schiff für Südafrika wird noch heute auf große Fahrt aufbrechen. 

Hier geht es zu einem sehr ausführlichen Bericht der Südafrika Kreuzfahrt: AIDAmira Reisebericht Südafrika & Namibia

Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

2 Kommentare gepostet

  1. es mag sein, dass wir nur ein kleines Licht sind: aber nachdem aida unsere Buchung 3 Stunden vor Abreise zu Hause abgesagt hat, ohne Angebot einer Alternative, werden wir unsere Reisen einschränken und auf andere Anbieter zurückgreifen.

    • Ich hörte davon, dass man sich Alternative raussuchen durfte, war bei euch sicher auch so. Eine 100% Alternative zu Südafrika gab es definitiv nicht im Sortiment, aber dennoch genug Möglichkeiten. Auch andere Anbieter haben so ihre Probleme, hoffen wir für Euch, dass ihr einfach keine „Erstreisen“ mehr bucht, das kann halt immer in die Hose geht und in letzter Zeit tut es das auch – bei vielen Reedereien.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Kreuzfahrt News

Kreuzfahrt Ratgeber

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden