AIDAmira: Taufe jährt sich zum ersten Mal

AIDAmira: Taufe jährt sich zum ersten Mal

AIDAmira_13_20200111_PortElizabeth_01
AIDA Kreuzfahrten

Die Taufe der AIDAmira jährt sich heute zum ersten Mal

Am heutigen 30.11.2020 feiert AIDAmira ihren ersten Jahrestag bei der AIDA Cruises, vor genau einem Jahr wurde das jüngste Flottenmitglied des deutschen Marktführers durch Franziska Knuppe auf den Namen AIDAmira getauft. Die damalige Tauf wurde in Palma de Mallorca vollzogen, damit wurde AIDAmira das vierzehnte Kreuzfahrtschiff der Kussmundflotte. 

Traditionell wurde die Taufe natürlich mit einem Feuerwerk gefeiert und war auf diversen Social Media Kanälen der AIDA Cruises zu sehen. 

Innerhalb des ersten Jahres konnte AIDAmira leider nicht ihr volles Spektrum ausspielen, auch sie steht nun seit März 2020 still, befindet sich weiterhin auf den kanarischen Inseln. Eigentlich war für diesen Winter eine Südafrika Saison für das Kreuzfahrtschiff vorgesehen, doch diese wurde relativ frühzeitig durch die aktuelle Situation abgesagt. 

AIDAmira wird innerhalb der Selection Flotte eingesetzt, sie befährt die Routen außerhalb der Rennstrecken, fährt auch kleine und besondere Kreuzfahrthäfen an, die von den großen Schiffen nicht angesteuert werden können. 

AIDA Kreuzfahrten

Mehr AIDA Cruises News

Kreuzfahrt News

Mit AIDAstella ins Mittelmeer

Mit AIDAstella ins Mittelmeer AIDAstella ist wieder unterwegs AIDAstella ist seit gestern endlich wieder im Mittelmeer unterwegs, nach 500 Tagen ohne Passagiere hat die AIDAstella

Jetzt lesen »

Mehr Kreuzfahrt News

1 Kommentar zu „AIDAmira: Taufe jährt sich zum ersten Mal“

  1. Patrick Schneider

    Ich war vor genau einem Jahr auf die AIDAsol aufgestiegen und konnte die Taufe von der gegenüberliegenden Seite des Hafens in Palma bewundern. Fühlt sich an wie eine Erinnerung aus einer anderen Realität.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Hinweis von Real Cookie Banner